Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 270 Treffer

von ATGC
8. Okt 2018, 14:41
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 12372

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo seeker,
Die Galaxien expandieren nicht.
So kenne ich das auch. Darum hatte ich bei skeltek nachgefragt.
von ATGC
8. Okt 2018, 13:26
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 12372

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo skeltek, Alleine dadurch, dass das Universum sich ausdehnt,schränkt die Möglichkeit bisheriger Zivilisationen massiv ein. Trifft das auch auf die Galaxis selber zu? Bisher hatte ich immer gelesen, dass innerhalb der Galaxis die Gravitation über die Raumausdehnung dominiert, so dass letztere hi...
von ATGC
8. Okt 2018, 09:00
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 12372

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Hallo Dgoe, Willkommen zurück. Dass Shostak mit seiner Formulierung ins rhetorische Klo gegriffen hatte, ist im Zuge der Diskussion damals deutlich und offenbar geworden. Dass Du darum einen Affentanz veranstaltet hattest, weil Du das Offensichtliche nicht anerkennen wolltest, ist zwar tragisch, abe...
von ATGC
6. Okt 2018, 21:43
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo seeker, Wobei sich das "muss" logisch direkt aus den Prämissen gibt. Nein, überhaupt nicht. Wir sind derzeit nicht mal ansatzweise dazu in der Lage, die Galaxis zu kolonisieren. Also "muss" da gar nichts. Erst dann, wenn wir unmittelbar davor stünden, so ein Projekt ernsthaft anzugehen und in ...
von ATGC
5. Okt 2018, 11:12
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Sehr geehrter Herr Dere, Sie haben ja nun in einem anderen Thread Gelegenheit, Ihre Märchen mit wissenschaftlichem Herangehen zu prüfen. Hier ist das jedenfalls definitiv der falsche Ort, da es hier um ein anderes Thema geht. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Versuch der Validierung Ihrer Behauptun...
von ATGC
5. Okt 2018, 09:27
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo seeker, Also ich sehe das sehr viel entspannter, nämlich als "dann könnte es auch eine auslöschende Katastrophe sein". Entspannt sehe ich das auch, aber das Video transportiert dieses "könnte" auf polemische Art und Weise als "muss" - und das ist dann suggestiv, was mir eben missfällt, so dass...
von ATGC
4. Okt 2018, 18:16
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Sehr geehrter Herr Dere,

bitte berücksichtigen Sie, dass dieser Thread nicht der passende Ort ist, um UFO-Märchen zu verbreiten.

Danke.
von ATGC
4. Okt 2018, 17:13
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo seeker, Aber absurd? Das ist schon sehr polarisierend gesagt - um nicht zu sagen ungerecht. Finde ich nicht. Die Absurdität ergibt sich über die Polemik, die zu ihr hinführt. Wenn es also irgendwelche Gründe gibt, die bewirken, dass es eine Alien-Zivilisation noch nicht geschafft hat, hier im ...
von ATGC
4. Okt 2018, 14:55
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo seeker, Da geht es doch nicht um Polemik. Wirklich nicht? Die ganze Argumentation ist Polemik, die sich zum Ende hin ins Absurde steigert, wenn behauptet wird, man solle froh sein und darauf hoffen, dass man niemals Anzeichen für das Vorhandensein von außerirdischem Leben oder gar außerirdisch...
von ATGC
3. Okt 2018, 17:09
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo seeker, ein sehr gut gemachtes Video zum Nachdenken Von der Machart her ist das Video zwar nicht schlecht, aber die reichlich suggestiv geratene Polemik der transportierten Behauptungen macht das locker wieder wett ... :D Falls man nicht die einfachste Variante der Lösung des Fermi-Paradoxons ...
von ATGC
28. Sep 2018, 19:31
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo Ralf und Skeltek, an ein Aussterben der Menschheit glaube ich nicht, aber ein Zurückfallen hinter großindustrielle Zustände scheint mir möglich - vielleicht so eine Art handwerksdominierte Kultur mit Handelsbeziehungen wie im 18. Jahrhundert, als Manufakturen bereits im Kommen waren, aber die ...
von ATGC
26. Sep 2018, 19:41
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo Ralf,
Vielleicht überbetone ich den guten Willen, während Du nur die konkrete gute Tat in den Fokus rückst.
Erich Kästner meinte: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. ;)

Viele Grüße!
von ATGC
26. Sep 2018, 18:53
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo Ralf, "10%" + "95% oder mehr" = ... Da hast Du die beigefügten Einschränkungen nicht mit berücksichtigt: wenn 10% der Bevölkerung sich für Nachhaltigkeit interessieren und nur ein Bruchteil davon es 'richtig macht' der restliche Anteil von 95% oder mehr macht was er will Ein Bruchteil von 10 P...
von ATGC
26. Sep 2018, 16:59
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo skeltek, gibt es kaum andere Möglichkeiten als einfach einmal abzuwarten in Anbetracht der sich inzwischen angehäuft habenden Komplexität des Systems und der daraus sich ergebenden Eigendynamik, die nicht ohne substantiellen Aufwand wirksam gelenkt oder gar gestoppt werden kann, bleibt Dir nic...
von ATGC
26. Sep 2018, 14:35
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Es staubt auf Titan
Antworten: 4
Zugriffe: 498

