Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 1808 Treffer

von ralfkannenberg
7. Okt 2020, 17:26
Forum: Leben im Kosmos
Thema: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«
Antworten: 12
Zugriffe: 975

Re: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«

Trotzdem wäre es schön, wenn es Menschen gäbe, die solche langfristigen Projekte wie eine Sonde zum Neptun voll miterleben könnten. Hallo Skel, beim Neptun waren die schon. Ich will eine zur Eris, dem grössten bekannten bislang noch nicht von einer Raumsonde besuchten Körper unseres Sonnensystems (...
von ralfkannenberg
7. Okt 2020, 17:22
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Nobelpreis der Physik 2020 für Erforschung Schwarzer Löcher
Antworten: 17
Zugriffe: 1083

Re: Nobelpreis der Physik 2020 für Erforschung Schwarzer Löcher

tomS hat geschrieben:
7. Okt 2020, 16:57
Gottes Mühlen mahlen langsam ...
Hallo Tom,

Du meinst, diejenigen des Nobelpreis-Komitees ...


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
7. Okt 2020, 16:10
Forum: Leben im Kosmos
Thema: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«
Antworten: 12
Zugriffe: 975

Re: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«

Was wohl am ehesten die Lebenserwartung verringert ist das ständige Erneuern von Körperzelllen durch Ausfälle, Gifte, Viren und sonstigen Umwelteinflüssen. Hallo Skel, ich bin nicht sicher, ob das so stimmt: es gibt Zellen, die nicht absterben. Und wenn sich Körperzellen in solche umwandeln dann ge...
von ralfkannenberg
7. Okt 2020, 15:55
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarzes Loch im Zentrum der Erde – und andere Theorien
Antworten: 13
Zugriffe: 1291

Re: Schwarzes Loch im Zentrum der Erde – und andere Theorien

Trotzdem war mein Anliegen, daß du so nicht argumentieren kannst. Das Überschreiten eines Durchschnittswertes ist kein Gegenargument. Wenn ein Mensch im Durchschnitt 2 Minuten zu spät zu seinen Verabredungen kommt, dann kannst du falls er 5 Minuten nach dem vereinbarten Zeitpunkt noch nicht aufgeta...
von ralfkannenberg
7. Okt 2020, 14:48
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Nobelpreis der Physik 2020 für Erforschung Schwarzer Löcher
Antworten: 17
Zugriffe: 1083

Re: Nobelpreis der Physik 2020 für Erforschung Schwarzer Löcher

Hallo Tom, könnte man zumindest "anschaulich" sagen, dass gestern Stephen Hawking posthum der Nobelpreis für Physik verliehen wurde, zusammen natürlich mit Roger Penrose, den ich vor vielen Jahren einmal an der ETH Zürich (war schon nach meinem Studium) sprechen gehört habe ? Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
7. Okt 2020, 09:53
Forum: Leben im Kosmos
Thema: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«
Antworten: 12
Zugriffe: 975

Re: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«

Manchmal muss man auch unbeliebte Sachen umsetzen in der Politik :wink: Es kann doch im 21.Jahrhundert nicht sein, dass eine Sondenmission zu den äußeren Planeten eine Lebensaufgabe, weil Lebenspanne, für einen Forscher ist. Hallo Frank, es ist halt nicht jedermanns Sache, dass da beim Start währen...
von ralfkannenberg
6. Okt 2020, 22:00
Forum: Science Fiction
Thema: Star Wars
Antworten: 142
Zugriffe: 67457

Re: Star Wars

Frank hat geschrieben:
6. Okt 2020, 18:51
Bibeldiskussion ist verschoben. Das zur Information(Hoffe es ist alles da...)
Danke Dir, Frank, herzlich - das war sicher viel Arbeit.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
5. Okt 2020, 15:37
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Flinke Venus, heller Mars
Antworten: 6
Zugriffe: 868

Re: Flinke Venus, heller Mars

Sorry weil meine Beitrag wird einbisschen off-topic sein. Wissen euch, dass die alten Babylonier die Woche zuerst geschaffen und in sieben Tage unterteilt haben? Sie nannten jeden Tag der Woche die sieben bekannten Körper am Himmel: Sonne, Mond, Mars, Merkur, Venus, Jupiter und Saturn. Daher ist Di...
von ralfkannenberg
5. Okt 2020, 01:15
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars
Antworten: 9
Zugriffe: 644

