Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 736 Treffer

von belgariath
1. Jul 2010, 13:29
Forum: Kosmologie
Thema: Hubble-Konstante
Antworten: 10
Zugriffe: 5942

Re: Hubble-Konstante

.... Mit dem errechneten Weltradius kann man mithilfe der Formel zur Berechnung des Kugelvolumens die ja 4/3Pi r² beträgt, das Volumen des Universums berechnet werden.... Ist wahrscheinlich nur 'n Tippfehler: Das Kugelvolumen beträgt 4/3 Pi r[up]3[/up] ....Das führte zur Einführung einer unbekannte...
von belgariath
24. Jun 2010, 12:13
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Wikisky - Hol' dir den Sternenhimmel auf den Bildschirm
Antworten: 5
Zugriffe: 5941

Wikisky - Hol' dir den Sternenhimmel auf den Bildschirm

Hab' vorhin eine tolle Internetseite gefunden: http://www.wikisky.org/ Ist im Grunde wie ein Planetarium auf'm Bildschirm. Mit Drag-n-Drop kann man den Sternenhimmel hin und her schieben. Ein und aus Zoomen geht natürlich auch. Es gibt verschiedene Kataloge: Nur Sterne, Sterne und Nebel, Infrarotque...
von belgariath
11. Feb 2010, 18:31
Forum: Off Topic
Thema: MP3s bearbeiten
Antworten: 2
Zugriffe: 1805

Re: MP3s bearbeiten

Ich speichere die CD Cover gar nicht ab. Weder im tag noch im Album. Was meinst du eigentlich mit "im Album speichern"? Meinst du damit, dass du das Cover einfach im gleichen Ordner wie die mp3s abspeicherst? Als Programm zum taggen nehme ich den JJ MP3 Renamer, den ich auch sehr weiterempfehlen kan...
von belgariath
23. Jan 2010, 18:55
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Astronomy Picture of the Day Archive
Antworten: 1
Zugriffe: 2469

Astronomy Picture of the Day Archive

hab' 'ne interessante Seite gefunden, ich überleg auch ob ich sie sogar als startseite verwenden soll.
http://apod.nasa.gov/apod/archivepix.html
Hier wird jeden Tag ein aktuelles interessantes Photo rund um Astro gezeigt
von belgariath
1. Jan 2010, 18:47
Forum: Schwarze Löcher
Thema: D A S Buch zu Schwarzen Löchern
Antworten: 4
Zugriffe: 4210

Re: D A S Buch zu Schwarzen Löchern

wie ist denn das Niveau von dem Buch? Wird ART vorausgesetzt oder legt das Buch eher Wert auf qualitatives Verständnis? Ist es n Lehrbuch oder eins für ganz normale Interessierte?
von belgariath
11. Nov 2009, 11:28
Forum: Physikalisches
Thema: Im Dschungel / Labyrinth der Strahlung
Antworten: 3
Zugriffe: 2755

Re: Im Dschungel / Labyrinth der Strahlung

Okay der link ist nützlich, aber er beschreibt ja vor allem die Magnitudenskala, die in gewisser weise menschengemacht ist. Zur Leuchtkraft: Das ist die gesamte von einer Quelle ausgehende Strahlungsenergie, also gemessen über den gesamten Wellenlängenbereich. Wird gemessen in Joule/m[up]2[/up]s In ...
von belgariath
10. Nov 2009, 11:31
Forum: Physikalisches
Thema: Im Dschungel / Labyrinth der Strahlung
Antworten: 3
Zugriffe: 2755

Im Dschungel / Labyrinth der Strahlung

Für mich sind die verschiedenen Größen zu Strahlung ziemlich unübersichtlichen. In jedem Lehrbuch sind die Begriffe, so kommt's mir zumindest vor, anders definiert. (Auch Wikipedia nützt da nicht viel, bzw trägt eher zur verwirrung bei.) Gibt es überhaupt einen Kanon, also einheitliche Definitionen ...
von belgariath
22. Feb 2009, 12:48
Forum: Physikalisches
Thema: Kurze Fragen zu Mechanik
Antworten: 1
Zugriffe: 2012

