Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 10 Treffer

von RaimundKempe
24. Nov 2020, 22:12
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Lichtablenkung durch Gravitation
Antworten: 26
Zugriffe: 401

Re: Lichtablenkung durch Gravitation

Hallo an alle, nach vielen Überlegungen und Berechnungsversuchen (zum ursprünglichen Thema) komme ich zu einer guten und einer schlechten Nachricht: Die gute ist, dass auf der Kugeloberfläche der altbekannte Punktmassen-Ansatz natürlich gilt und ich mich schlicht geirrt hatte (um Faktor 6). Sorry fo...
von RaimundKempe
18. Nov 2020, 02:58
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Lichtablenkung durch Gravitation
Antworten: 26
Zugriffe: 401

Re: Lichtablenkung durch Gravitation

Man muss die Aufgabenstellung schon angehen, um Aussagen machen zu können.
Es geht nach wie vor um die "Berechnung" der Gravitationsfeldstärke in einer homogenen Kugel!

Raimund
von RaimundKempe
13. Nov 2020, 22:37
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Lichtablenkung durch Gravitation
Antworten: 26
Zugriffe: 401

Re: Lichtablenkung durch Gravitation

Danke für den wahrlich treffenden Einwand zum Gravitationsgesetz. Ein echtes Dilemma tut sich da auf. Um dieses wirklich sichtbar zu machen, lade ich zu folgender Aufgabenstellung ein: Berechnung der Gravitationsfeldstärke g(r) in einer homogenen Kugel (R) Aus dem Punktmasse-Ansatz lässt sich dies n...
von RaimundKempe
11. Nov 2020, 00:39
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Lichtablenkung durch Gravitation
Antworten: 26
Zugriffe: 401

Lichtablenkung durch Gravitation

Anlässlich einer Sonnenfinsternis im Jahr 1919, die im Golf von Guinea und in Brasilien zu beobachten war, sollte die Ablenkung des Lichts von bekannten Sternen durch die Gravitation der Sonne gemessen und damit die Richtigkeit von Einsteins Berechnung bewiesen werden. Seine Formel dazu lautete: a =...
von RaimundKempe
14. Mai 2020, 19:46
Forum: Links für Newcomer
Thema: The Missing Axiom
Antworten: 22
Zugriffe: 3687

Re: The Missing Axiom

Um den Drehimpulserhaltungssatz zu verstehen, genügt ein Physik-Handbuch. Ihn zu akzeptieren, erfordert offensichtlich etwas mehr... Es ist ein weit verbreiteter Irrtum zu glauben, dass sich die Vektorsumme aller Einzeldrehimpulse der Galaxien aufhebt, also letztlich null ist. Dies ist physikalisch ...
von RaimundKempe
1. Mai 2020, 04:46
Forum: Kosmologie
Thema: Ist die Dunkle Energie ein gigantischer Irrtum?
Antworten: 4
Zugriffe: 1178

Re: Ist die Dunkle Energie ein gigantischer Irrtum?

Ja so ist es: "Dunkle Materie" ist ein gigantischer Irrtum.
Die Begründung ergibt sich aus meinem Beitrag "The Missing Axiom".

Raimund
von RaimundKempe
30. Apr 2020, 22:04
Forum: Links für Newcomer
Thema: The Missing Axiom
Antworten: 22
Zugriffe: 3687

Re: The Missing Axiom

Mir scheint, als ob der Drehimpulserhaltungssatz entweder nicht wirklich verstanden oder seine Gültigkeit nicht akzeptiert wird. Zur Klarstellung: Der Drehimpuls eines Systems (Universum) bleibt ohne Einwirkung äußerer Drehmomente konstant. Da es solche nicht gibt, kann die Rotation der Galaxien nic...
von RaimundKempe
25. Apr 2020, 23:23
Forum: Links für Newcomer
Thema: The Missing Axiom
Antworten: 22
Zugriffe: 3687

Re: The Missing Axiom

Zuerst ein ehrliches Dankeschön an alle für die bereitwillige und kritische Diskussion. Mir ist in der Zwischenzeit klar geworden, dass es noch bedeutend einfacher geht und dass das "Missing Axiom" eher ein Fakt ist. Dies begründet sich mit der Rotation der Galaxien. Bildet man die Vektorsumme der E...
von RaimundKempe
9. Apr 2020, 23:38
Forum: Links für Newcomer
Thema: The Missing Axiom
Antworten: 22
Zugriffe: 3687

Re: The Missing Axiom

Die Reaktionen auf meinen Erstbeitrag zeigen mir, dass ich wohl mit der Tür ins Haus gefallen bin. Möchte deshalb die Diskussion wieder auf Null stellen, indem wir uns ausschließlich auf die Beantwortung der einfachsten aller Fragen beschränken: Ist eine Rotation des Universums überhaupt feststellba...
von RaimundKempe
6. Apr 2020, 00:23
Forum: Links für Newcomer
Thema: The Missing Axiom
Antworten: 22
Zugriffe: 3687

The Missing Axiom

Als der Neue in diesem Forum möchte ich mich vorstellen und tue dies, indem ich mich oute als Newtonier und als Autor von "Urknall ohne Einstein - Die Absolutionstheorie". Meine Einführung lässt sich zusammenfassen in der Behauptung: Unser Universum rotiert und hat einen Drehimpuls (Spin) Nun ist di...