Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 1318 Treffer

von breaker
10. Jun 2015, 22:29
Forum: Mathematik
Thema: Ist Mathematik Sprache der Physik?
Antworten: 102
Zugriffe: 36501

Re: Ist Mathematik Sprache der Physik?

Das ist die konstruktivistische Position breaker. Tom liebäugelt mit der platonischen Position - und in der sind Zahlen durchaus etwas, das die Natur trifft, namentlich die "wahre Übernatur", eben die platonische Ideenwelt. Unsere Welt wäre nur ein Schatten von dieser. Unter der Voraussetzung des P...
von breaker
10. Jun 2015, 16:07
Forum: Mathematik
Thema: Der Satz von Euklid für Dummies
Antworten: 7
Zugriffe: 3933

Re: Der Satz von Euklid für Dummies

Anmerkung:
pi bezeichnet nicht die Kreiszahl , sondern die i-te Primzahl p[down]i[/down].
von breaker
10. Jun 2015, 16:06
Forum: Mathematik
Thema: Ist Mathematik Sprache der Physik?
Antworten: 102
Zugriffe: 36501

Re: Ist Mathematik Sprache der Physik?

Du könntest keine anderen vernünftigen S, S', S'' betrachten, denn wenn das pathologische S* zutrifft, dann ist unsere ganze Logik inkonsistent, weil mp inkonsistent ist (und die ganze Logik mp als Basisableitungsregel voraussetzt), weil es eben einen Fall gibt wo a -> b, a nicht zu b führt. Da gäb...
von breaker
22. Mai 2015, 14:25
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

Das klingt richtig.
von breaker
8. Mai 2015, 18:48
Forum: Mathematik
Thema: Übersetzung Sprache -> Logik
Antworten: 9
Zugriffe: 3732

Re: Übersetzung Sprache -> Logik

Ja, das scheint mir eine der (vielen) Stellen zu sein, an denen es eine Diskrepanz zwischen der Umgangssprache von Mathematikern und der normaler Menschen gibt...
von breaker
8. Mai 2015, 18:47
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

Nach der Argumentation wären praktisch alle Beweise ungültig. Denn es könnte ja immer einen Gegenbeweis geben, in dem es eine Lücke gibt, die niemand füllen kann...
von breaker
8. Mai 2015, 18:22
Forum: Mathematik
Thema: Übersetzung Sprache -> Logik
Antworten: 9
Zugriffe: 3732

Re: Übersetzung Sprache -> Logik

Nur wenn A existiert, kann B existieren Das würde ich übersetzen als: ~A -> ~B. Die andere Aussage ist meiner Meinung nach nicht unmissverständlich formuliert, deshalb würde ich hier keine Übersetzung wagen. Aber wie gesagt, ich hab nicht Deutsch studiert. Vielleicht liegt es an mir und nicht an de...
von breaker
8. Mai 2015, 16:27
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

Nur weil wir beide deine Hypothese nicht nach 5 Minuten überlegen beweisen könen, ist sie doch nicht unbeweisbar.
von breaker
8. Mai 2015, 16:26
Forum: Mathematik
Thema: Übersetzung Sprache -> Logik
Antworten: 9
Zugriffe: 3732

Re: Übersetzung Sprache -> Logik

Die erste oder die zweite?
von breaker
8. Mai 2015, 15:44
Forum: Mathematik
Thema: Übersetzung Sprache -> Logik
Antworten: 9
Zugriffe: 3732

Re: Übersetzung Sprache -> Logik

Das ist vielleicht eher eine Frage für Sprachwissenschaftlerr...
Ich finde die Aussage "Nur wenn A existiert, existiert B" auch etwas unpräzise. Ich hätte es eher so formuliert: "Nur wenn A existiert, kann B existieren".
von breaker
8. Mai 2015, 14:34
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

Verstehe ich nicht. Was hat die Diagonalzahl jett mit dem Beweis der Abzählbarkeit von Q zu tun?
von breaker
27. Apr 2015, 18:24
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

Naja. Wenn Du von wo anders her schon weißt, dass Q abzählbar ist, dann kann man das natürlich so machen, wie in deinem Widerspruchsbeweis. Wenn nicht: 1. Da Du ursprüglich zeigen wolltest, dass Q überabzählbar ist, bist natürlich Du in der Beweispflicht. D.h. du musst zeigen, dass die Diagonalzahl ...
von breaker
27. Apr 2015, 09:26
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

Der reele Zahlenraum ist der angenommene dichte Raum, der alle existierenden Zahlen enthält. C ist in dem Sinn nur eine Erweiterung, da sich der reele Raum auf den komplexen bijetiv abbilden lässt. Bis auf die Ordnung sind die beiden gleich mächtig. "Reele Zahl" an sich ist eigentlich ein Unwort, d...
von breaker
26. Apr 2015, 18:43
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

Oder mache ich da irgendwo einen Fehler bei dem Beweis?
Ja.

