Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 717 Treffer

von belgariath
24. Sep 2010, 19:09
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologische Horizonte, Überlichtgeschwindigkeit, ...
Antworten: 19
Zugriffe: 9930

Re: Kosmologische Horizonte, Überlichtgeschwindigkeit, ...

tensor hat geschrieben:Unter folgendem Link wird die Bedeutung kosmologischer Horizonte gut erklärt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Beobachtbares_Universum
Den Wiki-Artikel meinte ich. Ich werde nicht wirklich schlau daraus.
von belgariath
22. Sep 2010, 18:37
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologische Horizonte, Überlichtgeschwindigkeit, ...
Antworten: 19
Zugriffe: 9930

Re: Kosmologische Horizonte, Überlichtgeschwindigkeit, ...

hab' mir auch schon seit einiger zeit vorgenommen, den text zu lesen, da ich die entsprechende wikipedia seite nicht checke.
Gibt's zu dem Thema empfehlenswerte Bücher?
von belgariath
22. Sep 2010, 18:32
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #5 Zentrale ungelöste Fragen ... - Umfrage
Antworten: 15
Zugriffe: 9053

Re: #5 Zentrale ungelöste Fragen ... - Umfrage

Sorry aber das Formular funktioniert bei mir nicht. Da kommt dann immer die Meldung
"Das übermittelte Formular war ungültig. Versuche erneut, das Formular abzusenden."
Ich würde für die Fragen von wilfried und derNeugierige stimmen.
von belgariath
11. Sep 2010, 19:34
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben
Antworten: 165
Zugriffe: 87912

Re: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben

Am kommenden Dienstag dem 14.09 um 20.15 gibt auf dem ZDF Harald Lesch seine Meinung zu dem Thema ab....
von belgariath
11. Sep 2010, 19:29
Forum: Off Topic
Thema: Asche zu Asche...
Antworten: 24
Zugriffe: 7938

Re: Asche zu Asche...

ich hab' jetzt nicht alle meinungen vor diesem post gelesen, will aber trotzdem kurz was anmerken. Heute hab' ich in 'nem Buch über das voraussichtliche Schicksal des Universums gelesen: Das Universum expandiert immer schneller, wird immer kälter und leerer, die Sterne verglühen, Galaxien erlöschen,...
von belgariath
16. Aug 2010, 19:26
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #2 Raumfahrt und Kosmische Strahlung
Antworten: 10
Zugriffe: 7002

Re: #2 Raumfahrt und Kosmische Strahlung

aber einem (einzigen) Elementarteilchen kann man keine Temperatur zuordnen.
von belgariath
16. Aug 2010, 18:41
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #2 Raumfahrt und Kosmische Strahlung
Antworten: 10
Zugriffe: 7002

Re: #2 Raumfahrt und Kosmische Strahlung

;i 2. Sie stammen aus der Milchstraße, z.B. aus dem Halo und sind noch Relikte des Urknalls, Zerfallsprodukte noch höherenergetischer Teilchen. Wenn diese Teilchen aber aus der Milchstraße stammen und Relikte des Urknalls sind dann müssen sie doch eine ziemlich niedrige Geschwindigkeit haben, oder? ...
von belgariath
7. Aug 2010, 12:13
Forum: Off Topic
Thema: E- Mails
Antworten: 10
Zugriffe: 4419

Re: E- Mails

Ich lösche: spam sofort newsletter nachdem ich sie gelesen hab' und nachdem ich sicher bin, dass ich sie nicht an freunde, bekannte,.... weiter schicken will E-Mails mit anlagen, nachdem ich sie gelesen hab' und die anlage auf der festplatte gespeichert hab' und nachdem ich sicher bin, dass ich sie ...
von belgariath
6. Aug 2010, 19:33
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben
Antworten: 165
Zugriffe: 87912

Re: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben

gravi hat geschrieben:Dass ich da widersprechen muss, dürfte wohl klar sein...
Stephen hat, denke ich, gemeint dass halt eventuell an anderen Stellen des Universums auch andere Gesetze gelten könnten. Es weis ja niemand ob im Coma-Galaxienhaufen die physikalischen Gesetze die gleichen sind wie bei uns.
von belgariath
4. Aug 2010, 19:21
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben
Antworten: 165
Zugriffe: 87912

