Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 3470 Treffer

von Skeltek
17. Nov 2019, 03:24
Forum: Quantenphysik
Thema: Messung
Antworten: 153
Zugriffe: 60128

Re: Messung

Die Messung als passiven Vorgang zu beschreiben wird dem Ganzen nicht gerecht. Natürlich ist die Messung im Rahmen der QM noch nicht vollständig verstanden, bzw. die Interpretation ist nicht allgemein akzeptiert. Aber man muss doch zunächst mal ansetzen, dass der Vorgang der Messung eine herkömmlic...
von Skeltek
15. Nov 2019, 18:35
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Leben auf anderen Himmelskörpern und Moral
Antworten: 3
Zugriffe: 39

Re: Leben auf anderen Himmelskörpern und Moral

Was soll es dann bringen? Warten, bis sich daraus eine intelligente Lebensform entwickelt und in nur mehreren Millionen Jahren bereits so weit ist mit uns kommunizieren zu können? Wir behandeln die irdischen Lebensformen ja bereits katastrophal, welchem höheren Zweck würde denn der Erhalt eines frem...
von Skeltek
14. Nov 2019, 22:07
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Leben auf anderen Himmelskörpern und Moral
Antworten: 3
Zugriffe: 39

Re: Leben auf anderen Himmelskörpern und Moral

Unsinnig, da sich die Machhaber nicht daran halten werden. Das Problem ist, dass wir bereits auf der Erde die 90% Egomanenbevölkerung nicht im Griff haben und demokratisch praktisch alles an Verhalten legitimiert ist, was nicht explizit verboten und durch ausreichend Abschreckung oder Kontrolle verh...
von Skeltek
13. Nov 2019, 20:53
Forum: Physikalisches
Thema: Fusionsreaktor ein Schritt näher
Antworten: 15
Zugriffe: 300

Re: Fusionsreaktor ein Schritt näher

Es gibt eine neue Art von Fusionsreaktor, in welchem durch 6 um kleine Klötze angeordnete Beschleuniger Impulsartig die Brennstoffträger in der Mitte mit irgendetwas beschießen. Die Fusion findet statt und ist eigentlich gelaufen, noch bevor die Gelbehälter durch die Wucht aufplatzen. zumindest sche...
von Skeltek
13. Nov 2019, 20:45
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?
Antworten: 29
Zugriffe: 410

Re: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?

Bei Paradoxien ist lediglich ein Mechanismus notwendig, der durch eine Feedback-Schleife die Realität pro Durchlauf etwas näher an einen logischen Verlauf rückt. Die Anwohner eines Universums würden in ihrer Zeitwahrnehmung nichts von diesen Korrekturmechanismen merken, da sie am Ende lediglich mit ...
von Skeltek
12. Nov 2019, 10:39
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?
Antworten: 29
Zugriffe: 410

Re: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?

Sind Zeitreisen theoretisch möglich? Theoretisch nein, praktisch ja. Ich hatte zumindest eben eine und bin in eine Zeit zurück gereist, in der unser Mondkalender noch funktioniert hat. Hab an dem Ding echt nix gemacht, aber er wird wieder angezeigt :D Hat vermutlich irgendwas mit dem Merkur-Transit...
von Skeltek
11. Nov 2019, 23:08
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: David trifft Goliath
Antworten: 12
Zugriffe: 233

Re: David trifft Goliath

Schade, hab extra HomeOffice gemacht, damit ich kurz in ner Pause zur Sternwarte hetzen kann. Da es aber erst ab 14:30 los gehen sollte und es extrem bewölkt war in Stuttgart, habe ich es dann sein lassen.
Wie wars bei dir?
von Skeltek
10. Nov 2019, 16:20
Forum: Quantenphysik
Thema: rätselhafte Quantenwelt
Antworten: 29
Zugriffe: 2262

Re: rätselhafte Quantenwelt

Kraft ist aber auch proportional zu Beschleunigung zum Quadrat mal dem Vielfachen Quotienten aus h /c^3. Welche Formel meinst du hier denn genau? Irgendwie ist das ohne deine kurzen Sätze intensiv für sich zu recherchieren für mich nicht klar was gemeint ist. Mir fehlt das gerade der Kontext. Au0er...
von Skeltek
10. Nov 2019, 14:26
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: David trifft Goliath
Antworten: 12
Zugriffe: 233

Re: David trifft Goliath

Ja, danke für die Erinnerung, sollte man natürlich beachten, dass eine SoFi Brille trotz Unversehrtheit vermutlich gar nicht ausreichend schützt. Sollte diese durch Kratzer oder ähnlich geringfügig beschädigt sein, kann das echt schädlich sein. Außerdem erkennt man den kleinen dunklen Fleck so vermu...
von Skeltek
9. Nov 2019, 13:29
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?
Antworten: 29
Zugriffe: 410

Re: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?