Re: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars

Es geht aber in eine andere Richtung. Man fragt nicht, ob ein Planet sich zwischen 1 und 2 Lichtjahren um die Sonne herum befindet, ohne festzulegen, ab welcher Größe man ihn als solchen ansieht. Stell dir folgendes vor: Du fragst jemanden diese Frage und bekommst nur die Gegenfrage bzgl deiner Def...
von ralfkannenberg
4. Okt 2020, 15:14
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarzes Loch im Zentrum der Erde – und andere Theorien
Antworten: 13
Zugriffe: 1291

Re: Schwarzes Loch im Zentrum der Erde – und andere Theorien

denn nach jener Theorie hätte das Schwarze Loch die Erde innerhalb von 25 Monaten von innen her "auffressen" müssen, d.h. im Jahre 2010 wäre dann fertig gewesen Hallo Skel, genau genommen ist das Zitat von mir. Ich gebe dir recht, gebe dem ganzen auch kaum Wahrscheinlichkeit, allerdings ist das mit...
von ralfkannenberg
4. Okt 2020, 13:52
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Flinke Venus, heller Mars
Antworten: 6
Zugriffe: 868

Re: Flinke Venus, heller Mars

Ich dachte Mars ist alle ca 1,8 Jahre an derselben relativen Position bezüglich der Erde? 365 Tage und ca 680 Tage "kgV" ist doch ca 720 Tage ca? Hast du einen Hinweis, wieso das so besonders ist diese mal? Hallo Skel, die Planeten haben ja keine Kreisbahnen, d.h. es ist ein Unterschied, ob sich wä...
von ralfkannenberg
2. Okt 2020, 17:14
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars
Antworten: 9
Zugriffe: 644

Re: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars

Die Frage nach der Existenz von Leben ist denke ich sinnlos, weil man eine ziemlich eingeschränkte Definition davon hat. Man will letztlich etwas anderes wissen als was man beantworten versucht. Wir machen es von unserer willkürlichen Definition mit ihren x Punkten abhängig, was wir als biologische...
von ralfkannenberg
1. Okt 2020, 16:29
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Flinke Venus, heller Mars
Antworten: 6
Zugriffe: 868

Re: Flinke Venus, heller Mars

Mars dominiert den Planetenhimmel im Oktober: Seine Opposition am 14. Oktober wird für viele Jahre die günstigste bleiben – Planetenbeobachter sollten sie nicht verpassen! https://www.spektrum.de/news/flinke-venus-heller-mars/1766494 Sehr interessant. Ich hoffe ich habe im Oktober mal wieder ein bi...
von ralfkannenberg
1. Okt 2020, 16:25
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarzes Loch im Zentrum der Erde – und andere Theorien
Antworten: 13
Zugriffe: 1291

Re: Schwarzes Loch im Zentrum der Erde – und andere Theorien

Hallo zusammen, ein Schwarzes Loch im Mittelpunkt der Erde wurde vor 12 Jahren aufgrund der Inbetriebnahme des neuen Teilchenbeschleunigers am CERN, des Large Hadron Colliders (LHC) schon einmal befürchtet und war in jenem Jahr auch die meist angeklickte Publikation im Internet, zumal sie von einem ...
von ralfkannenberg
1. Okt 2020, 13:14
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Felsbrockenpaar macht Pluto Konkurrenz
Antworten: 1
Zugriffe: 225

Re: Felsbrockenpaar macht Pluto Konkurrenz

Das ist ja mal was für den Ralf 8) Obwohl ich davon überzeugt bin, dass die beiden "Jungs" bereits kalter Kaffee für ihn sind..... :wink: ;look Hallo Frank, die beiden kannte ich noch nicht. Tatsächlich ist es so, dass es da draussen zahlreiche solcher Doppelkörper bzw. Körper mit Mond gibt; intere...
von ralfkannenberg
30. Sep 2020, 16:23
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Thread über Exoplaneten
Antworten: 344
Zugriffe: 181884

Re: Der Thread über Exoplaneten

Das sollte aber nur eine Metapher sein, um die Hitze auf dem Planeten zu beschrieben. Hallo Frank, wenn Du es wirklich warm haben möchtest wirst Du versuchen müssen, in das Innere eines Sternes zu gelangen. Auch auf einem sonnennahen Kometen dürfte es übrigens ebenfalls ungemütlich warm werden, wär...
von ralfkannenberg
30. Sep 2020, 16:21
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars
Antworten: 9
Zugriffe: 644