Re: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben

Das mit der KI und tiefgefrorenen Genen halte ich auch für sehr sehr schwierig. Das ist ja nicht damit getan, dass die Roboter die Gene auftauen und in eine Nährlösung werfen. Die Babys müssen erzogen werden, sie brauchen Fürsorge, Liebe, soziale Kontakte. Ob dazu Roboter mit KI fähig sind??? Wurde ...
von belgariath
3. Aug 2010, 18:55
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben
Antworten: 165
Zugriffe: 87912

Re: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben

Ich bin mir auch noch gar nicht so sicher ob das überhaupt möglich ist fremde Planeten zu kolonisieren. Generationenschiffe sind für mich am wenigsten unwahrscheinlich. Das mit intelligenten Robotern ist halt 'n weites Feld. Aber wenn überhaupt eine Spezies Interesse daran hat fremde Welten zu besie...
von belgariath
3. Aug 2010, 18:22
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sternwarte
Antworten: 14
Zugriffe: 6467

Re: Sternwarte

Ich stelle mir das auch echt interessant vor, die Sterne mal in Echt zu sehen, nicht nur in Büchern oder im Internet. Ist natürlich toll, wenn deiner Tochter das auch Spaß macht! (Oft finden die Kinder ja genau das was ihre Eltern machen voll uncool.) Wie läuft das denn eigentlich in so 'ner relativ...
von belgariath
2. Aug 2010, 18:50
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologie auf dunklen Holzwegen?
Antworten: 23
Zugriffe: 11475

Re: Kosmologie auf dunklen Holzwegen?

Hmm, am Ende landet man als immer beim Problem "Metrik". :evil:

Ich hab' jetzt doch noch den leicht verständlich geschriebenen Zeit-Artikel gefunden: http://www.zeit.de/2009/52/N-Universum
von belgariath
2. Aug 2010, 13:47
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologie auf dunklen Holzwegen?
Antworten: 23
Zugriffe: 11475

Re: Kosmologie auf dunklen Holzwegen?

Aber wie kommst du darauf, dass es eine Obergrenze für die Filamentstruktur geben sollte? Ich hab' eher Probleme mit der Vorstellung, dass das Universum heute unendlich sein soll. Wie passt das zusammen mit der Annahme, dass es beim Urknall unendlich klain war? Nochwas: Es werden ja zu allen Themen ...
von belgariath
1. Aug 2010, 13:17
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologie auf dunklen Holzwegen?
Antworten: 23
Zugriffe: 11475

Re: Kosmologie auf dunklen Holzwegen?

@ tomS: ;i Von der Idee, dass die lokale Gruppe in 'nem riesigen Leerraum liegt hab' ich auch mal in der Zeit gelesen. Die Idee finde ich spannend. Ich frage mich aber folgendes: Es gibt doch Messungen, die die Filamantstruktur des Universums zeigen, wie z.B. diese hier http://apod.nasa.gov/apod/ap0...
von belgariath
30. Jul 2010, 18:38
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Weltraumteleskop Kepler findet erdähnliche Planeten
Antworten: 6
Zugriffe: 3532

Re: Weltraumteleskop Kepler findet erdähnliche Planeten

Immerhin wird ja demnächst das E-ELT gebaut, ein 40m Teleskop in Chile. Laut http://www.eso.org/public/teles-instr/e ... t_exo.html soll es damit möglich sein Exoplaneten nicht nur wirklich abzubilden sondern auch ihre Atmosphären zu untersuchen.
von belgariath
29. Jul 2010, 19:09
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Weltraumteleskop Kepler findet erdähnliche Planeten
Antworten: 6
Zugriffe: 3532