Dann würde ich dort einen bestimmten Platz P ausfüllen,... Wieso das? Das ist vermutlich eher ein Trugschluss. Du kannst nicht bewusst deine eigene Vergangenheit ändern. Nehmen wir einmal an, du unternimmst etwas, das deine eigene Vergangenheit und somit auch deine Erinnerungen, Rückschlüsse und bi...
von Skeltek
8. Nov 2019, 20:54
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: David trifft Goliath
Antworten: 12
Zugriffe: 233

Re: David trifft Goliath

Brillen für Sonnenfinsternis-Beobachtungen werden wohl ungeeignet sein, wegen der Strahlleistung der gesammten Sonnenfläche statt indirekt nur der Korona?
von Skeltek
6. Nov 2019, 21:35
Forum: Physikalisches
Thema: Fusionsreaktor ein Schritt näher
Antworten: 15
Zugriffe: 300

Re: Fusionsreaktor ein Schritt näher

Derzeit werden doch lediglich Optimierungen an der Mischung der drei Werte Dichte, Magnetfeldstärke und Energieausbeute vorgenommen um die hin und her zu tauschen. Viel mehr wird sich am Prinzip mittelfristig nicht ändern. Scheint am ehesten so als würde man sich wenn man es echt optimistisch sieht ...
von Skeltek
5. Nov 2019, 00:08
Forum: Physikalisches
Thema: Fusionsreaktor ein Schritt näher
Antworten: 15
Zugriffe: 300

Re: Fusionsreaktor ein Schritt näher

Mir ging es darum, daß der Irrglaube an die Fusion als Lösung uns dazu bringt, unvorsichtiger mit unseren Energiereserven umzugehen.
von Skeltek
5. Nov 2019, 00:05
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?
Antworten: 29
Zugriffe: 410

Re: Sind Zeitreisen theoretisch möglich?

Ich schaue mir die Links mal morgen an. Soviel vorweg: Alles ist theoretisch möglich, was nicht in sich selbst widersprüchlich ist. Die Frage ist nun, ob es nun auch praktisch möglich ist, bzw physikalisch als Möglichkeit realisierbar. Zur Erkläreung: Theoratisch wäre auch möglich, dass sich das gan...
von Skeltek
3. Nov 2019, 23:28
Forum: Physikalisches
Thema: Fusionsreaktor ein Schritt näher
Antworten: 15
Zugriffe: 300

Re: Fusionsreaktor ein Schritt näher

Ich halte die bisherigen Ansätze für unsinnig. Die Fusion und Genese von Energie destabilisiert die Druckverteilung. Da hilft eine einfache Betrachtung der Impulsflußverteilung entlang eines Magnetfeldquerschnitts. Aber das ist nur eine Einschätzung von mir. Möglicherweise ist die Fusionsforschung g...
von Skeltek
31. Okt 2019, 07:17
Forum: Raumfahrt
Thema: Immer mal wieder der Warp Antrieb.
Antworten: 43
Zugriffe: 2188

Re: Immer mal wieder der Warp Antrieb.

Ich würde meine Hoffnung eher auf einen Antrieb stecken, der auf einem künstlichen Magnetischen Monopol beruht. Also ich verstehe weder auf was das antriebstechnisch hinauslaufen soll, noch inwiefern das realistisch wäre, auf magnetische Monopole zu hoffen, die man bisher nicht nachweisen konnte un...
von Skeltek
29. Okt 2019, 20:57
Forum: Raumfahrt
Thema: Immer mal wieder der Warp Antrieb.
Antworten: 43
Zugriffe: 2188

Re: Immer mal wieder der Warp Antrieb.

