Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Windows10

Hier kann man alles posten, was nicht ganz zum Thema passt - Hauptsache es ist interessant!
Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 23. Jun 2017, 23:40

Windows 10 werbefrei: Störende Werbung dauerhaft abschalten

Kleines nützliches workaround. :well:

http://winfuture.de/special/windows10/f ... n-211.html
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
gravi
Site Admin
Beiträge: 6070
Registriert: 26. Nov 2005, 18:55
Wohnort: Münchhausen

Re: Windows10

Beitrag von gravi » 24. Jun 2017, 10:27

Prima, aber ich habe eigentlich bisher keine Probleme mit Werbung. Werd die Einstellungen aber trotzdem mal prüfen.

Gruß
gravi
Unser Wissen ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean.
Sir Isaac Newton

Benutzeravatar
belgariath
Senior-Master
Senior-Master
Beiträge: 843
Registriert: 11. Feb 2006, 11:40
Wohnort: Trappist 1e

Re: Windows10

Beitrag von belgariath » 26. Jul 2017, 19:15

Wer systemnah arbeitet, hat eventuell öfters die Situation, dass man vom Windows-Explorer aus eine Shell öffnen möchte, die sich gleich im Pfad des geöffneten Ordners befindet. Dazu gab es bisher immer den wie ich finde sehr praktischen Befehl "Eingabeaufforderung" im Kontext-Menü. Seit dem letzten Update wurde diese Möglichkeit aber entfernt. Doch man kann den Befehl "Eingabeaufforderung" per Skript wieder herholen. Wie es geht, findet man hier...
http://www.giga.de/downloads/windows-10 ... -anzeigen/
Der harmonische Oszillator ist die Drosophila der Physiker (Carsten Honerkamp)
Eine Welle ist, was so wackelt (Andrei Pimenov)
Elektrodynamik ist ein Schlauch vieler Hamsterkäfige (Haye Hinrichsen)

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 26. Jul 2017, 19:42

belgariath hat geschrieben:
26. Jul 2017, 19:15
Wer systemnah arbeitet, hat eventuell öfters die Situation, dass man vom Windows-Explorer aus eine Shell öffnen möchte, die sich gleich im Pfad des geöffneten Ordners befindet. Dazu gab es bisher immer den wie ich finde sehr praktischen Befehl "Eingabeaufforderung" im Kontext-Menü. Seit dem letzten Update wurde diese Möglichkeit aber entfernt. Doch man kann den Befehl "Eingabeaufforderung" per Skript wieder herholen. Wie es geht, findet man hier...
http://www.giga.de/downloads/windows-10 ... -anzeigen/
Danke für den Tipp
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 26. Jul 2017, 19:46

Ein neues Insider Build mit der Nummer 16251 ist gerade rausgekommen.
Einige interessante Neuigkeiten sind dabei.

https://support.microsoft.com/de-de/hel ... soft-paint
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
belgariath
Senior-Master
Senior-Master
Beiträge: 843
Registriert: 11. Feb 2006, 11:40
Wohnort: Trappist 1e

Re: Windows10

Beitrag von belgariath » 25. Sep 2017, 18:11

Unter Windows 10 gibt es eine standardmäßig installierte App namens "Begleiter für Telefon".
Habt ihr Erfahrungen mit dieser App? Kann man einzelne Ordner damit synchronisieren? Weshalb muss man sich dazu mit einem Microsoft-Konto anmelden?
Der harmonische Oszillator ist die Drosophila der Physiker (Carsten Honerkamp)
Eine Welle ist, was so wackelt (Andrei Pimenov)
Elektrodynamik ist ein Schlauch vieler Hamsterkäfige (Haye Hinrichsen)

Benutzeravatar
Struktron
übernimmt bald das Forum
übernimmt bald das Forum
Beiträge: 117
Registriert: 25. Okt 2016, 10:07
Kontaktdaten:

Re: Windows10

Beitrag von Struktron » 25. Sep 2017, 18:21

Mir bereitete diese App große Schwierigkeiten, weil sie beim Versuch, ein Android-Telefon per USB anzuschließen, zu einer Endlosschleife führte. Recherche ergab den Tipp, diese App zu deinstallieren. Jetzt funktioniert der Anschluss.
MfG
Lothar W.
http://uratom.de und http://uratom.de/SM.pdf
Szenario der Entwicklung des Universums

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 6. Okt 2017, 20:48

Windows 10 Fall Creators Update ist fertig - RTM-Build steht sicher fest
Es ist soweit.


http://winfuture.mobi/news/99969
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 25. Dez 2017, 17:54

Windows 10: Gratis-Accessibility-Upgrade nur noch bis 31.12. möglich

Also dran denken, noch ist es kostenlos. :wink:

http://winfuture.mobi/news/101220
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 12. Jan 2018, 20:39

Da ich schon von Anfang an am Windows Insider fast Ring teilnehme, möchte ich diesen Thread nutzen , um über die weiteren Entwicklungen von Win 10 berichten.