Re: Weltraumteleskop Kepler findet erdähnliche Planeten

Fehlt nur noch, dass man jetzt von diesen Planeten in der 21-cm-Linie verschlüsselte Primzahlen oder so empfängt...
von belgariath
28. Jul 2010, 19:08
Forum: Kosmologie
Thema: Hubble-Konstante
Antworten: 10
Zugriffe: 5407

Re: Hubble-Konstante

Auch wenn der Skalenfaktor mit der Zeit gleichbeibend exponentiell anwächst, [...] bleibt der Hubble-Parameter konstant. Ja genau. Ich hab' das jetzt auch in der folgenden Graphik nochmal veranschaulich. Geplottet sind wieder die Zeit t, also das Alter des Universums, gegen den Abstand d eines Obje...
von belgariath
28. Jul 2010, 12:22
Forum: Mathematik
Thema: Analysis-Frage-Antwort
Antworten: 347
Zugriffe: 102251

Re: Analysis-Frage-Antwort

So ist zum Beispiel überhaupt noch nicht geklärt, ob überhaupt (bzw. wann) lim(f+g)=lim(f)+lim(g) gilt; oder welche Funktionen überhaupt differenzierbar sind. Genau das ist aber für Neulinge auch nicht wesentlich. Genau weil du es weggelassen hast, fand ich die Erklärung so gut. Die meisten Lehrer,...
von belgariath
27. Jul 2010, 18:45
Forum: Mathematik
Thema: Analysis-Frage-Antwort
Antworten: 347
Zugriffe: 102251

Re: Analysis-Frage-Antwort

Toll erklärt! :D Kann mich nicht erinnern, die Herleitung der Produktregel schon mal so kurz und trotzdem so verständlich gesehen zu haben.
Du solltest Lehrer werden ;-)
von belgariath
24. Jul 2010, 13:20
Forum: Kosmologie
Thema: Urknallrechnung
Antworten: 6
Zugriffe: 3829

Re: Urknallrechnung

1. Wenn man ganz naiv zurückrechnet, dass würde man ja nur von den Galaxien, die wir sehen zurückrechnen, man muss aber insgesamt von allen Galaxien zurückrechnen. Einige davon sind aber nicht sichtbar - wie wird das gehandhabt? Ja, genau. Wenn man naiv rechnet, dann betrachtet man nur die nahen Ga...
von belgariath
23. Jul 2010, 11:59
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Riesenstern
Antworten: 13
Zugriffe: 5452

Re: Riesenstern

Ich weiß, man konnte irgendwie aus Temperatur und Helligkeit auf den Radius schließen. Aber wie das ging, hab ich schon wieder vergessen. :( Ein Körper der eine Temperatur T hat strahlt ja immer eine bestimmte Leistung L ab. Diese Leistung L ist umso größer, je größer T ist. Genauer: L wächst sogar...
von belgariath
22. Jul 2010, 18:39
Forum: Kosmologie
Thema: Hubble-Konstante
Antworten: 10
Zugriffe: 5407

Re: Hubble-Konstante

ah, das ist 'n guter Ansatz zum weiterdenken. Danke erstmal :-)
von belgariath
21. Jul 2010, 19:56
Forum: Kosmologie
Thema: Hubble-Konstante
Antworten: 10
Zugriffe: 5407

Re: Hubble-Konstante

Wie soll etwas variieren, wenn es über alle Zeit als konstant angenommen wird? Ja das stimmt natürlich. Aber der Hubble-Parameter ist nach meinem Verständnis was anderes als die Expansionsrate. Was willst Du mit Deiner hypothetischen Annahme, der Konstanz des Hubble-Parameters aussagen? Die Annahme...
von belgariath
21. Jul 2010, 18:17
Forum: Kosmologie
Thema: Hubble-Konstante
Antworten: 10
Zugriffe: 5407

Re: Hubble-Konstante

Wenn die Expansionsrate des Universum immer gleich war, bedeutet das natürlich, dass die Hubble-Konstante immer gleich war. Du meinst also, dass H[down]0[/down]=H[down]1[/down] wäre. Wo ist dann in meiner obigen Argumentation der Fehler? Die Hubble-Konstante hat die Dimension einer inversen Zeit. D...