Kurze Fragen zu Mechanik

Mir sind in letzter Zeit beim Lernen einige Fragen eingefallen: 1. Es geht darum einen Satelliten (Masse m) von Kreisorbit 1 (Geschwindigkeit v_1) um das Zentralgestirn (Masse M) über die elliptische Bahn 2 in Kreisorbit 3 (Geschwindigkeit v_3) zu befördern. (Siehe Bild.) Dazu sollten nur zwei kurze...
von belgariath
9. Jan 2009, 17:52
Forum: Mathematik
Thema: Fragen
Antworten: 59
Zugriffe: 29768

Du meinst also, dass man die ungeraden UND die geraden Glieder berücksichtigen muss, auch wenn es unendlich viele ungerade sind? In unserem Skript wurde nämlich das was ich oben gemacht habe mit der alternierenden harmonischen Reihe gemacht und gezeigt dass sie umgeordnet werden kann sodass sie nach...
von belgariath
8. Jan 2009, 18:38
Forum: Off Topic
Thema: Lexikon, Wiki o.ä. - Tom's Themenvorschläge
Antworten: 75
Zugriffe: 26965

Hört sich alles phantastisch an. Ich würde aber, sofern du es auf Uni Niveau schreibst, höchstens QM verstehen. Von den anderen kann ich im moment nur träumen. Interessant wären vielleicht auch die Themen Quantenelektrodynamik oder Quantenchromodynamik. Da höre ich oft was davon, aber weiß nicht was...
von belgariath
8. Jan 2009, 18:30
Forum: Mathematik
Thema: Fragen
Antworten: 59
Zugriffe: 29768

:?: Mein Problem handelt sich um die Umordnung von unendlichen Reihen. Es gilt für die alternierende Reihe \sum_{n=1}^\infty\frac{(-1)^{n+1}}{n^2}=\frac{\pi}{12} (hab's mit Mathematica berechnet) Wenn man diese Reihe aber umordnet, indem man erst alle positiven Summanden addiert, ergibt sich \sum_{n...
von belgariath
31. Dez 2008, 13:01
Forum: Mathematik
Thema: Unendlichkeiten in der Mathematik
Antworten: 22
Zugriffe: 11127

ja ich glaube ich hab's. Mein Fehler war also, dass ich die Leeremenge gleichgesetzt hab' mit einer Menge, die die Leeremenge enthält. Ist eigentlich die bezeichnung "abzählbar unendlich" gleich mit Aleph_0? Und: Ist "überabzählbar unendlich" dann gleich mit Aleph_1, Aleph_2, Aleph_3, . . . bzw. mit...
von belgariath
29. Dez 2008, 12:22
Forum: Mathematik
Thema: Unendlichkeiten in der Mathematik
Antworten: 22
Zugriffe: 11127

Oben habt ihr gesagt, dass man aus jeder Menge eine neue Menge (Potenzmenge) konstruieren kann sodass deren Mächtigkeit größer ist als die der alten Menge. Wie ist das denn wenn man von der Leeremenge {} ausgeht? Die Potenzmenge daraus würde doch alle Elemente der Leeremenge enthalten plus die Leere...
von belgariath
13. Dez 2008, 13:53
Forum: Mathematik
Thema: Fragen
Antworten: 59
Zugriffe: 29768

okay, danke, das mit der Teleskopreihe ist jetzt klar. Die Abschätzung ist mir aber noch nicht 100%ig einleuchtend. Ich hab' mir die Glieder geplottet, aber das heißt ja nicht, dass es für n gegen Unendlich auch noch immer der Fall ist.
von belgariath
12. Dez 2008, 18:46
Forum: Mathematik
Thema: Fragen
Antworten: 59
Zugriffe: 29768

Hab mal kurz 'ne frage zu einer Abschätzung der harmonischen Reihe mit Exponent 2: hier wird die n. Partialsumme abgeschätzt. http://abenteuer-universum.de/bb/userpix/42_cap_1.jpg Wäre schön, wenn, mir jemand 'nen tipp geben kann, wie man die die erste Abschätzung einsehen kann und vor allem auch, w...
von belgariath
3. Aug 2008, 12:27
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Kosmologische Sektoren in der Schleifenquantengravitation
Antworten: 14
Zugriffe: 7606

hey cool, danke für den link, obwohl ich nur bahnhof verstehe ist es interessant. Der autor, tim, war mal 'n übungsleiter von mir. lol
von belgariath
21. Mai 2008, 19:09
Forum: Mathematik
Thema: Formalismus der Quantenmechanik
Antworten: 2
Zugriffe: 2923

danke tomS für die zusammenfassung. Lässt sich wirklich sehr gut lesen. Aber einige Fragen hab' ich noch: 1. Warum kommt im Impulsoperator kein hquer vor? Bei uns im SI-System ist da immer -i hquer d/dz Hat das mit dem Einheitensystem zu tun? 2. Woher nimmt man die Behauptung, dass [Z,P]=i gilt? Ist...
von belgariath
20. Mär 2008, 10:42
Forum: Physikalisches
Thema: Absorptionskoeffizient von Wasser und Evolution
Antworten: 4
Zugriffe: 5637

