Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 379 Treffer

von Dgoe
30. Apr 2019, 05:46
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums
Antworten: 41
Zugriffe: 3924

Re: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums

Auch wenn wir uns Flächen immer eingebettet in einen 3-dim. Raum vorstellen: die Mathematik beschreibt die Fläche an sich ohne Einbettung; außerhalb ist nichts, insbs. kein umgebender Raum. Komm mal runter. Wer sagt, dass nicht doch? In meinem Verständnis von Mathematik ist das möglich, halt mehrer...
von Dgoe
30. Apr 2019, 05:14
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums
Antworten: 41
Zugriffe: 3924

Re: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums

Es ist tatsächlich rechnerisch nicht denkbar, dass aus einem Punkt eine unendliche Ausdehnung hervorgeht. Vielleicht nicht einfach rechnerisch, aber mit etwas Fantasie denkbar: ein Punkt (eine Singularität, halt wie ein mathematischer Punkt so definiert wird), also ein Punkt stülpt sich um, aus une...
von Dgoe
25. Apr 2019, 15:25
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums
Antworten: 41
Zugriffe: 3924

Re: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums

@tomS & @seeker:
Vielen Dank für die Antworten!

Schade, dass anscheinend insgesamt wenig Aussicht besteht, endgültige Antworten in absehbarer Zeit oder womöglich jemals zu erhalten.

Dennoch spannend!

Gruß,
Dgoe
von Dgoe
23. Apr 2019, 19:57
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums
Antworten: 41
Zugriffe: 3924

Re: Kosmologische Modelle und die Größe des Universums

Hm, Ihr seid da manch interessierten Laien einiges voraus. Für mich hat sich nie wirklich erschlossen, warum das Universum einerseits per punktuellem Urknall entstand und nun unendlich - wohlgemerkt unendlich - groß sein solle. Dass "flach" war ja immerhin schon beruhigend, intuitiv. Dass da dennoch...
von Dgoe
23. Apr 2019, 18:13
Forum: Mathematik
Thema: Logischer Beweis der Ewigkeit der Welt und des Nihil ex nihilo
Antworten: 18
Zugriffe: 3778

Re: Logischer Beweis der Ewigkeit der Welt und des Nihil ex nihilo

Toms letzten Post schließe ich mich an. Deshalb meine ich, dass das Nichts (also absolutes Nichts ohne Behälter) nicht sein kann. Denn Sein heißt Existieren, wobei Zeit vergeht, welche nur relativ zueinander Sinn ergibt, nur wozu zueinander dann, es gibt ja nichts? Etwas Geben heißt es existiert, se...
von Dgoe
23. Apr 2019, 15:28
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Einst Leben auf dem Mars? Vieleicht.....
Antworten: 23
Zugriffe: 4006

Re: Einst Leben auf dem Mars? Vieleicht.....

Hi, ich habe zum Thema einige neuere Artikel gelesen: https://mars.nasa.gov/news/8427/curiosity-tastes-first-sample-in-clay-bearing-unit/ Curiosity bohrt in Lehmboden, zum ersten Mal in weiches Material ohne Hämmern, nur per Rotation. Laborergebnisse folgen iwann. https://www.faz.net/aktuell/wissen/...
von Dgoe
7. Okt 2018, 23:15
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

ATGC hat geschrieben:
5. Feb 2018, 20:01
Hallo Dgoe,

ich bin nicht stur. Ich habe nur Recht. :)
Hallo ATGC,

und ich war weg, weil Du eben nicht Recht hattest. Was ich beweisen kann.

Du erliegst einem Missverständnis, echauffierst Dich unnötig.

Gruß,
Dgoe
von Dgoe
5. Feb 2018, 20:48
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Damit verlasse ich auch das Forum auf unbestimmte Zeit. Thx for all.
von Dgoe
5. Feb 2018, 20:37
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

ATGC hat geschrieben:
5. Feb 2018, 20:01
Hallo Dgoe,

ich bin nicht stur. Ich habe nur Recht. :)
Hallo ATGC:

Selbstredend. Gute Nacht!

Gruß,
Dgoe
von Dgoe
5. Feb 2018, 20:29
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo Ralf, davon wurden aber einige Punkte als obsolet bezeichnet in meiner Quelle, die eine App ist (aus Androids Play Store, namens "Englisch" (sic), mehr nicht), wenn ich dort auch "2." zitiere, hier mal alles: Etymology ▲ hide From gml smuk ("neat, trim, spruce, elegant, fair") from Middle High...
von Dgoe
5. Feb 2018, 19:20
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

ich denke nicht, dass man "smug" in diesem Kontext anders übersetzen könnte als nicht abwertend konnotiert. Doch, auf jeden Fall. Ich sagte doch schon, dass er vorsichtig formuliert. Der Beispielsatz mit Kate transportiert einen völlig anderen Kontext, ... Nein, nein. Das war übrigens der einzige B...
von Dgoe
5. Feb 2018, 19:01
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo Frank, ich bin den Faden nochmal durchgegangen und Du magst Recht haben, dass ich vielleicht zu sehr von mir auf andere Leser schließe. Von daher ist es sicherlich nie verkehrt, nochmals explizit auf den spekulativen Charakter aller Zutaten solcher Rechnungen, insbesondere aller Drake-Rechnung...
von Dgoe
5. Feb 2018, 17:39
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

