Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 855 Treffer

von Maclane
7. Jun 2010, 12:06
Forum: Off Topic
Thema: Die unerwartete Prüfung
Antworten: 6
Zugriffe: 3423

Re: Die unerwartete Prüfung

Aber nehmen wir mal an, dass der Lehrer fest verspricht, dass er die Arbeit nur schreiben lassen wird, wenn die Schüler an diesem Prüfungstag der nächsten Woche auch überrascht sind, also (logisch begründet) nicht erwarten die Arbeit an diesem Tag zu schreiben. Also: Nehmen wir an, dass die Schüler...
von Maclane
5. Jun 2010, 14:38
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Zucker weit enfernt gefunden
Antworten: 8
Zugriffe: 7180

Re: Zucker weit enfernt gefunden

feyn137 hat geschrieben:Sollten wir mit einem anstieg der piraten keinen erfolg haben, sollten wir wenigstens versuchen wieder leute über die planke gehen zu lassen, ich schlage dafür bänker vor.
Genau so machen wir's! :well: :beer:

Gruß
Mac
von Maclane
4. Jun 2010, 11:32
Forum: Off Topic
Thema: Die unerwartete Prüfung
Antworten: 6
Zugriffe: 3423

Re: Die unerwartete Prüfung

Der Fehler liegt erstmal darin, dass sie dem Wort "überraschend" eine zu hohe Bedeutung beigemessen haben. Die Aussage "Wir schreiben nächste Woche eine Arbeit" ist bedeutsamer als das Wort "überraschend". Insofern war die erste Überlegung richtig: "Wenn wir bis Donnerstag keine Arbeit geschrieben h...
von Maclane
2. Jun 2010, 11:32
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Erstmals Leben künstlich erzeugt!
Antworten: 20
Zugriffe: 11573

Re: Erstmals Leben künstlich erzeugt!

Dann muss man eben die künstlichen Bakterien mit künstlichen Bakterien bekämpfen und diese dann mit noch künstlicheren. :devil:
von Maclane
28. Mai 2010, 12:46
Forum: Off Topic
Thema: Erster Mensch mit Computervirus infiziert
Antworten: 3
Zugriffe: 2129

Re: Erster Mensch mit Computervirus infiziert

Also da müsste man wirklich schon Kosten und Nutzen abwägen. Wenn ich mir irgendwelche (teuren) Implantate einbauen lasse, dann müssen die auch regelmäßig gewartet oder ersetzt werden, was wieder jedesmal Geld kostet. Und letztlich würde man sich eine Abhängigkeit einhandeln, die von den Anbietern j...
von Maclane
28. Mai 2010, 10:05
Forum: Physikalisches
Thema: Ist die dunkle Energie ein falsches Vakuum?
Antworten: 119
Zugriffe: 54823

Re: Ist die dunkle Energie ein falsches Vakuum?

Nun, ich nehme an, mit dem "Tunneln" ist das Tunneln vom "falschen Minimum" zum "echten Minimum" im Inflatonfeld gemäß der Standard-Inflationstheorie gemeint? Dann ist wäre halt nicht, wie wir das kennen, ein einzelnes Teilchen, sondern der Embryo eines ganzen Universums durch irgendeine Barriere ge...
von Maclane
26. Mai 2010, 16:11
Forum: Off Topic
Thema: Abhängigkeit von der Elektrizität...
Antworten: 2
Zugriffe: 1696

Re: Abhängigkeit von der Elektrizität...

Würden die Finanzmärkte (keine online-Überweisungen mehr möglich, keine Übermittlung von Börsendaten), der Verkehr - ich meine damit natürlich nur den zu Land, Luft und Wasser :D - (keine Ampeln, keine Verkehrsvoraussagen, keine Bordcomputer/Navigationsgeräte) oder die Industrie vollkommen zusammen...
von Maclane
21. Mai 2010, 15:05
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Theory of Everything
Antworten: 14
Zugriffe: 7932

Re: Theory of Everything

Wenn es einen Grund gibt, warum es überhaupt irgendetwas gibt, dann hat imho auch die Physik das Recht danach fragen, was denn dieser Grund gewesen sein könnte. Denn wir wenn nach diesem Grund fragen, dann ist das eine Frage der Kausalität und die Kausalität gehört nunmal zu den Prinzipien, die wir ...
von Maclane
21. Mai 2010, 12:00
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Theory of Everything
Antworten: 14
Zugriffe: 7932