Hier:
Dann wäre sie in der Liste, denn die Liste enthält ja angeblich alle rationalen Zahlen.
Das die Liste alle rationalen Zahlen enthät, war ja eine Annahme und kein bewiesener Satz. Daraus darfst du nichts folgern.
von breaker
24. Apr 2015, 21:54
Forum: Mathematik
Thema: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?
Antworten: 20
Zugriffe: 6344

Re: Gedankenblitz zur Überabzählbarkeit von Q?

tomS hat geschrieben:Klingt plausibel, aber wie beweist du für eine Liste, dass die resultierende Diagonalzahl irrational ist?
Warum irrational??
von breaker
22. Apr 2015, 10:37
Forum: Mathematik
Thema: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu
Antworten: 12
Zugriffe: 4737

Re: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu

Das ist natürlich richtig und damit kommt man sogar ohne Exponentialfunktion und Logarithmus aus.
Allerdings muss man dann zeigen, dass die Definition unabhängig von der approximierenden Folge ist.
von breaker
21. Apr 2015, 23:52
Forum: Mathematik
Thema: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu
Antworten: 12
Zugriffe: 4737

Re: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu

Für rationale Zahlen kann man noch definieren als .
Die Definition mit der e-Funktion ist aber die allgemeinste und funktioniert immer.
von breaker
20. Apr 2015, 23:54
Forum: Mathematik
Thema: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu
Antworten: 12
Zugriffe: 4737

Re: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu

@breaker: Für reelle Zahlen gilt das also nicht? Ist dann nicht der Ausgangsbeweis falsch? Die Regel gilt schon; nur der Beweis ergibt keinen Sinn. Man kann ja nicht eine Zahl pi-mal mit sich selbst multiplizieren... Für allgemeine reelle Zahlen sind Potenzen über die Exponentialfunktion definiert....
von breaker
19. Apr 2015, 19:57
Forum: Mathematik
Thema: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu
Antworten: 12
Zugriffe: 4737

Re: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu

positronium hat geschrieben:Dabei geht es doch nur um eine Schreibweise. (a^b)^c heisst: c-mal a^b multiplizieren, und a^b heisst: b-mal a multiplizieren. Daraus folgt (b*c)-mal a multiplizieren.
Nur für ganze Zahlen.
von breaker
17. Apr 2015, 12:45
Forum: Mathematik
Thema: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu
Antworten: 12
Zugriffe: 4737

Re: Beweis Irrationalität -> Rationalität und Frage dazu

tomS hat geschrieben:Das folgt trivialerweise aus dem Potenzgesetz durch Abzählen der Faktoren

(10^2)^3 = 100^3 = 1000000 = 10^6
10^(2*3) = 10^6
q.e.d.
Nanana. Für irrationale Zahlen folgt das nicht ganz so einfach. Man muss schon die Exponentialfunktion bemühen.
von breaker
26. Mär 2015, 10:29
Forum: Mathematik
Thema: Komisches Mathe-Rätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 3280

Re: Komisches Mathe-Rätsel

Ja, kann gut sein, dass man die Voraussetzung nicht braucht.
von breaker
25. Mär 2015, 15:00
Forum: Mathematik
Thema: Komisches Mathe-Rätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 3280

Re: Komisches Mathe-Rätsel

Auf dem Walkway zu binden scheint mir richtig zu sein... Man kann in beiden Szenarien (d.h. Schuhe vor dem bzw. auf dem Walkway binden) mit x=vt die Gesamtzeit berechnen, die man für die Gesamtstrecke benötigt. Wenn man auf dem Walkway bindet, kommt weniger raus. (Voraussetzung ist, dass der Walkway...
von breaker
24. Mär 2015, 11:37
Forum: Off Topic
Thema: Facharbeit
Antworten: 8
Zugriffe: 27830

Re: Facharbeit

Ja, Spiralbindung finde ich auch sehr praktisch für solche Sachen. Das machen auch fast alle Copy-Shops. Geh doch zu so einem, dann kannste gleich alle Wünsche besprechen und siehst gleich das Ergebnis. Dem stimme ich zu. Neben der besseren Beratung hat es (glaube ich) noch einen weiteren Vorteil, ...
von breaker
18. Feb 2015, 12:33
Forum: Mathematik
Thema: 3=x-1
Antworten: 9
Zugriffe: 4108

Re: 3=x-1

Irgendwie sehe ich nicht, wie man das aus Axiomen ableiten kann....
Aus welchen Axiomen?
von breaker
10. Feb 2015, 23:01
Forum: Kosmologie
Thema: Verständnisfrage zu Formdarstellungen des Universums
Antworten: 17
Zugriffe: 9699

Re: Verständnisfrage zu Formdarstellungen des Universums

Ich kann einen Punkt auf der angeblichen Geraden markieren, dann immer gerade aus gehen und werde irgendwann wieder an den Punkt kommen und weiß: das kann keine Gerade sein. Damit hast du etwas über die Topologie gelernt, aber noch nichts über die Geometrie . Mit anderen Worten: Du weißt dann, dass...