Re: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars

Natürlich sollte man nichts außer Acht lassen, um nach Leben zu suchen, aber der Mars wird langsam zur Verbissenheit. Vielleicht sollte man mal einfach akzeptieren das der Planet durch seine geringe Masse einfach schon immer "inkontinent" war und damit nicht in der Lage, eine Dichte Atmosphäre daue...
von ralfkannenberg
29. Sep 2020, 09:51
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars
Antworten: 9
Zugriffe: 644

Re: Mehrere Salzseen unter dem Eispanzer des Mars

Alles andere ist menschliches Wunschdenken. Hallo Frank, vielleicht ist auch nur die Frage falsch gestellt und Leben entwickelt sich weit öfter als man vermutet. Villeicht lautet die richtige Frage: wo findet man sicher kein Leben. Dein Planet da mit dem gasförmigen Eisen dürfte ein heisser Kandida...
von ralfkannenberg
29. Sep 2020, 09:45
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Thread über Exoplaneten
Antworten: 344
Zugriffe: 181884

Re: Der Thread über Exoplaneten

Eisen gasförmig...........Alter. Das ist wohl endlich die lang gesuchte echte Hölle :shock: :shock: :shock: Kaum, so dumm ist der Teufel nicht: HD133112 ist ein A4-Stern und die haben keine so lange Lebenszeit. Nicht lustig wenn dem nach wenigen Millionen Jahren die Hölle samt der bedauernswerten S...
von ralfkannenberg
24. Sep 2020, 22:09
Forum: Leben im Kosmos
Thema: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«
Antworten: 12
Zugriffe: 975

Re: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«

Allerdings geht mir bei der Reisedauer des "Schmelzroboters" schon wieder der Hut hoch........ Entwickelt endlich zeitgemäße Antriebe und lasst dabei die Privaten ran. Hallo Frank, natürlich kann man die Reisezeit wie beim Orion-Projekt deutlich verkürzen, doch dürfte diese Technologie politisch ni...
von ralfkannenberg
17. Sep 2020, 13:28
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem
Antworten: 5
Zugriffe: 342

Re: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem

äh, nein - ich wüsste nicht, welche noch als Planet in Frage kämen. Die anderen "Grossen" sind grosse Planetoiden, aber auch nach Prä-2006-Vorstellung keine Planeten. Ich meinte eigentlich, dass man Sedna ,Orcus und Eris ja auch hätte dazu zählen können und dann wäre man schnell bei 12 Planeten. :w...
von ralfkannenberg
17. Sep 2020, 09:51
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem
Antworten: 5
Zugriffe: 342

Re: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem

Wenn man sich einmal die Top 10 der hellsten KBO anschaut, dann sind da nur die ganz grossen (über 1000 km, aber keine Sednoiden) sowie nahe Zentauren (über 200 km) und ganz nahe JFC (über 80 km) vertreten. Hallo zusammen, das gilt nicht nur für Sednoiden, auch der über 1000 km grosse Quaoar mit kn...
von ralfkannenberg
16. Sep 2020, 13:46
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem
Antworten: 5
Zugriffe: 342

Re: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem

Die grosse Inflation der Planeten ist also in den ersten 14 Jahren ausgeblieben, d.h. hätte die IAU nicht so schnell gehandelt, so hätte unser Sonnensystem heute eben 10 Planeten. Wahrscheinlich noch mehr, oder? Hallo Frank, äh, nein - ich wüsste nicht, welche noch als Planet in Frage kämen. Die an...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 23:31
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Hinweise auf Leben auf der Venus
Antworten: 104
Zugriffe: 7349

Re: Hinweise auf Leben auf der Venus

Kein Leben in der Venus-Atmosphäre. Hallo Frank, das kann man aber auch nicht schlussfolgern: das Gegenteil von "alle Kugeln sind rot" ist keineswegs "keine einzige Kugel ist rot", sondern nur, dass es mindestens eine Kugel gibt, die nicht rot ist. Natürlich spricht die übergrosse Trockenheit auf d...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 14:31
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Hinweise auf Leben auf der Venus
Antworten: 104
Zugriffe: 7349

Re: Hinweise auf Leben auf der Venus

Das stimmt, aber es ändert nichts daran, dass die Venus viel weniger besucht worden ist. Man muss ja nicht immer gleich landen.... Hallo Frank, was will man gross bei der Venus machen ? - Eine Sonde hinschicken und dann schöne Fotos von oben machen klappt wegen der dichten Atmosphäre ja auch nicht ...