Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 202 Treffer

von Alberich
10. Jul 2015, 08:45
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

Basierend auf der Hypothese stellen wir uns ein "Gas" [in Wirklichkeit Partikel] aus den antigravitativen Teilchen vor, die stets sich zu expandieren suchen. Liegt hier eine potentielle Energie vor? Stellen wir uns als Metapher eine dicht gepackte Wolke aus Elektronen vor. Liegt dort eine potentiell...
von Alberich
9. Jul 2015, 21:13
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

@gravi
gravi hat geschrieben:negative Energie, exotische Materie oder kosmologische Konstante
Und wie beweist man die?
MfG
Alberich
von Alberich
9. Jul 2015, 19:51
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

@Timm Materie und Antimaterie unterscheiden sich durch elektrische Ladung, falls Teilchen nicht neutral. Meine Hypothese: Gravitative Teilchen unterscheiden sich von antigravitativen durch die Eigenschaft: Gravitation. So können antigravitative Teilchen sich nicht zu Makrokörpern zusammenballen. MfG...
von Alberich
9. Jul 2015, 18:36
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Zitat
Antworten: 11
Zugriffe: 6278

Zitat

Historiker Daniel Boorstin: Das größte Hindernis auf dem Weg zum Wissen ist nicht die Dummheit, sondern die Illusion, man wisse was.
Könnte sein.
MfG
Alberich
von Alberich
7. Jul 2015, 16:40
Forum: Mathematik
Thema: Wahrscheinlichkeitstheorie für die Logik
Antworten: 33
Zugriffe: 14578

Re: Wahrscheinlichkeitstheorie für die Logik

@tomS
Hinter C vermute ich Crothers. Bekannt aus YouTube. Al und L kenne ich nicht.
Bitte um Nennung.
MfG
Alberich
von Alberich
6. Jul 2015, 19:05
Forum: Mathematik
Thema: Wahrscheinlichkeitstheorie für die Logik
Antworten: 33
Zugriffe: 14578

Re: Wahrscheinlichkeitstheorie für die Logik

@tomS Ich denke nicht, dass früher alles besser war (schau dir mal die sogenannte "deutsche Physik" an) Wo habe ich das je behauptet? Beweis? Bei Lenard und Franck Futterneid und Antisemitismus. Heidegger? Heisenberg?? Zum ersten sollte man 't Hooft richtig schreiben Hier das fehlende "o" nachgelief...
von Alberich
6. Jul 2015, 10:53
Forum: Mathematik
Thema: Wahrscheinlichkeitstheorie für die Logik
Antworten: 33
Zugriffe: 14578

Re: Wahrscheinlichkeitstheorie für die Logik

Die Wissenschaft ist sich dieser Tatsache sehr wohl bewusst. Sie argumentiert jedoch nicht mit sinnlosen Wahrscheinlichkeiten, sondern akzeptiert einfach, dass Axiome auch unzutreffend sein können. Den Erfolg messen wir auch nicht in Wahrscheinlichkeiten. Schau dir bitte mal die Axiome der Quantenm...
von Alberich
3. Jul 2015, 17:18
Forum: Off Topic
Thema: Da lacht der Astrophysiker!
Antworten: 15
Zugriffe: 10048

Re: Da lacht der Astrophysiker!

Der allseits bekannte Prof. Pohl stellte die Frage:
Herr Kandidat: Was wäre, wenn wir uns im Marianengraben(?) träfen?
Antwort: Wir wären beide platt. Sie vom Druck und ich darüber, dass Sie sich auch da unten herumtreiben.
von Alberich
3. Jul 2015, 01:23
Forum: Quantenphysik
Thema: Quantensprünge?
Antworten: 69
Zugriffe: 26013

Re: Quantensprünge?

Das folgende Video deutet mit vielen Metaphern die Heisenberg-Dürr Interpretationen an. Dürr hat die Grundidee Heisenbergs weiter entwickelt. https://www.youtube.com/watch?v=0TxsLCgGOuk Ein anderes Video habe ich nicht mehr gefunden. Dort erklärt er, dass eine Spur in der Blasenkammer nur Punkte zei...
von Alberich
2. Jul 2015, 23:29
Forum: Off Topic
Thema: Da lacht der Astrophysiker!
Antworten: 15
Zugriffe: 10048

Re: Da lacht der Astrophysiker!

1952. vor Erfindung Transistor: Frage an Mediziner: Was ist schneller- Schalll oder Licht?
Antwort:Licht!
Prüfer: Gut! Richtig!
Kann man das beweisen?
Antwort: Klar! Wenn ich mein Radio einschalte, kommt erst das Licht später der Schall.
von Alberich
1. Jul 2015, 15:29
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

positronium hat geschrieben:Dafür musst Du g und a als Kügelchen annehmen
Das tue ich. Sinn ist, eine rein auf Partikel beruhende Systematik zu entwickeln.
Auf dieser Basis sind viele Naturkonstanten zu bestimmen (g,h, u.a.)
Kennst du meine Webseite?
MfG
Alberich
von Alberich
30. Jun 2015, 22:59
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

