Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 242 Treffer

von Silberkater
19. Mai 2014, 17:22
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Venus - Express
Antworten: 3
Zugriffe: 2423

Re: Venus - Express

...Aber ist das jetzt eine echte Fotografie oder ein Gemälde? Artist’s impression of an active volcano on Venus. One long-term study of the planet showed that sulphur dioxide is being continually put into the atmosphere. One explanation for that could be volcanic activity, although others exist (su...
von Silberkater
18. Mai 2014, 19:45
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Venus - Express
Antworten: 3
Zugriffe: 2423

Venus - Express

die ESA - Sonde Venus - Express hat jetzt ausgedient, sie wird in den nächsten Wochen in einem riskanten aerobreaking manöver in die Atmosphäre eintauchen und dabei informationen über magnetfeld, windgeschwindigkeit, temperatur und druck senden. http://www.esa.int/Our_Activities/Space_Science/Venus_...
von Silberkater
17. Mai 2014, 11:16
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Jupiter
Antworten: 2
Zugriffe: 2058

Re: Jupiter

das ist übrigens heute auch thema des APOD:
http://apod.nasa.gov/apod/ap140517.html
von Silberkater
16. Mai 2014, 15:06
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Jupiter
Antworten: 2
Zugriffe: 2058

Jupiter

Jupiter und sein Großer Roter Fleck haben mich seit meiner Kindheit beeindruckt, ich werde nie vergessen, wie ich zum ersten Mal den Jupiter und seine vier Galileischen Monde durch ein Fernglas gesehen habe... den GRF erst später, als es mir möglich war eine Volkssternwarte aufzusuchen..... bis heut...
von Silberkater
15. Mai 2014, 17:32
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Thread über Exoplaneten
Antworten: 338
Zugriffe: 157616

GU Psc b

http://www.universetoday.com/111875/direct-image-of-an-exoplanet-155-light-years-away/#more-111875 beschreibt und zeigt, daß und wie jetzt ein weiterer Exoplanet in unserer Nähe beobachtet wurde. Es ist zwar nicht so ein richtig schöner Planet, wie wir ihn gern hätten, immerhin 12 Jupitermassen, ein...
von Silberkater
15. Mai 2014, 17:25
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Gravitationswellen nachgewiesen!
Antworten: 29
Zugriffe: 15554

Re: Gravitationswellen nachgewiesen!

sehr weit über Joseph Webers Versuche sind wir da noch nicht hinausgekommen .... :wn:
von Silberkater
13. Mai 2014, 19:31
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Halbwertszeiten
Antworten: 35
Zugriffe: 18545

Re: Halbwertszeiten

ja, das hilft :)
danke, gravi !
von Silberkater
13. Mai 2014, 14:44
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Halbwertszeiten
Antworten: 35
Zugriffe: 18545

Re: Halbwertszeiten

Ich wäre dankbar für einen Hinweis auf eine Nuklidkarte, in der neben den Halbwertzeiten auch die Temperaturen vermerkt sind, auf die sich die angegebenen HWZ beziehen.
von Silberkater
13. Mai 2014, 09:57
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Halbwertszeiten
Antworten: 35
Zugriffe: 18545

Halbwertszeiten

als einen erstaunlichen Fakt habe ich zur Kenntnis genommen, daß die Halbwertszeit für ein bestimmtes Isotop nicht konstant ist, sondern von der Temperatur abhängt. Das geht aus einer beiläufigen bemerkung in dieser veröffentlichung hervor: http://www.muk.uni-frankfurt.de/50438324/108 Für sein Exper...
von Silberkater
10. Mai 2014, 08:55
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: wie formen sich Sternhaufen?
Antworten: 1
Zugriffe: 1611

wie formen sich Sternhaufen?

ist es so, wie man bisher dachte? : in einer großen Wolke aus Gas und Staub verdichtet sich die Materie so lange, bis im Zentrum die ersten Sterne zünden. Wenn es so ist, dann sollten im Zentrum eines Sternhaufens die ältesten Sterne zu finden sein. Aber es ist nicht (immer) so. Im Flame Nebula befi...
von Silberkater
8. Mai 2014, 17:30
Forum: Raumfahrt
Thema: Livestream von der ISS
Antworten: 4
Zugriffe: 4142

Re: Livestream von der ISS

jetzt kann ich ja mal mein Ku-Band so richtig auslasten :)
von Silberkater
8. Mai 2014, 12:45
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: blauer Punkt im All
Antworten: 3
Zugriffe: 2628

Re: blauer Punkt im All

Wenn wir schon bei einem "blauen Punkt"sind, dann gibt es da durchaus noch andere "Blickwinkel". http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2012/12/09/ein-kleiner-blauer-punkt/ 8) danke für den link, an dieses Bild von Voyager kann ich mich auch erinnern... und...was Freistetter hier schreibt, mö...
von Silberkater
8. Mai 2014, 12:43
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: blauer Punkt im All
Antworten: 3
Zugriffe: 2628

Re: blauer Punkt im All

Wenn wir schon bei einem "blauen Punkt"sind, dann gibt es da durchaus noch andere "Blickwinkel". http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2012/12/09/ein-kleiner-blauer-punkt/ 8) danke für den link, an dieses Bild von Voyager kann ich mich auch erinnern... und...was Freistetter hier schreibt, mö...
von Silberkater
8. Mai 2014, 08:45
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: blauer Punkt im All
Antworten: 3
Zugriffe: 2628

blauer Punkt im All

und wieder mal ein neues earthrise picture... vom LRO, der diesen Erdaufgang 12 mal am Tage beobachten könnte, wenn er sich nicht seiner eigentlichen Aufgabe widmen müßte, der Mondbeobachtung. was an diesem Bild besonders bemerkenswert ist kann man hier nachlesen: http://lroc.sese.asu.edu/news/index...
von Silberkater
6. Mai 2014, 10:02
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Rekord-Blauverschiebung
Antworten: 0
Zugriffe: 11465