Heute kam Build 17074 raus, der Erste im neuen Jahr.

Auf Dr. Windows geht man genau auf die Neurungen ein.
Die Build 17074 ist ab sofort für die Windows 10 Insider im Fast Ring verfügbar. Die Veröffentlichung musste ein wenig verschoben werden, das Warten hat sich aber auch dieses Mal gelohnt, denn es gibt für die Tester einige Neuerungen zu entdecken. Die Build 17074 enthält zusätzlich tonnenweise Bugfixes, allerdings muss weiterhin mit kritischen Fehlern gerechnet werden. Wegen der aktuellen Sicherheits-Problematiken ist diese Build für einige AMD-Systeme nicht verfügbar, nähere Infos dazu sind in diesem Beitrag zu finden.
https://www.drwindows.de/news/windows-1 ... neuerungen
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 15. Mär 2019, 14:18

Seit langem mal wieder etwas Neues zum nächsten großen Major update , namentlich dem April Update 2019.

Das Build ist fast fertig und geht wie immmer noch um Fehlerkorrekturen. Ich persönlich habe die fertige Releaseversion auf einem privaten Rechner schon drauf.
Bin mal gespannt , ob es wieder so eine Blamage gibt, wie mit dem Oktpober Update 2018.

Hier sind alle wichtigen Neuerungen aufgeführt.

https://www.chip.de/news/Grosses-Window ... 38686.html
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Skeltek
Site Admin
Beiträge: 3742
Registriert: 25. Mär 2008, 23:51
Wohnort: Stuttgart, Germany
Kontaktdaten:

Re: Windows10

Beitrag von Skeltek » 15. Mär 2019, 21:47

Oh jeh... weiss jemand ob das Backup mittlerweile funktioniert?
Damals hatte ich massive Probleme und musste an Bootsektor und sonstigem manuel Hand anlegen, weil zuvor die integrierte Backupfunktion von Windows nicht ging. Es ist doch bescheuert, dass man 5 Terrabyte redundanten Speicher im Netzwerk hat, diesen aber nicht fürs Backuppen der Festplatte bzw Windows nutzen kann.
Gödel für Dummies:
  • Unentscheidbarkeit - Dieser Satz ist wahr.
  • Unvollständig - Aussage A: Es existiert nur ein Element A.
  • Widersprüchlich - Dieser Satz ist falsch.

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 15. Mär 2019, 22:02

Mit freundlichen Grüßen

Frank

Skeltek
Site Admin
Beiträge: 3742
Registriert: 25. Mär 2008, 23:51
Wohnort: Stuttgart, Germany
Kontaktdaten:

Re: Windows10

Beitrag von Skeltek » 16. Mär 2019, 08:41

Hmm ja. Danke, das kenn ich. Leider ist das aber gerade das, was ständig mitten drin abstürzt bzw bei 99,9% einfach einfriert.
Gödel für Dummies:
  • Unentscheidbarkeit - Dieser Satz ist wahr.
  • Unvollständig - Aussage A: Es existiert nur ein Element A.
  • Widersprüchlich - Dieser Satz ist falsch.

Benutzeravatar
Hansen
übernimmt bald das Forum
übernimmt bald das Forum
Beiträge: 180
Registriert: 13. Dez 2017, 23:22

Re: Windows10

Beitrag von Hansen » 16. Mär 2019, 23:38

Was bin ich froh das ich mich von Windows losgesagt habe.
Inzwischen gibt es eine IMHO bessere Programm Vielfalt und wer Windows 10 lernen konnte findest sich in Linux erst recht zurecht.
Linux Mint ist einfach, hat eine enorme Userbase, dauernde updates lassen sich (fast vermeiden) und hat fast alle Driver die jede Maschine braucht.

