Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 456 Treffer

von Herr5Senf
27. Jul 2021, 17:16
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson

Hallo Frank, dieses kleine Forum scheint ja davon zu leben, öfters mal erzürnt das Handtuch zu werfen. Deshalb habe ich zur Umweltdiskussion in der Raumfahrt mal ein eigenes Thema mit ersten belastbaren Ansagen eröffnet. Wie selbst vorgeschlagen, ändere das Thema zu Weltraumtourismus: Richard Branso...
von Herr5Senf
27. Jul 2021, 16:44
Forum: Raumfahrt
Thema: Umweltabdruck der Raumfahrt, wohin führt die Kommerzialisierung
Antworten: 1
Zugriffe: 21

Umweltabdruck der Raumfahrt, wohin führt die Kommerzialisierung

Nebenan der Weltraumtourismus-Thread wurde inzwischen von der Klimadiskussion eingeholt, trennen wir das mal auf. wir reichern die Hochatmosphäre bisher unkontrolliert und unklaren Folgen mit Aluminium an. Täglich "regnen" über 50 t Meteore, hauptsächlich Gestein, auf die Atmosphäre und erfreuen als...
von Herr5Senf
22. Jul 2021, 20:06
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

mal was zum vergleichen:
der Durchschnittsbürger "erzeugt" so um 10 t CO2 im Jahr
der Bau eines Einfamlienhauses bringt es auf etwa 100 t CO2

anstelle eines Hauses könnte man 10mal zum Rand des Weltraums mitfliegen - Dip
von Herr5Senf
22. Jul 2021, 11:33
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Die ersten, die am Weltall geschnuppert haben, waren zwei kleine sowjetische Hunde :cat Am 22.07.1951 (vor 70J) flogen Dezik und Tsygan mit einer R1-Rakete suborbital bis in 101 km Höhe, wie NewShepard 4 min Schwerelosigkeit. Der Flug jedes einen Touristen bringt es immerhin auf 5-10 t CO2, die FAA ...
von Herr5Senf
18. Jul 2021, 22:10
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Am Dienstag 20.07. ab 15:00 MESZ startet das nächste Milliardärsabenteuer von Von Jeff Bezos (Amazon) NewShepard. Mit an Bord über die Karman-Linie wird sein https://de.wikipedia.org/wiki/Wally_Funk eingeladen mit 82 Jahren. John Glenn war mit 77 Jahren bisher der älteste, Oliver Daemen wird mit 18 ...
von Herr5Senf
17. Jul 2021, 13:35
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

China hat gestern am Freitag suborbial ein mehrfach verwendbares "Raumschiff" getestet, nähere technische Infos gibt es nicht. Es dürfte ein "Shuttle" sein, noch ohne Namen, senkrecht gestartet und horizontal auf Alxa Right Banner Badanjilin Airport gelandet. Gestartet wurde vom Kosmodrom Jiuquan in...
von Herr5Senf
13. Jul 2021, 18:46
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Ich hab nur gute Erinnerungen an meine "goldenen" Zeiten als Student in Moskau, aber richtig goldig wurde es für uns erst nach 1990. Zurück zum Thema, die Hobbyastronauten haben von der FAA ein extra geschöpftes Astronautenabzeichen bekommen, wie richtige. Für mich ist aber ein "arbeitender" Astrona...
von Herr5Senf
13. Jul 2021, 14:58
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Jawoll, mit kapitalistischen Raketen ins Freizeitvergnügen für Reiche noch oben - ist wie bungeespringen für Arme runter :wc:
kommen ja nur in Höhe der leuchtenden Nachtwolken, der Weltraum ist weiter weg spätestens seit E.Musk kommerziell - Dip
von Herr5Senf
12. Jul 2021, 00:09
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 373

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Was denn für eine Raumfahrt? Ein lokaler Touristenausflug, so'ne Fahrradtour machen wir jedes Wochenende,

aber umweltschonender und sehen mehr- Grüße Dip
von Herr5Senf
5. Jul 2021, 23:16
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Beweis für Hawking-Theorem
Antworten: 6
Zugriffe: 186

Re: Erster Beweis für Hawking-Theorem

Hallo Frank, das Theorem hört sich "in Einfach" fast nach einer Selbstverständlichkeit an nicht rotierendes Schwarzschild-Loch: Ereignishorizont r = R = M*(2G/c²) , Kugeloberfläche A = 4n*r² verdoppelt sich die Masse, also verschmelzen 2 gleiche Löcher, verdoppelt sich der Radius des Ereignishorizon...
von Herr5Senf
9. Jun 2021, 20:32
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: UFOs bzw. UAPs
Antworten: 26
Zugriffe: 1026

Re: UFOs bzw. UAPs

Warum stammen die ganzen (geheimen) UFO-Sichtungen fast alle von der Navy, wo die gerade sind, oder waren die dabei seekrank? Von der AirForce hört man fast garnichts, haben die selbst der Navy was vorgespielt, so aus "Verstehen Sie Spaß", wußten wo die sind. Wäre doch auch eine gute Übung, wie schw...
von Herr5Senf
9. Jun 2021, 20:07
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: So wahrscheinlich ist Leben unter dem Eis von Enceladus
Antworten: 3
Zugriffe: 148

Re: So wahrscheinlich ist Leben unter dem Eis von Enceladus

Du bist nicht alleine auf dem Bahnhof, hört sich wie Zirkelschluß an: Tatsächlich wäre das laut ihrer Analyse das wahrscheinlichste Szenario – aber nur, wenn die Wahrscheinlichkeit, dass dort überhaupt Leben entstehen kann, hoch genug ist. Im Modell musste die Wahrscheinlichkeit dafür rund 35 Prozen...
von Herr5Senf
19. Apr 2021, 15:12
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Neue Physik? Muon g-2 Experiment
Antworten: 8
Zugriffe: 747

