Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 1797 Treffer

von ralfkannenberg
28. Apr 2017, 11:09
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: der Titan
Antworten: 24
Zugriffe: 11968

Re: der Titan

Herr5Senf hat geschrieben:
28. Apr 2017, 10:59
ralfkannenberg hat geschrieben:
28. Apr 2017, 09:46
Wenn da aber ... der Boden aufreisst und ein Geysir einen nass spritzt, ... ? ;)

Wenn da Bier rauskommt :beer: werde ich erste deutsche Astronautin ;j
Wenn ich nicht schon verheiratet wäre würde ich Dir jetzt einen Heiratsantrag machen ...
von ralfkannenberg
28. Apr 2017, 09:46
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: der Titan
Antworten: 24
Zugriffe: 11968

Re: der Titan

Man stelle sich vor, dass man nach getaner Arbeit auf einer Titanmine , abends den Sonnenuntergang geniessen möchte und und beim Feierabendbier wird es heller..... :shock: :sp: Klasse, nicht wahr ? Wenn da aber auf einem mehr inneren Mond der Boden aufreisst und ein Geysir einen nass spritzt, so is...
von ralfkannenberg
28. Apr 2017, 09:41
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Neutronenstern in RCW 86 hat Begleiter
Antworten: 8
Zugriffe: 4220

Re: Neutronenstern in RCW 86 hat Begleiter

Ja okay, ich hatte mich nicht ganz exakt ausgedrückt, es hätte SN Ia heißen sollen. :oops: SN Ib und c haben massereiche Sterne als Vorläufer, die vor der Explosion in die Wolf- Rayet-Phase eintreten - dabei quasi ihre Hüllen "entsorgen". Hallo gravi, dass Du das richtig kennst weiss ich, aber es w...
von ralfkannenberg
27. Apr 2017, 12:39
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Die beiden "Magellanischen Wolken" wären demnach nur der sichtbare Überrest aus der Verschmelzung mehrerer Galaxien. Haben diese Wolken auch ein SL und könnten unsichtbare Begleiter unsere Milchstrasse umkreisen? Hallo Dares, ich habe Deine Fragen zu den beiden Magellan'schen Wolken nicht übersehen...
von ralfkannenberg
27. Apr 2017, 12:15
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Demnach wäre das System der lokalen Gruppe komplexer als man denkt? Hallo Dares, wer ist "man" ? Schon das System unserer Milchstrasse und der gerade von ihr einverleibten Zwerggalaxien ist sehr komplex und in zahlreichen Aspekten auch noch nicht verstanden und entsprechend sehr interessant. Zudem ...
von ralfkannenberg
26. Apr 2017, 19:36
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: "March for Science"
Antworten: 9
Zugriffe: 4454

Re: "March for Science"

Luckhurst hat geschrieben:
26. Apr 2017, 07:49
bezieht sich wohl vor allem auf die amerikanische Version, mich würde auch interessieren ob es in Europa besser war.
irgendwie fehlt da am Ende noch etwas ...
von ralfkannenberg
26. Apr 2017, 19:35
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Neutronenstern in RCW 86 hat Begleiter
Antworten: 8
Zugriffe: 4220

Re: Neutronenstern in RCW 86 hat Begleiter

abgesehen von Weißen Zwergen, wenn sie in einer SN I vergehen Hallo gravi, bitte Vorsicht mit der Nomenklatur: diese Typ-Bezeichnungen beziehen sich auf das, was man beobachtet, nicht auf das, was physikalisch dahintersteckt. So ist eine Supernova vom Typ I dadurch gekennzeichnet, dass ihr frühes S...
von ralfkannenberg
26. Apr 2017, 10:25
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Und die beiden ersten Schritte sind nun mal die "richtigen" Zwerggalaxien und die Kugelsternhaufen. gut dann müsste man erstmal klären was richtige Zwerggalaxien sind. Wie Du siehst werfe ich momentan erstmal das Ganze in einen "Topf". Hallo Dares, ja, allerdings vermute ich, dass Dein "in einen To...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 21:27
Forum: Mathematik
Thema: Unendliche Kette aus bedingten Wahrscheinlichkeiten
Antworten: 86
Zugriffe: 38740