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 17. Mär 2019, 13:20

Hansen hat geschrieben:
16. Mär 2019, 23:38
Was bin ich froh das ich mich von Windows losgesagt habe.
Inzwischen gibt es eine IMHO bessere Programm Vielfalt und wer Windows 10 lernen konnte findest sich in Linux erst recht zurecht.
Linux Mint ist einfach, hat eine enorme Userbase, dauernde updates lassen sich (fast vermeiden) und hat fast alle Driver die jede Maschine braucht.
Du bist Privatanwender, für dich ist das in Ordnung.. Ansonsten ist es irrelevant.
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
belgariath
Senior-Master
Senior-Master
Beiträge: 843
Registriert: 11. Feb 2006, 11:40
Wohnort: Trappist 1e

Re: Windows10

Beitrag von belgariath » 19. Mär 2019, 11:15

Frank hat geschrieben:
15. Mär 2019, 14:18
Seit langem mal wieder etwas Neues zum nächsten großen Major update , namentlich dem April Update 2019.

[...]

Hier sind alle wichtigen Neuerungen aufgeführt.

https://www.chip.de/news/Grosses-Window ... 38686.html
Ich bekam vor einiger Zeit (ca. 0,5 bis 1 Jahr) die Benachrichtigung von Windows, dass Paint demnächst relativ stark überarbeitet heraus gebracht werden soll. Aber bisher wurde nichts daraus, oder. Hast du da Infos?
Der harmonische Oszillator ist die Drosophila der Physiker (Carsten Honerkamp)
Eine Welle ist, was so wackelt (Andrei Pimenov)
Elektrodynamik ist ein Schlauch vieler Hamsterkäfige (Haye Hinrichsen)

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 19. Mär 2019, 11:57

belgariath hat geschrieben:
19. Mär 2019, 11:15
Frank hat geschrieben:
15. Mär 2019, 14:18
Seit langem mal wieder etwas Neues zum nächsten großen Major update , namentlich dem April Update 2019.

[...]

Hier sind alle wichtigen Neuerungen aufgeführt.

https://www.chip.de/news/Grosses-Window ... 38686.html
Ich bekam vor einiger Zeit (ca. 0,5 bis 1 Jahr) die Benachrichtigung von Windows, dass Paint demnächst relativ stark überarbeitet heraus gebracht werden soll. Aber bisher wurde nichts daraus, oder. Hast du da Infos?
Nunja, ich bin jetzt einigermassen verwundert, denn wenn du Paint 3 D meinst, dass existiert schon eine Weile. (Vorausgestzt man hat eine aktuelle Version von Win 10 drauf)
Solltest du nicht Paint 3 D meinen, dann benötige ich noch nähere Infos von dir.

https://support.microsoft.com/de-de/hel ... soft-paint
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
belgariath
Senior-Master
Senior-Master
Beiträge: 843
Registriert: 11. Feb 2006, 11:40
Wohnort: Trappist 1e

Re: Windows10

Beitrag von belgariath » 20. Mär 2019, 11:22

Also soweit ich mich erinnere, hat es in der Meldung geheißen, dass das alte Paint rausgenommen wird und stattdessen ein vergleichbares Programm / App implementiert wird. Ich denke Paint 3D war damit nicht gemeint. Mehr Infos habe ich da nicht, aber egal, so wichtig ist das nicht.
Der harmonische Oszillator ist die Drosophila der Physiker (Carsten Honerkamp)
Eine Welle ist, was so wackelt (Andrei Pimenov)
Elektrodynamik ist ein Schlauch vieler Hamsterkäfige (Haye Hinrichsen)

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 21. Mär 2019, 11:34

belgariath hat geschrieben:
20. Mär 2019, 11:22
Also soweit ich mich erinnere, hat es in der Meldung geheißen, dass das alte Paint rausgenommen wird und stattdessen ein vergleichbares Programm / App implementiert wird. Ich denke Paint 3D war damit nicht gemeint. Mehr Infos habe ich da nicht, aber egal, so wichtig ist das nicht.
Bei Paint weiss ich jetzt nichts, aber das Snipping Tool wurde verändert und das alte durch ein Neues ersetzt. :wn:
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
belgariath
Senior-Master
Senior-Master
Beiträge: 843
Registriert: 11. Feb 2006, 11:40
Wohnort: Trappist 1e