Ich würde meine Hoffnung eher auf einen Antrieb stecken, der auf einem künstlichen Magnetischen Monopol beruht.
von Skeltek
27. Okt 2019, 21:07
Forum: Quantenphysik
Thema: rätselhafte Quantenwelt
Antworten: 29
Zugriffe: 2262

Re: rätselhafte Quantenwelt

Das kann an so nicht sagen, bzw halte es für unwahr. Eine Sache ist, ob man Sachen mit Zirkel und Lineal (wieso nicht mal Kugel und Ebene?) auseinander konstruieren kann. Ähnlich/weiterführend kann man schauen, welche Zahlenräume mit unseren arthmetischen Grundwerkzeugen konstruierbar bzw ineinander...
von Skeltek
27. Okt 2019, 20:48
Forum: Off Topic
Thema: Kryptowährungen
Antworten: 118
Zugriffe: 21569

Re: Kryptowährungen

Die Tatsache, dass die Währung von Facebook ist, macht sie von vorne herein weniger wert. Der Wert von Kryptowährungen rührt lediglich in der unidirektionalen Abwickelbarkeit von Transfergeschäften; die Währungen an sich haben ja keinerlei Wert, außer, dass sie Bezahlen gewisser Dienste in naher Zuk...
von Skeltek
24. Okt 2019, 13:37
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Raumschiff Mensch
Antworten: 19
Zugriffe: 561

Re: Raumschiff Mensch

Zu den Punkten, bei denen ich keine klar gegenteilige Meinung habe gehe ich mal nicht ein. Was den Abbau von Rohstoffen, mit dem festhalten an einer Umlagefinanzierung, ohne die Beachtung der demografischen Entwicklung zu tun hat, erschließt sich mir nicht? Das ist doch offensichtlich. Wenn wir heut...
von Skeltek
23. Okt 2019, 23:30
Forum: Raumfahrt
Thema: Immer mal wieder der Warp Antrieb.
Antworten: 43
Zugriffe: 2188

Re: Immer mal wieder der Warp Antrieb.

Hier noch etwas, das ich für Frank raus gekramt hab:
Youtube - LPIndie - Materie mit 'Überlichtgeschwindigkeit'

Hier ein Zusatz zum Video:
Youtube - LPIndie - Gibt gravierenden Fehler zu

Wohl ähnlich wie Reaktorleuchten.
von Skeltek
23. Okt 2019, 22:23
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Raumschiff Mensch
Antworten: 19
Zugriffe: 561

Re: Raumschiff Mensch

Hatte hier einen echt langen (!) Antworttext geschrieben, habe aber keine Zeit ihn zu ändern, kontrollieren und zu angemessen diplomatisch zu fomulieren. Nur kurz hierzu: Sorry, aber das ist Kommunisten/Sozialistensprech hoch 10 und Karl Marx hätte es nicht besser formulieren können. Ich denke es gi...
von Skeltek
22. Okt 2019, 22:52
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Raumschiff Mensch
Antworten: 19
Zugriffe: 561

Re: Raumschiff Mensch

Der Energiebedarf hat eben auch damit zu tun, dass wir vermutlich eine breitere Auswahl an chemischen Prozessen verwenden als Reptilien. Ich glaube weder an eine 'humane' Lösung noch an eine gewaltsame Unterdrückung von Unterschieden - ersteres wird getrieben von falschen Moralvorstellungen der Gese...
von Skeltek
21. Okt 2019, 20:57
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Raumschiff Mensch
Antworten: 19
Zugriffe: 561

Re: Raumschiff Mensch

Nun, du kategorisierst selbst gerade nach links und rechts, statt in liberal und konservativ, statt in progressiv und bewahrend zu unterscheiden. Das was du als 'Links' bezeichnest, ist am ehesten am Klimaschutz interessiert. Auch kam die Idee von Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Rohstoffknappheit u...
von Skeltek
20. Okt 2019, 19:52
Forum: Quantenphysik
Thema: rätselhafte Quantenwelt
Antworten: 29
Zugriffe: 2262

Re: rätselhafte Quantenwelt

Frage: Kann sich die transzendente Zahl e^(-pi) = 0,04321391826... neben den Zahlen (+-1) sowie der Euler'schen Zahl (e) und der Kreiszahl (pi) "gleichzeitig" auf ein Zahlenstrahl befinden? Antwort: Nein, nicht zusammen mit der Zahl +-null im Intervall {0;1}. Das müsstest du näher erläutern. Deine ...