Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 2616 Treffer

von Frank
24. Aug 2009, 22:11
Forum: Raumfahrt
Thema: Kann man das so stehen lassen?
Antworten: 28
Zugriffe: 15486

Re: Kann man das so stehen lassen?

Mich freut es,daß es anderen Menschen ähnlich geht. :wink:
von Frank
24. Aug 2009, 22:09
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Wellenbildung auf Titansee
Antworten: 25
Zugriffe: 10271

Wellenbildung auf Titansee

http://astronews.com/news/artikel/2009/08/0908-023.shtml Warum sollte die Wellenbildung auf Titan höher sein?Sicher ist die Gravitation niedriger als auf der Erde,aber wer weis schon wie sich flüssige Kohlennwasserstoffe verhalten? Das übersteigt doch meinen Horizont.Was meinen die Experten hier? Gr...
von Frank
20. Jul 2009, 21:49
Forum: Raumfahrt
Thema: Kann man das so stehen lassen?
Antworten: 28
Zugriffe: 15486

Re: Kann man das so stehen lassen?

Erstmal danke für eure ehrlichen Antworten.Ich sehe aber nun,daß der Beitrag im Zusammenhang zu sehen ist Das Thema war eigentlich das 40 Jährige Jubiläum zur Mondlandung.Als ein User sich über die Löschung der Originalmagnetbänder lustig gemacht hat und sich andere angeschlossen haben um haarsträub...
von Frank
20. Jul 2009, 17:02
Forum: Raumfahrt
Thema: Kann man das so stehen lassen?
Antworten: 28
Zugriffe: 15486

Kann man das so stehen lassen?

Hallo an Euch Ich habe in einem anderen Forum zum Thema Raumfahrt ist schwachsinnig,weil Geldverschwendung und sinnlos.Die üblichen Argumente was den Fortschritt der Technik durch die Raumfahrt betrifft habe ich schon erwähnt.Ich sehe es allerdings mehr von der Philosophischen Seite.Ich möchte nun v...
von Frank
25. Jun 2009, 12:20
Forum: Raumfahrt
Thema: Warp Rechner
Antworten: 9
Zugriffe: 8303

Re: Warp Rechner

Kleine Ergänzung: Ebenso wenig sind Wurmlöcher realistisch. Sie wären ja ein "Abkürzung" in der Raumzeit. Selbst wenn eine hochentwickelte Intelligenz sie stabil konstruieren könnte, wären sie völlig sinnlos. Sie würden die gekrümmte Raumzeit einfach in einer kürzesten Linie (Gerade) durchqueren, a...
von Frank
23. Jun 2009, 23:41
Forum: Raumfahrt
Thema: Warp Rechner
Antworten: 9
Zugriffe: 8303

Warp Rechner

Ich weis das Star Trek nicht Realität ist.
Ich habe diese Seite gefunden.

http://www.arndt-bruenner.de/mathe/Allg ... p/warp.htm

Frage an die Physiker

Sind diese Formeln nur Blödsinn,oder zum Teil auch Wissenschaft?

Danke für eure Mühe

Gruß

Gonzo
von Frank
18. Jun 2009, 08:28
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben
Antworten: 165
Zugriffe: 96655

Re: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben

Die Ansicht, dass prinzipiell überall im Kosmos Leben entstehen kann vertrete ich auch. Ob auch intelligentes lassen wir einfach mal offen. Ich bin mir allerdings sicher, dass wir auf lange Sicht keinen Besuch von E.T. & Co. bekommen werden. Auch diese Kollegen können die physikalischen Gesetze nic...
von Frank
17. Jun 2009, 12:46
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben
Antworten: 165
Zugriffe: 96655

Re: Wahrscheinlichkeit von außerirdischen Leben

Nunja,nur weil wir mit unseren Steppengehirnen verschiedene Dinge (noch)nicht erfassen können,heisst das noch lange nicht das es sie nicht gibt.Auch die Theorien eines A.Einsteins (von denen einige eindrucksvoll bewiesen sind)als der Weisheit letzter Schluss zu betrachten,halte ich für einen Stillst...
von Frank
1. Apr 2009, 13:02
Forum: Leben im Kosmos
Thema: andere Lebensformen!
Antworten: 148
Zugriffe: 103723

Re: andere Lebensformen!