In a universe aglow with 2 trillion galaxies, you'd be supremely smug to think that Earth alone hosts clever creatures. [...] "smug" wird hier mit "selbstgefällig" übersetzt, kann aber auch "selbstzufrieden" oder "süffisant" bedeuten - auf jeden Fall konnotiert mit "überheblich" oder eben "vermesse...
von Dgoe
5. Feb 2018, 14:10
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

P.S. @ATGC: Noch eben: Das mit "vermessen" hatte ich zuerst überlesen, ehrlich gesagt. Stimmt schon, an dieser Stelle hätte ich an Deiner Stelle auch eingehackt. Die hat Frank gut entdeckt. Ich vermute aber wirklich, dass hier die Übersetzung des Autors das Bild etwas verzerrt hat, das Original find...
von Dgoe
5. Feb 2018, 13:43
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Die Existenzberechtigung von SETI hängt davon nicht ab ... ;) Natürlich nicht :lol: Hallo ATGC, vielleicht finde ich etwas, mal sehen. Natürlich spekuliert Shostak auch viel und ausgiebig, aber eben immer auch so formuliert im Kontext unmissverständlich, als Möglichkeiten. Das kann man immer auch a...
von Dgoe
5. Feb 2018, 13:06
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo Dgoe, Wieso Ihr mir deswegen Ideologie unterstellt ist haarsträubend. Ich bin mir keiner Schuld bewusst. Könntest Du bitte die Stelle verlinken bzw. zitieren, wo ich Dir Ideologie unterstellt hatte? Das hatte ich so verstanden, da ich mich Shostaks Meinung angeschlossen hatte. Wenn nicht, is ...
von Dgoe
5. Feb 2018, 13:02
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo ATGC, das ist aber eben nicht so, wie Du oben dargestellt hast. Ich weiß jetzt auch nicht welches originale Wort auf Englisch Shostak benutzt hat, zumindest nicht das deutsche Wort "vermessen", soviel ist klar. Ich habe schon mehrere Stunden Shostak gelauscht und kann bestätigen, wie vorsichti...
von Dgoe
5. Feb 2018, 12:53
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo Frank, im Grunde halte ich auch das "Alleinstellungsmerkmal" für genau so gut möglich, im Sinne von ATGC 0%. Aber eben auch andere Möglichkeiten. Wieso Ihr mir deswegen Ideologie unterstellt ist haarsträubend. Möglicherweise verwechselt ihr mich mit anderen 'Gesprächspartnern', projeziert die ...
von Dgoe
5. Feb 2018, 12:43
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo Dgoe, Wieso, dass ist eine Meinung, dessen dahinterstehende Argumentation ich im Übrigen bei weitem besser folgen kann, als Deiner. Nein, das ist eben nicht nur eine Meinung, sondern das ist darüber hinaus auch ideologische Agitation - und nicht nur unterschwellig, sondern sogar sehr offensic...
von Dgoe
5. Feb 2018, 12:40
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Warum "darf" es nicht sein, dass wir im Universum oder in der Galaxis einzigartig und demnach eine Anomalie sind?  Darf es doch, wo habe ich beispielsweise Deine Meinung nicht akzeptiert? Das soll aber bitteschön auch umgekehrt nicht anders sein. Gruß, Dgoe @Frank: ja, klar. Aber man kann es auch a...
von Dgoe
5. Feb 2018, 12:28
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Aufschlussreich ist immerhin das einführende Zitat von Shostak: "In einem Universum mit Billionen Galaxien wäre es ziemlich vermessen anzunehmen, dass nur die Erde allein intelligente Kreaturen hervorgebracht hat", sagt der Astronom Seth Shostak vom SETI-Institute. Die Verwendung des Attributs "ver...
von Dgoe
5. Feb 2018, 12:22
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Däniken u.a. standen doch gar nicht zur Debatte. Hallo ATGC, siehe Dein Link für Salonlöwenbeispiele. Natürlich ging es auch um die Drakegleichung, diese ist ja wesentlicher Bestandteil des Artikels. Hallo Frank, okay. Ich finde nur nicht, dass Augenwischerei und Suggestion aus diesen Stellen hervo...
von Dgoe
5. Feb 2018, 12:01
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo ATGC,

dann haben wir wahrscheinlich aneinander vorbei geredet. Ihr könnt das mit #1 aber nicht so einfach mit Däniken & Co. zusammenlegen, so wie es aussah.

Gruß,
Dgoe
von Dgoe
5. Feb 2018, 11:46
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 25698

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo ATGC,

ich habe da mal eine kleine Frage und bitte um eine ehrliche Antwort:
Hast Du den Artikel in #1, um den es hier geht, überhaupt gelesen?

Ich denke nicht, denn sonst würdest Du nicht den Topf mit den Cranks aufmachen.

Gruß,
Dgoe


P.S.: Aber superlustiger Link von Dir, Danke dafür! gg