Absorptionskoeffizient von Wasser und Evolution

Vor kurzem habe ich ein physikalisch interessantes, meiner Meinung nach starkes Argument für die Evolution gefunden, das ich euch nicht vorenthalten will: Der Absorptionskoeffizient eines Stoffes ist ein Maß dafür, wie schnell elektromagnetische Wellen in diesem Material an Intensität verlieren. Der...
von belgariath
11. Nov 2007, 19:13
Forum: Mathematik
Thema: Differential- Und Integralrechnung
Antworten: 44
Zugriffe: 18699

hey volltreffer !
danke, das war gut erklärt.
Ich hatte die Ableitung nicht geplottet aber jetzt, wird alles klar.
Trotzdem irgendwie faszinierend.
von belgariath
8. Nov 2007, 18:34
Forum: Mathematik
Thema: Differential- Und Integralrechnung
Antworten: 44
Zugriffe: 18699

Wenn sie aber dieselbe Ableitung haben unterscheidet sich die Stammfkt nur um eine Konst.

Vor allem wirkt es komisch, wenn man die beiden logaritmen plottet. Die sind total verschieden
von belgariath
5. Nov 2007, 17:15
Forum: Mathematik
Thema: Differential- Und Integralrechnung
Antworten: 44
Zugriffe: 18699

Hey irgendwie verstehe ich grad die welt der differentiation nicht mehr. Wenn man [math]-Ln[1/(1-x)][/math] ableitet erhält man doch [math]1/(1-x)[/math] Wenn man [math] -Ln[1/(x-1)] [/math] ableitet erhält man [math]-1/(x-1)[/math] Die Beiden Ergebnisse sind doch gleich (wenn man das zweite mit -1 ...
von belgariath
18. Aug 2007, 21:01
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Zeitreisen
Antworten: 28
Zugriffe: 14699

Naja es gibt auch lösungen der paradoxien, die durchaus glaubhaft sind Paradoxien zerstören also das Kausalitätsprinzip, wonach die Ursache der Wirkung stets vorausgeht. Darauf beruhen jedoch alle Naturgesetze. So musste man Lösungen entwickeln, die paradoxe Situationen vermeiden: · Einige Wissensch...
von belgariath
10. Nov 2006, 19:23
Forum: Raumfahrt
Thema: Wie weit schafft es die Menschheit?
Antworten: 101
Zugriffe: 69378

Wahrscheinlich blicken die Männer der Zukunft ebenso naserümpfend auf die Damen von heute wie wir auf die Frauen des Mittelalters Moment mal: Das ist ja nur wegen der Kleidung der Fall. Stell dir beide nackt vor, und du siehst keinen unterschied. (Außer vielleicht die Größe) Zur Umweltproblematik: ...
von belgariath
9. Nov 2006, 19:06
Forum: Raumfahrt
Thema: Wie weit schafft es die Menschheit?
Antworten: 101
Zugriffe: 69378

@belgariath: Kommt darauf an, was genau Du mit menschlichem Nachfahren meinst. Stimmt schon, es ist schwer menschliche Nachfahren zu bezeichnen. Ich hab' so Lebewesen gemeint, die eben Kinder der Kinder der Kinder ... unsere Kinder sind. Vielleicht unterscheiden sie sich so stark von uns, wie wir u...
von belgariath
3. Nov 2006, 17:52
Forum: Raumfahrt
Thema: Wie weit schafft es die Menschheit?
Antworten: 101
Zugriffe: 69378

Ich denke, dass die Nachfahren des Menschen letzten Endes das ganze Universum besiedeln werden.
Aber Vorsicht:
Erstens: Nur die Nachfahren des heutigen Menschen
Zweitens: Das heißt noch lange nicht, dass uns das ganze Universum gehört.