Rekord-Blauverschiebung

Nahe M87 wurde ein erstaunliches Objekt entdeckt. Es besitzt die größte Blauverschiebung bzw. die größte negative Radialgeschwindigkeit eines astronomischen Objekts überhaupt. an extraordinary blueshift of -1025 km/s, offset from the systemic velocity by >2300 km/s. Höchstwahrscheinlich ist es ein m...
von Silberkater
6. Mai 2014, 08:32
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sonnenaktivität
Antworten: 0
Zugriffe: 11404

Sonnenaktivität

Sonnenfleckenfans sind von diesem Maximum enttäuscht, lange hat man gehofft, daß es vielleicht verspätet eintrifft... aber es war insgesamt sehr flach. Wenn die Schäden auf der Erde auch in die Milliarden gehen, aber die Sonnenanbeter freuen sich über richtig große solare Ereignisse :mrgreen: The Ca...
von Silberkater
5. Mai 2014, 08:32
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Segue 1
Antworten: 1
Zugriffe: 1555

Segue 1

ein Galaxien-Fossil in unserer Nachbarschaft ! Segue 1 hat vor 13 milliarden Jahren die Sternentwicklung eingestellt und umkreist unsere Milchstraße wie ein Geisterschiff in nur 75000 ly Entfernung. http://newsoffice.mit.edu/2014/wimpy-dwarf-fossil-galaxy-reveals-new-facts-about-early-universe-0501 ...
von Silberkater
29. Apr 2014, 19:16
Forum: Kosmologie
Thema: Multiversum
Antworten: 47
Zugriffe: 20221

Re: Multiversum

Mensch entspricht Universum Menschheit entspricht Multiversum so meine Interpretation der begriffe. naja, nun gibt es ja neben dem von mir 8) beschriebenen Multiversum auch noch den Herrn Everett mit seinem Multiversum, und sicher auch noch andere, deren Multiversum wieder anders aussieht, und so ge...
von Silberkater
29. Apr 2014, 18:00
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Tetraquark
Antworten: 19
Zugriffe: 9382

Re: Tetraquark

Wie lang hatte man z.B. vergeblich auf den Zerfall eines Protons gewartet? :) noch nicht lange genug, denn die HWZ von Protonen soll ja so um die 10exp30 Jahre betragen..... aber die Zeit läuft und läuft und läuft...immer dem Zeitpfeil hinterher :) und kaum haben wir uns versehen, sind 10exp100 Jah...
von Silberkater
29. Apr 2014, 17:39
Forum: Kosmologie
Thema: Multiversum
Antworten: 47
Zugriffe: 20221

Re: Multiversum

ich will mal dazu ein Zitat präsentieren, von einem sehr bekannten Kosmologen: …. das Mittelalter hindurch war das Universum ein dunkler, verbotener Ort. Die Erde war eine kleine, flache Bühne, voller Verderbnis und Sünde, eingeschlossen in eine rätselhafte Himmelssphäre, in der es böse Vorzeichen w...
von Silberkater
28. Apr 2014, 19:20
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: braune Zwerge
Antworten: 3
Zugriffe: 1943

Re: braune Zwerge

Als Untergrenze für Braune Zwerge nimmt man doch 13 Jupitermassen an, daher sollte er eher als Riesenplanet (wenn auch isoliert daherschwebend) eingestuft werden. ... und es wird wohl nicht der einzige bleiben, vielleicht wimmelt es da draußen nur so vor solchen Typen, die wir heute noch als Exoten...
von Silberkater
28. Apr 2014, 17:38
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: braune Zwerge
Antworten: 3
Zugriffe: 1943

braune Zwerge

es gibt sooo viele davon... viele nur im IR sichtbar, weil sie so wenig Energie produzieren, daß es nicht zum Leuchten reicht, nur für ein schwaches Glimmen. Aber das hier ist ganz was neues: ein brauner Zwerg, der so kühl ist, daß auf ihm nicht mal Wassereis schmelzen würde :shock: und nur 7 Lichtj...
von Silberkater
28. Apr 2014, 07:05
Forum: Raumfahrt
Thema: Mars Science Laboratory Curiosity
Antworten: 40
Zugriffe: 23832

Re: Mars Science Laboratory Curiosity

großartige neue Landschaftsaufnahmen vom Mars zeigt UT heute, verbunden mit der discussion "drill or not to drill?" http://www.universetoday.com/111538/curiosity-reaches-out-to-scrutinize-next-martian-drill-target-at-mount-remarkable/ Und was bringen diese Bohrungen und Analysen? "We want to learn m...
von Silberkater
27. Apr 2014, 20:54
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: ist die Raumzeit flüssig?
Antworten: 8
Zugriffe: 6148

Re: ist die Raumzeit flüssig?

es ist wirklich nicht so einfach.... unser Fernsehwetterfrosch wollte sich vorhin nicht festlegen,
ob denn nun heute Nacht die Raumzeit bei uns wieder flüssig wird oder nicht :roll:
von Silberkater
27. Apr 2014, 19:04
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: ist die Raumzeit flüssig?
Antworten: 8
Zugriffe: 6148

Re: ist die Raumzeit flüssig?

aus dem arxiv-Artikel ersehe ich, daß man ganz einfach nur die dissipative Hydrodynamik als allgemeinen Rahmen für die Beschreibung für den Energiewechsel zwischen kollektiven Anregungen der Raumzeit und den fundamentalen Freiheitsgraden nutzen und diskutieren muß, um aus den Dispersionsrelationen d...