Re: Unendliche Kette aus bedingten Wahrscheinlichkeiten

"Nachts ist es kälter als draußen" "Die Primelemente aller Dreiecke" Wieso? Das ist durchaus sinnvoll. Hallo Skeltek, nein, das ist nicht sinnvoll. Oder um das Wort "sinnvoll" zu vermeiden: es ist nicht definiert . Nehmen wir Satz 1: da haben wir einen Vergleichsoperator namens "kälter als". Dem gi...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 20:06
Forum: Mathematik
Thema: Unendliche Kette aus bedingten Wahrscheinlichkeiten
Antworten: 86
Zugriffe: 38740

Re: Unendliche Kette aus bedingten Wahrscheinlichkeiten

Was sagst du dazu? Hallo Pippen, nichts. Mir ist bewusst, dass man sich mit Empfehlungen betreffend angewandter Mathematik zurückhalten sollte, solange man nicht nachgewiesener Experte auf diesem Gebiet ist. Und das ist kaum jemand. An der ETH Zürich hatten sie zu meiner Zeit extra eine öffentliche...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 19:05
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

schau mal hier https://de.wikipedia.org/wiki/Dunkle_Galaxie Hallo Dares, das sind aber nicht Zwerggalaxien, sondern dunkle Galaxien. Das ist nochmal etwas anderes. Gewiss, da gibt es auch Zusammenhänge, aber es ist m.E. wenig zielführend, alle irgendwie in diesem Zusammenhang vorkommenden Begriffe ...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 18:28
Forum: Mathematik
Thema: Unendliche Kette aus bedingten Wahrscheinlichkeiten
Antworten: 86
Zugriffe: 38740

Re: Unendliche Kette aus bedingten Wahrscheinlichkeiten

@tomS: Mit Blick auf meinen letzten Beitrag: Kannst du denn verstehen, was ich meine oder scheitert es schon daran? Hallo Pippen, ohne mich wirklich einmischen zu wollen: das ganze scheitert eher daran, dass Du nicht verstehst, was Rom meint. Du liest Dinge in die Publikation, die dort nicht drinst...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 17:17
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Das genau ist das Problem. Das Thema beinhaltet zu viele Einzelaspekte oder Punkte. Ich wollte mich dem Thema mal vorsichtig annähern ohne konkret zu werden um zu sehen, was und welche Fragestellung sich daraus ergibt. Hallo Dares, das finde ich sehr gut. Vielleicht können wir das gemeinsam (also n...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 09:56
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Hallo zusammen, ich sehe, dass die beiden Magellanschen Wolken in der deutschsprachigen Wikipedia als "Zwerggalaxien" bezeichnet werden. Das ist eine neue Terminologie und in dieser Wikipedia-Seite werden sie noch als "irreguläre Balkenspiralen" bezeichnet; zudem haben Zwerggalaxien ein kleines d vo...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 09:44
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Dares hat geschrieben:
25. Apr 2017, 00:08
Wenn ich der Antwort von "Dip" folge müsste es unendlich viele "unsichtbare" Galaxien geben die unsere Milchstrasse "umkreisen"
Hallo Dares,

ich kann nicht erkennen, dass es unendlich viele von denen geben soll.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 09:42
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

(...) (...) Nach Ansicht vieler Astronomen ereilte fast alle Zwerggalaxien im Universum das gleiche Schicksal. Ihre Geburt ging einher mit der Kollision einer Großgalaxie. Während sie große Teile ihrer Struktur und Materie einbüßten und die äußeren Sterne entrissen wurden, formierten sich ihre Rest...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 09:34
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Halo Dares, da ich heute noch Urlaub habe, kann ich jetzt antworten. Meine Antwort fällt etwas "patzig" aus, aber keineswegs, um Dich irgendwie "ärgern" zu wollen, sondern um mich etwas konkreter an Deine Fragen herantasten zu können. Warum gibt es Zwerggalaxien? Weil sie sich offensichtlich bei der...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 09:17
Forum: Off Topic
Thema: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?
Antworten: 68
Zugriffe: 25216

Re: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?