Re: Theory of Everything

Naja, ob wir auf diese fragen Antworten finden bzw. ob eine TOE dazu Antworten liefern kann, weiß ich nicht. Denkt man das weiter, muss man ja zwangsläufig zu der Frage kommen, warum es überhaupt Etwas gibt und nicht Nichts. Mathematisch stell ich mir das so vor: Wenn man alle natürlichen Zahlen von...
von Maclane
20. Mai 2010, 20:28
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Theory of Everything
Antworten: 14
Zugriffe: 7932

Re: Theory of Everything

Ich glaube nicht, dass es die TOE überhaupt einmal geben wird. Die Natur ist viel zu komplex, als dass sie sich mit ein paar Formeln beschreiben ließe. Können nicht einfach Quantentheorie und ART/SRT friedlich nebeneinander weiter existieren? Mir ist schon klar, dass wir etwas brauchen, um die Phys...
von Maclane
19. Mai 2010, 18:26
Forum: Off Topic
Thema: männliche emanzipation
Antworten: 11
Zugriffe: 4582

Re: männliche emanzipation

Bei äußerlichen Eigenschaften (Haarfarbe, Augenfarbe, Form der Nase, etc) kann das Kind auch Eigenschaften der Großeltern bekommen. Es ist gar nicht so ungewöhnlich, dass bei bestimmten Eigenschaften eine Generation übersprungen wird. z.B. sind meine Eltern beide dunkelhaarig, aber mein Großvater mü...
von Maclane
19. Mai 2010, 12:47
Forum: Off Topic
Thema: männliche emanzipation
Antworten: 11
Zugriffe: 4582

Re: männliche emanzipation

Wenn ich z.B. die die Gene schwarz + schwarz für die Haarfarbe und die Blutgruppengene A + A habe kann ich unmöglich ein Kind mit blonden Haaren und Blutgruppe B oder 0 zeugen (jedenfalls nicht ohne Mutationen). Diese Einschränkungen sind ihrerseits eingeschränkt. ;) Zwei blonde Eltern können auch ...
von Maclane
18. Mai 2010, 20:42
Forum: Off Topic
Thema: Warum haben (die meisten) Damen keine Hobbies?
Antworten: 19
Zugriffe: 9560

Re: Warum haben (die meisten) Damen keine Hobbies?

Meiner Meinung und Erfahrung nach haben die Frauen genausoviele Hobbies wie die Männer, nur dass wir diese Dinge eben niemals als Hobby bezeichnen würden. Da wären z.B: Shoppen Mit Freunden treffen Quatschen Putzen (unfassbar, aber wirklich wahr) Gartenarbeit/Blumenpflege Schwimmen, Radfahren, etc. ...
von Maclane
18. Mai 2010, 14:13
Forum: Mathematik
Thema: Trigonometrie-Frage-Antwort
Antworten: 120
Zugriffe: 45042

Re: Trigonometrie-Frage-Antwort

Na weil er einfach jedes n aus dem ersten Beweis durch (n+1) für den zweiten ersetzt hat. ;)

Gruß
Mac
von Maclane
17. Mai 2010, 17:32
Forum: Physikalisches
Thema: Zeiträume für physikalische Entwicklungen
Antworten: 6
Zugriffe: 3799

Re: Zeiträume für physikalische Entwicklungen

Ja, ist schon richtig. Gut Ding will Weile haben. Aber ich bin überzeugt: Wenn der LHC erstmal richtig loslegt und Höchstenergie-Kollisionen am laufenden Band produziert, dann wird auch wieder Bewegung in die theoretische Physik kommen. Ist ja kein Wunder, dass sich Stringtheorie und LQG immer nur m...
von Maclane
15. Mai 2010, 12:57
Forum: Physikalisches
Thema: Ein philosophischer Einstieg: die Unendlichkeit
Antworten: 196
Zugriffe: 87028

Re: Ein philosophischer Einstieg: die Unendlichkeit

Nun, ich wollte ja niemandem auf die Füße treten... hmm.. naja, eigentlich doch... :mrgreen: Auch beim Philosophieren sollte man sich an gewisse Regeln halten, sonst ist das nicht wirklich zielführend. Ich kann mich noch gut erinnern, wie tensor vor einigen Jahren eine schöne Diskussion angestoßen h...
von Maclane
15. Mai 2010, 09:53
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Theory of Everything
Antworten: 14
Zugriffe: 7932

Re: Theory of Everything

Die Quantisierung der Raumzeit in der LQG (kleinste Raumeinheiten, kleinste Zeiteinheiten) ist mir sehr sympathisch, bleibt es auch weiterhin. Meine Skepsis ist mit der Zeit aber gewachsen, ohne es jetzt konkret festmachen zu wollen. Ich fürchte, selbst wenn Ashtekar und seine Jünger richtig gerechn...
von Maclane
15. Mai 2010, 09:36
Forum: Physikalisches
Thema: Ein philosophischer Einstieg: die Unendlichkeit
Antworten: 196
Zugriffe: 87028

