Seite 1 von 1

Vereinigte Emirate fliegt gen Mars

Verfasst: 20. Jul 2020, 03:43
von Hansen
Nach 2 Fehlgeschlagenen Versuchen im dritten scheint es geklappt zu haben.
Die Probe namens Hope wurden auf einer H2-A rocket montiert und vom Tanegashima Spaceport abgefeuert.
500-million-km soll die Reise gehen um die Fauna des Marses unter die Lupe zu nehmen.

https://www.bbc.com/news/science-environment-53394737

Re: Vereinigte Emirate fliegt gen Mars

Verfasst: 20. Jul 2020, 10:08
von Frank
Das sieht man immer mehr, wer das Weltgeschehen zukünftig in die Hand nehmen wird.

Re: Vereinigte Emirate fliegt gen Mars

Verfasst: 5. Aug 2020, 01:14
von Hansen
Jupp es sind nicht die ehemals fortschrittlichen sondern die mit leadern die Vision haben.
In der EU wird lieber die Ökonomie der Verwaltung des Minimums verwaltet.

Re: Vereinigte Emirate fliegt gen Mars

Verfasst: 17. Aug 2020, 16:16
von Skeltek
Hmnja, es trifft schon den Punkt.
Die einen schaffen Geld, um sich mehr kaufen zu können. Die anderen schaffen Werte, für die es sich Geld auszugeben lohnt.
Ökonomie-Fokus führt nunmal leider zu einer stärkeren Liquidität und wirtschaftlichen Macht. Zumindest war das bisher immer so, wenn man sich zwischen die Wertschöpfungszellen schaltet und deren Interaktionen von einem Durchfluss durch die eigenen Strukturen abhängig macht.
Es ist eher selten, daß Visionäre auch simultan wirtschaftliche Liquidität haben, die sie lenken können.