Hallo Wilfried Natürlich wird eine Lebensform aus vergeigten Massnahmen zwangsweise lernen.Das muss Sie sogar,sonst wird ein anderer sie von der Stelle tilgen. Kriege und Gewalt sind aber alles andere als Verliererstrategien.Man muss nur das unendliche Leid,der einzelnen Menschen,mit der Sache als G...
von Frank
1. Apr 2009, 11:55
Forum: Leben im Kosmos
Thema: andere Lebensformen!
Antworten: 148
Zugriffe: 103723

Re: andere Lebensformen!

Sehr interessantes Thema. Der Traum vom Leben im Einklang,daß sich alle verstehen und die Welt ein Hort des Friedens ist,bleibt meiner Meinung nach eine Utopie. Das Leben auf der Erde ist schlichtweg dafür nicht geeignet. Bevor wir uns in die Welt bewegen,oder gar in den Weltraum schauen,sollten wir...
von Frank
1. Apr 2009, 10:54
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Boten eines außerirdischen Frühlings
Antworten: 3
Zugriffe: 2412

Re: Boten eines außerirdischen Frühlings

Führt das "Abschmelzen"des Kohlendioxids und dessen Übergang in den gasförmigen Zustand,zu einem messbarem Treibhauseffekt?(Mir ist bewusst das die Marsatmosphäre in puncto Dichte nicht mit der irdischen Vergleichbar ist. ) Ich denke mal nicht. Wenn im Süden das CO2 "schmilzt", dann "gefriert" glei...
von Frank
28. Mär 2009, 06:12
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Boten eines außerirdischen Frühlings
Antworten: 3
Zugriffe: 2412

Boten eines außerirdischen Frühlings

http://astronews.com/news/artikel/2009/03/0903-040.shtml Haltet mich ruhig für sentimental,aber ich finde das hochinteressant. Dazu aber auch mal zwei Fragen. Führt das "Abschmelzen"des Kohlendioxids und dessen Übergang in den gasförmigen Zustand,zu einem messbarem Treibhauseffekt?(Mir ist bewusst d...
von Frank
28. Nov 2008, 23:31
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Zucker weit enfernt gefunden
Antworten: 8
Zugriffe: 7392

Zucker weit enfernt gefunden

http://www.scinexx.de/wissen-aktuell-91 ... 11-27.html

Finde das ganze hochinteressant,aber was kann man daraus schon schliessen.Ein Grundbaustein ist vorhanden.Bis zu einem Lebewesen ist der Weg aber noch weit.


Gruß

Gonzo
von Frank
27. Dez 2005, 03:12
Forum: Physikalisches
Thema: Negative Materie
Antworten: 64
Zugriffe: 50111

Ich denke mal das hier wohl die Antimaterie gemeint ist.(Es hört sich sehr danach an,daß zwei oder mehr Leute verschiedene Wörter benutzen,aber das Gleiche meinen.
von Frank
20. Dez 2005, 03:59
Forum: Leben im Kosmos
Thema: SETI-Projekt - Unfug, Spielerei oder wissenschaftl. Nutzen?
Antworten: 41
Zugriffe: 34160

Re: SETI-Projekt - Unfug, Spielerei oder wissenschaftl. Nutz

Servus zusammen! Da mit an Sicherheit grenzende Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden kann, dass in unserem Sonnensystem - uns Menschen mal großzügig ausgenommen :lol: - intelligentes Leben existiert, ließen sich die Amerikaner vor etwa 40 Jahren das SETI-Projekt "einfallen" - die Suche nach ext...
von Frank
20. Dez 2005, 03:46
Forum: Raumfahrt
Thema: Pioneer- Sonden
Antworten: 21
Zugriffe: 15882

Nja das die Sonden so ungehindert das Sonnensystem verlassen ist auch noch nicht geklärt.
http://www.nasa.gov/vision/universe/sol ... r_agu.html