Ja, das ist eine Möglichkeit Ich gehe einen Schritt weiter: Genau genommen sehe ich die Struktur a+g-g+a-, d.h. die a+/- lagern sich an die g+g- an. Nunmehr kann man drei dieser Strukturen in einem dreidimensionale Koordinatensystem längs den Achsen ausrichten. Das führt dann relativ einfach zu ein...
von Alberich
30. Jun 2015, 18:05
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

@positronium Benutzen wir die Nomenklatur verschieden? Ich stelle mir jetzt eine Mixtur aller vier möglichen Teilchen vor. Treffen g+ und g- aufeinander, so fallen sie ins Energieminimum g+g- und scheiden aus. Treffen g+a- und g-a+ aufeinander, die sich ja primär auch bilden können,so fallen g+g- au...
von Alberich
30. Jun 2015, 17:32
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

@positronium
aber die elektrische Kraft ist um Zehnerpotenzen größer!
MfG
Alberich
von Alberich
30. Jun 2015, 13:10
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Re: Antigravitatives Teilchen

Zusammenspiel der Kräfte (g+g-) beide Kräfte attraktiv. Stabilstes Teilchen. OK? (a+a-) Elektrokraft dominant. Als Einzelteilchen stabil. (g+a+) instabil wegen Elektrokraft (g+a-) offen (g+a-) + (g-a+) ---> (g+g-) + (a+a-) (g-a+) offen (g-a+) + (g+a-) ---> (g+g-) + (a+a-) (g-a-) instabil wegen Elek...
von Alberich
30. Jun 2015, 09:20
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Antigravitatives Teilchen
Antworten: 33
Zugriffe: 17645

Antigravitatives Teilchen

Kann man beliebig viele Elektronen zusammenfügen zu einem negativen Makrokörper? Wohl nicht. Kann man beliebig viele antigravitative Teilchen zusammenfügen zu einem antigravitativem Makrokörper ? Da man letzteren noch niemals gesehen hat, ist damit bewiesen, dass es keine antigravitativen Teilchen g...
von Alberich
26. Jun 2015, 12:14
Forum: Quantenphysik
Thema: Einführung in die Quantenmechanik
Antworten: 171
Zugriffe: 95523

Re: Einführung in die Quantenmechanik

@positronium
Funktioniert, Danke!
MfG
Alberich
von Alberich
26. Jun 2015, 11:01
Forum: Quantenphysik
Thema: Einführung in die Quantenmechanik
Antworten: 171
Zugriffe: 95523

Re: Einführung in die Quantenmechanik

@tomS
Hallo Toms
der link
http://www.tp4.ruhr-uni-bochum.de/skripte/qmV9.pdf
ist nicht mehr erreichbar.
Verlagert?
MfG
Alberich
von Alberich
25. Jun 2015, 23:05
Forum: Quantenphysik
Thema: Quantensprünge?
Antworten: 69
Zugriffe: 26013

Re: Quantensprünge?

Danke!
Gibt es nicht auch die Heisenberg-Dürr Interpretation?
Potenzialität?
MfG Alberich
von Alberich
25. Jun 2015, 19:22
Forum: Quantenphysik
Thema: Quantensprünge?
Antworten: 69
Zugriffe: 26013

Re: Quantensprünge?

Was bedeutet in diesem zusammenhang KI
Danke
MfG
Alberich
von Alberich
24. Jun 2015, 19:50
Forum: Off Topic
Thema: Unterschied Schall-Licht
Antworten: 3
Zugriffe: 2868

Re: Unterschied Schall-Licht

@yukterez
Michelson-Morley-Versuch
MfG
Alberich
von Alberich
24. Jun 2015, 17:19
Forum: Off Topic
Thema: Unterschied Schall-Licht
Antworten: 3
Zugriffe: 2868

Re: Unterschied Schall-Licht

@Yukterez
Ich habe mich zunächst auf unsere Galaxie beschränkt.
Ich glaube, Beschränkung auf 1000 km/s ist bereits zu groß angenommen.
Wie ist das im MMV zu berücksichtigen, wo alle Komponenten fix miteinander verbunden sind? v1=v2
MfG
Alberich
von Alberich
24. Jun 2015, 12:27
Forum: Off Topic
Thema: Unterschied Schall-Licht
Antworten: 3
Zugriffe: 2868

Unterschied Schall-Licht

Zwischen einer sich mit der Geschwindigkeit V1 nähernden Schallquelle mit der Frequenz n1 und einer in gleicher Richtung befindlichen stationären Quelle der Frequenz n2=n1/(1-V1/c) kann ein Empfänger in einem ruhend gedachten Punkt nicht unterscheiden (c = Schallgeschwindigkeit). Entfernt sich der E...
von Alberich
23. Jun 2015, 22:55
Forum: Quantenphysik
Thema: Quantensprünge?
Antworten: 69
Zugriffe: 26013

Re: Quantensprünge?

von Alberich
22. Jun 2015, 11:23
Forum: Quantenphysik
Thema: Quantensprünge?
Antworten: 69
Zugriffe: 26013

Re: Quantensprünge?

@toms Es gibt zwar einen älteren Thread, aber ich frage hier, ob es eine strenge mathematische Herleitung für die Schrödingergleichung gibt. Falls ja; wo kann man darüber lesen? Irgendwo las ich, dass ein Begründer der Stringtheorie beim Studium mathematischer Lehrbücher auf die Betafunktion stieß u...