Re: Ein philosophischer Einstieg: die Unendlichkeit

In dieser Welt gibt es keine Physik und auch keine Mathematik. Ich habe diese Welt der Dichten nur ganz minimal verändert. Sie ist nicht mehr über Physik und Mathematik erklärbar. Se ist aber für uns noch erkennbar aber nicht mehr beschreibbar. Seht ihr einen Zusammenhang?? Wird ersichtlich worauf ...
von Maclane
1. Mai 2010, 21:11
Forum: Raumfahrt
Thema: Antriebstechnologien der Zukunft
Antworten: 35
Zugriffe: 20466

Re: Antriebstechnologien der Zukunft

Ich hab über dieses Thema vor ein paar Jahren schonmal philosophiert, allerdings hatte tensor mich dann ganz schnell wieder ausgebremst. Trotzdem lässt mich diese Idee einfach nicht los, ich denke ziemlich oft darüber nach: Der Casimir-Antrieb... 8) Casimir-Experiment ist ja bekannt - zwei Platten n...
von Maclane
27. Dez 2009, 20:59
Forum: Kosmologie
Thema: Multiversum
Antworten: 14
Zugriffe: 6687

Re: Multiversum

Ja tensor, das war provokant - durchaus absichtlich und mit Sicherheit übertrieben. Ich finde halt nur, wir sollten nicht abheben und mit den Füssen auf dem Boden bleiben. Ich will Herrn Linde seine Leistungen und Verdienste auch nicht absprechen - wer bin ich denn, ich kleines Licht? :wink: Aber fü...
von Maclane
27. Dez 2009, 19:01
Forum: Kosmologie
Thema: Multiversum
Antworten: 14
Zugriffe: 6687

Re: Multiversum

Ich mag diese ganzen Multiversen immer noch nicht, selbst wenn Herr Linde dafür ist. :P Die Multiversums-"Theorie" (*hust* *räusper*) erklärt überhaupt nichts, sie verschiebt die wichtigen Fragen (bzw. deren Antworten) nur noch weiter ins Unerreichbare. Eine Theorie für Faule, sozusagen, die mittler...
von Maclane
16. Sep 2009, 20:45
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Größe der Erde optimal für Leben?
Antworten: 6
Zugriffe: 6245

Re: Größe der Erde optimal für Leben?

Hat denn schon mal jemand Strahlung als Energiequelle genannt? Wenn nicht, wird es meiner Meinung nach mal Zeit ;) Ja also unsere Pflanzen nutzen die elektromagnetische Strahlung der Sonne. ;) Oder meintest du gar radioaktive Strahlung? :lol: Ich versuch mir grad das bildlich vorzustellen: Irgendei...
von Maclane
6. Sep 2009, 00:26
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Was erwartet ihr euch von einer "Theory of everything"?
Antworten: 13
Zugriffe: 6623

Re: Was erwartet ihr euch von einer "Theory of everything"?

Wenn ich so darüber nachdenke, denke ich nicht, dass die TOE das Drei-Körper-Problem lösen muss (oder kann). Ebenso denke ich nicht, dass die TOE einfach nur eine Art Formelsammlung für jedes erdenkliche Problem darstellt. Insofern denke ich auch, dass meine oben genannte Forderung zur Beschreibung ...
von Maclane
4. Sep 2009, 04:08
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Was erwartet ihr euch von einer "Theory of everything"?
Antworten: 13
Zugriffe: 6623

Re: Was erwartet ihr euch von einer "Theory of everything"?

Meiner Meinung nach muss sich aus der TOE auch ergeben, warum das Universum beschleunigt expandiert. Ebenso muss sie die Existenz von dunkler Materie erklären (bzw. vorhersagen) und sagen, warum diese nur gravitativ wechselwirkt, aber nicht z.B. elektromagnetisch. Und dann ist da ja noch diese Sache...
von Maclane
19. Aug 2009, 17:41
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben
Antworten: 165
Zugriffe: 92693

Re: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben

Du hast eine Variante vergessen. Nämlich die, die ich für die wahrscheinlichste halte. Nämlich, dass das Universum noch gar nicht alt genug ist, um diese Vielzahl an intelligentem Leben zu erzeugen, wie es nötig wäre. Dass in anderen Sternsystemen das Leben schon vor doppelt so langer Zeit (also 8 -...