Ich kritisiere nicht den Inhalt von Prof. Leschs Buch, sondern das Argument von Ralf, er habe sich auf einem anderen Gebiet spezialisiert; das läuft ins Leere. Und ob das Thema in seinem Buch korrekt gehandelt wird oder nicht spielt keine Rolle für die Leser der SZ oder die Hörer seiner Vorträge, d...
von ralfkannenberg
25. Apr 2017, 09:10
Forum: Off Topic
Thema: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?
Antworten: 68
Zugriffe: 25216

Re: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?

Wenn er ein Buch darüber veröffentlicht, dann erwarte ich, dass er sich damit befasst hat. Hallo Tom, ich auch. Statt also Mutmassungen anzustellen wird man nicht umhinkommen, zu überprüfen, ob diese Inhalte in seinem Buch überhaupt thematisiert werden und ob sie dort auch diese (bzw. andere) Fehle...
von ralfkannenberg
24. Apr 2017, 23:43
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Zwerg-Galaxien
Antworten: 38
Zugriffe: 16694

Re: Zwerg-Galaxien

Leider scheint das Thema wenig Interesse zu finden, Hallo Dares, das Thema ist - wie auch dasjenige der Kugelsternhaufen - hochinteressant. Ich sehe nur nicht, worauf konkret Du hinausmöchtest. Kommt hinzu, dass Zwerggalaxien - im Gegensatz zu Kugelsternhaufen - oftmals nur sehr schwer "erkennbar" ...
von ralfkannenberg
24. Apr 2017, 23:11
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: "March for Science"
Antworten: 9
Zugriffe: 4454

Re: "March for Science"

Dass Putin und Assad den islamischen Staat bekämpfen stört mich nicht im geringsten, den Amerikanern die den ganzen Zirkus dort zu verantworten haben ist das ja nicht wirklich zuzutrauen. Und die Vorwürfe gegen Assad muss man auch mit einer Prise Salz genießen, zumal jene die ihn beschuldigen auch ...
von ralfkannenberg
21. Apr 2017, 14:57
Forum: Off Topic
Thema: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?
Antworten: 68
Zugriffe: 25216

Re: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?

@Ralf: wenn du recht hättest, dann wäre er m.E. vollständig diskreditiert. Hallo Tom, dieses harte Urteil von Dir verstehe ich nicht - Professor Lesch hat sich doch auf einem völlig anderen Gebiet spezialisiert ! Ich denke nicht, dass er das irgendwie "nicht verstanden" hat, ich denke eher, dass er...
von ralfkannenberg
21. Apr 2017, 13:55
Forum: Off Topic
Thema: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?
Antworten: 68
Zugriffe: 25216

Re: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?

Frank hat geschrieben:
21. Apr 2017, 13:46
Soll ich diesen Thread an Herrn Lesch weiterleiten?
Hallo Frank,

davon würde ich dringendst abraten !


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
21. Apr 2017, 13:48
Forum: Off Topic
Thema: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?
Antworten: 68
Zugriffe: 25216

Re: Wie widerspricht man einem Fachmann höflich ?

Wenn ich Lesch anschreiben wollte, würde ich so schreiben, dass ich selbstverständlich davon ausgehe, dass er alles fachlich Nötige weiß und mich nur ... Hallo seeker, wenn ein Mathematiker diese Wortwahl jemandem an den Kopf wirft, dann ist das die höfliche Formulierung dafür, dass der Angesproche...
von ralfkannenberg
21. Apr 2017, 13:44
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Größte Schwarze Löcher
Antworten: 16
Zugriffe: 9744

Re: Größte Schwarze Löcher

Ein schwarzes Loch, dass 10000 mal so groß ist wie unser zentrales Loch ist schon gewaltig. Wäre das Objekt 280 Lichtjahre von der Erde entfernt und wir könnten es beobachten, würde es uns heller erscheinen als die Sonne. Hallo zusammen, ich würde hier noch zwischen dem "Schwarzen Loch" selber und ...