Re: Es staubt auf Titan

Hallo Frank, hat Leben überhaupt den Hauch einer Chance? Wie seeker schon geschrieben hat, ist das sehr unwahrscheinlich, da neben der niedrigen Temperatur (und den damit sehr langsamen Reaktionsgeschwindigkeiten) noch hinzukommt, dass kein polares Lösungsmittel zur Verfügung steht, welches benötigt...
von ATGC
26. Sep 2018, 14:27
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo Frank, Wenn Carl Benz(und besonders seine Frau) darauf gewartet hätte, bis die Menschheit soweit wäre, dann hätte es das Auto vermutlich nicht gegeben. Wenn Carl Benz und seine Frau gewusst hätten, worauf das Autofahren hinausläuft und vor allen Dingen, welche Begleiterscheinungen das mit sich...
von ATGC
25. Sep 2018, 15:17
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo Frank, Also bleiben ja nur zwei Möglichkeiten. Entweder die Raumfahrt so intensiv wie möglich voran treiben, oder mit der Erde untergehen, was unausweichlich ist. Es gibt noch eine dritte Möglichkeit: Auf einen intensiven Vorantrieb der Raumfahrt so lange warten, bis sich die Menschhheit zu ei...
von ATGC
21. Sep 2018, 15:36
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Sehr geehrter Herr Dere, Dennoch halte ich die Gesellschaftswissenschaft, auch die von Marx definierte (mal unabhängig davon, ob der damals angewandte Marxismus gern als tot proklamiert wird), für eine recht gute Wissenschaft. So lange man auf dem Boden der Wissenschaft bleibt - bei Marx also die An...
von ATGC
21. Sep 2018, 15:13
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo Frank, Du siehst die Menschheit also das Ende des Universums erleben? Eher nicht. Aber ich würde nicht ausschließen, dass die letzten Menschen zusammen mit den letzten größeren Pflanzen und Tieren aussterben werden, nachdem die Sonne in einigen Hundert Millionen Jahren infolge höherer Strahlun...
von ATGC
20. Sep 2018, 14:43
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Hallo Frank, Hier soll es dann um alle Zukunftszenarien gehen, die denkbar sind und/oder auf Empirie aufbauen. Na, ob wir alle möglichen Szenarien hier zusammentragen können, möchte ich dann doch bezweifeln. Aber egal welche wir uns ausdenken: Am Ende sind wir alle tot, denn das Universum wird immer...
von ATGC
19. Sep 2018, 15:08
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Aliens:Sind wir allein im Universum?

Sehr geehrter Herr Dere, Mir ist bisher verborgen geblieben, was das Unmittelbar mit der Beweislage des Standardmodells der Elementrteilchen zu tun hat ... Es handelt sich um eine Analogie: So wie es sinnfrei erscheint, ein neues Elementarteilchen zu postulieren, für das es nicht den geringsten nach...
von ATGC
16. Sep 2018, 22:24
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Aliens:Sind wir allein im Universum?

Sehr geehrter Herr Dere, Allerdings vermisse ich eine sachliche, fundierte Gegenargumentation, die ja eigentlich Sinn und Zweck des Ganzen ist. Falls es Ihnen noch nicht bekannt sein dürfte: Verschwörungstheorien sind selbstimmunisierend gestrickt, so dass es vergeudete Lebenszeit wäre, Ihnen etwas ...
von ATGC
14. Sep 2018, 17:20
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 5887

Re: Aliens:Sind wir allein im Universum?

Aufschlussreich ist in diesem Zusammenhang die Lektüre dieses Blogs, wo die hier beworbenen Ausarbeitungen bezüglich "Zivilisation" in voller Länge enthalten sind: https://megaphysik.wordpress.com/2018/05/14/handbuch-der-vergleichenden-zivilisatorik/ https://megaphysik.wordpress.com/2018/05/14/201/ ...
von ATGC
8. Aug 2018, 12:48
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Entstehung von Monden im Sonnensystem
Antworten: 70
Zugriffe: 3416

Re: Entstehung von Monden im Sonnensystem

Hallo Ralf, es sind drei Körper involviert Ja klar, den Planeten selber habe ich hier nicht mitgezählt. Also drei - und damit ein klassisches Drei-Körper-Problem ... Das ist aber keine Annahme, sondern eine Bedingung: zumal es sich mit 0,1 einfacher rechnet als mit z.B. 0,135 - wie groß das Masseint...
von ATGC
7. Aug 2018, 17:06
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Entstehung von Monden im Sonnensystem
Antworten: 70
Zugriffe: 3416

Re: Entstehung von Monden im Sonnensystem

Hallo Ralf, ich wollte Dir diesen Artikel gerade nochmals wärmstens empfehlen, weil da auch der prograde Fall, der bei einem Titan-Einfang der Fall wäre, angesprochen wird. Der Artikel ist in seiner Länge ja recht überschaubar. Hier wird also ein Zwei-Körper-Mechanismus angenommen, wobei ein Körper ...