Re: Neue Physik? Muon g-2 Experiment

Hallo Ralf, die Dinge sind so wie sie sind, wie sie uns erscheinen, das liegt aber nicht an Einstein, zB der goldene Ring. Das liegt an der Relativität, die Einstein gefunden hat, damit die Chemiker es dann damit erklären konnten. Ob es noch eine "fünfte Kraft" oder was anderes braucht, um noch uner...
von Herr5Senf
19. Apr 2021, 10:07
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Neue Physik? Muon g-2 Experiment
Antworten: 8
Zugriffe: 747

Re: Neue Physik? Muon g-2 Experiment

Hallo Ralf, wenn Du Lust auf 103 Seiten hast

https://arxiv.org/pdf/2002.12347.pdf "Leading hadronic contribution to the muon magnetic moment from lattice QCD"
ansonsten kurzgefaßt https://www.quantamagazine.org/muon-g-2 ... s-20210407

Grüße Dip
von Herr5Senf
15. Apr 2021, 10:43
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Risikokompetenz
Antworten: 67
Zugriffe: 4760

Re: Risikokompetenz

... und es muß auch erklärt werden, wenn's nicht alle können, wie man bei den "Viren" sieht. Grüße Dip
von Herr5Senf
14. Apr 2021, 16:03
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Risikokompetenz
Antworten: 67
Zugriffe: 4760

Re: Risikokompetenz

Oh, oh, oh, war ich als Physiker am Anfang beim Rechnen schlecht 14 von 30

2/6 + 3/6 + 4/6 + (5/12) 2,5/6 = 11,5/6 :D Grüße Dip
von Herr5Senf
14. Apr 2021, 15:40
Forum: Quantenphysik
Thema: Wärmekraftmaschine im Atom-Maßstab
Antworten: 8
Zugriffe: 1530

Re: Wärmekraftmaschine im Atom-Maßstab

Gucken wir uns mal an, was Deutschland so in der Welt anrichtet, zu Hause haben wir es ja gemütlich: Waldzerstörung https://www.zdf.de/nachrichten/wirtschaft/wwf-weltrangliste-waldzerstoerer-100.html die EU ist mit 16% dabei Die Europäische Union liegt damit hinter China (24 Prozent) und vor Indien ...
von Herr5Senf
29. Mär 2021, 13:57
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2313

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

... na, wenn ich im Fließtext nach der Löschung jetzt der Crank bin, bin ich hier raus.

Dann mal Schöne Ostern ohne mich - Dip
von Herr5Senf
28. Mär 2021, 20:20
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2313

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

Nach formeller Definition ist die Ergosphäre nicht im Schwarzen Loch, sondern draußen. Die Physik im Schwarzen Loch ist "unsichtbar", die Ergosphäre ist die Überleitung zur sichtbaren Physik. PS wegen :beer: so gesehen kann man die Ergosphäre als mitgezogene Raumzeit dem SL "zurechnen", aber nicht "...
von Herr5Senf
27. Mär 2021, 23:24
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2313

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

Ich bleibe stur, die Argumentation widerspricht dem Keine-Haar-Theorem: Ein Schwarzes Loch ist keine rotierende Materie, für die die Wenn-Dann-Beziehung E=m*c² paßt, es ist rotierende Raumzeit. Dieser Raumzeit ist wegen der Gravitationswirkung der Parameter M Masse zuzuschreiben, diese Masse(ngröße)...
von Herr5Senf
27. Mär 2021, 16:42
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Was unsere Gehirne groß macht
Antworten: 2
Zugriffe: 323

Re: Was unsere Gehirne groß macht

Die Affen scheinen alles richtig gemacht zu haben, das Gehirn frühzeitig zu bremsen, die können chillen.
Was beim Menschen dabei rausgekommen ist, irgendwie ist das nicht das Optimale :( was Intelligenz so anrichtet?

Schimpansen können es besser https://www.youtube.com/watch?v=GgtzZnagJiM :D
von Herr5Senf
27. Mär 2021, 14:04
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2313

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

Wenn die Winkelgeschwindigkeit w abnimmt, nimmt auch die damit verbundene Rotationsenergie ab. Wenn die Rotationsenergie abnimmt, nimmt auch die damit verbundene Äquivalenz-Masse per m = E/c² ab, das gilt für alle Energieformen. aber nicht bei Schwarzen Löchern, da kann sich die Masse (= Menge m) n...
von Herr5Senf
27. Mär 2021, 10:35
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2313

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

Achtung bei Energie E = mc² und Drehimpuls L = m*r*v, die Geschwindigkeit ändert sich bei Franks Frage, nicht die Masse.
Bei Zerstrahlung und Merger sieht das anders aus, da geht Masse "verloren" als Energie.
von Herr5Senf
26. Mär 2021, 20:48
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2313

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

... heißt aber, daß das Schwarze Loch "nur" langsamer, nicht leichter wird; das ist Physik der Ergosphäre, die liegt draußen.
von Herr5Senf
26. Mär 2021, 16:42
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2313

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

Hallo Frank, gleich dreimal nein das,was man sieht, spielt sich weiter draußen in der Akkretionsscheibe ab, der Schatten ist schon größer als der Ereignishorizont. Es gibt um Schwarze Löcher eine Grenze, die marginal stabile Bahn oder ISCO, alles drunter fällt ins Loch, darüber kann es entkommen. Be...