Re: Windows10

Beitrag von belgariath » 30. Jul 2019, 11:24

Mir wurde vorgestern das Mai Update ausgeliefert. Seitdem habe ich ein Office-Programm namens SharePoint. Habt ihr Erfahrungen damit? Ist es lohnenswert, sich da anzumelden?
Der harmonische Oszillator ist die Drosophila der Physiker (Carsten Honerkamp)
Eine Welle ist, was so wackelt (Andrei Pimenov)
Elektrodynamik ist ein Schlauch vieler Hamsterkäfige (Haye Hinrichsen)

Skeltek
Site Admin
Beiträge: 3742
Registriert: 25. Mär 2008, 23:51
Wohnort: Stuttgart, Germany
Kontaktdaten:

Re: Windows10

Beitrag von Skeltek » 30. Jul 2019, 23:08

Das gibt es glaube ich seit 2001, es diente urpsrünglich dazu Dokumente usw mit anderen innerhalb der Firma (Intranet) zu teilen.
Ich vermute es ist inzwischen an Onlinekonten verknüpft, wo man dann mittlerweile (wie bei vielen anderen auch) Andere Leute bzw Accounts in sein Team oder Projekt einladen kann um so einen gemeinsamen 'Arbeitsordner' online halten zu können.
Was früher der gemeinsame Netzwerkordner war, ist heute Accountbasiert ein Dokumentmanagement in der Cloud. Vermutlich kann man dort auch direkt im Browser dokumente öffnen und bearbeiten. Nutzt man das nur für sich, kann es sich aber auch lohnen, falls das Teil Versionsverwaltung usw unterstützt.
Ich jedenfalls brauch sowas derzeit nicht.
Gödel für Dummies:
  • Unentscheidbarkeit - Dieser Satz ist wahr.
  • Unvollständig - Aussage A: Es existiert nur ein Element A.
  • Widersprüchlich - Dieser Satz ist falsch.

Benutzeravatar
Hansen
übernimmt bald das Forum
übernimmt bald das Forum
Beiträge: 180
Registriert: 13. Dez 2017, 23:22

Re: Windows10

Beitrag von Hansen » 6. Aug 2019, 02:23

Frank hat geschrieben:
17. Mär 2019, 13:20
Du bist Privatanwender, für dich ist das in Ordnung.. Ansonsten ist es irrelevant.
Was ist der Unterschied, Netzwerke gibt es auch bei Linux.
Office Programme und selbst Skype.

Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 3648
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Re: Windows10

Beitrag von Frank » 7. Aug 2019, 13:20

Hansen hat geschrieben:
6. Aug 2019, 02:23
Frank hat geschrieben:
17. Mär 2019, 13:20
Du bist Privatanwender, für dich ist das in Ordnung.. Ansonsten ist es irrelevant.
Was ist der Unterschied, Netzwerke gibt es auch bei Linux.
Office Programme und selbst Skype.
Jaja, gibt es alles. Wenn du aber wie ich, viel mit Firmen oder Allgemein in der Wirtschaft kommuniziert, dann kommst du aber an Windows nicht vorbei.Weil eben alles reibungslos funktioniert und deine Firmenpartner von dir auch einen gewissen Standard voraussetzen.
Selbst Apple schafft das nicht ausreichend. (Was jetzt keine Wertung sein soll)
Mit freundlichen Grüßen

Frank

Benutzeravatar
belgariath
Senior-Master
Senior-Master
Beiträge: 843
Registriert: 11. Feb 2006, 11:40
Wohnort: Trappist 1e

Re: Windows10

Beitrag von belgariath » 30. Nov 2019, 19:25

Schon seit Längerem hatte ich das Ziel, Verknüpfungen zu Internetseiten samt einem gewünschten Icon als Kachel auf der Startseite abzulegen.
Jetzt habe ich den TileIconifier gefunden und bin echt begeistert davon. Jetzt habe ich Links zu meinen liebsten Internet-Radios direkt auf der Startseite und alles ganz bunt (siehe Screenshot :-)
Ich kann das Tool echt empfehlen: https://github.com/Jonno12345/TileIconifier
Dateianhänge
Screenshot.jpg
Screenshot.jpg (85.64 KiB) 59 mal betrachtet
Der harmonische Oszillator ist die Drosophila der Physiker (Carsten Honerkamp)
Eine Welle ist, was so wackelt (Andrei Pimenov)
Elektrodynamik ist ein Schlauch vieler Hamsterkäfige (Haye Hinrichsen)

Antworten