Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 215 Treffer

von Herr5Senf
22. Apr 2018, 12:41
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Asteroid rast knapp an Erde vorbei
Antworten: 35
Zugriffe: 327

Re: Asteroid rast knapp an Erde vorbei

Eine Animation von NEOWISE 1:07min mit 29.375 Objekten, die grünen sind die 788 erdnahen NEOs, Kometen "leuchten" gelb.

https://www.youtube.com/watch?v=1zpXL6fYafE vom 20.04.2018 ;look

Grüße Dip
von Herr5Senf
19. Apr 2018, 16:30
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Gab es Zivilisationen vor der Menschheit?
Antworten: 9
Zugriffe: 135

Re: Gab es Zivilisationen vor der Menschheit?

Ich denke mal, daß jede hochentwickelte Zivilisation ausreichend "harte" Artefakte hinterläßt, wenn sie sich nicht selber früh auslöscht oder von der Plattentektonik überrascht wird. Glaube nicht, daß die jetzige Menschheit noch verborgen bliebe - Szenario Planetenzusammenstoß. Wenn sie den erdnahen...
von Herr5Senf
19. Apr 2018, 11:35
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Asteroid rast knapp an Erde vorbei
Antworten: 35
Zugriffe: 327

Re: Asteroid rast knapp an Erde vorbei

Man hat eine tektonische Bombe mit Zeitzünder gefunden, kaum Vorwarnung: http://www.latimes.com/local/lanow/la-me-hayward-fault-20180417-htmlstory.html East Bay fault is 'tectonic time bomb,' more dangerous than San Andreas, new study finds A landmark report by the U.S. Geological Survey estimates t...
von Herr5Senf
19. Apr 2018, 08:59
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Asteroid rast knapp an Erde vorbei
Antworten: 35
Zugriffe: 327

Re: Asteroid rast knapp an Erde vorbei

Und, har er unterwegs Schaden angerichtet?
von Herr5Senf
18. Apr 2018, 23:06
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Asteroid rast knapp an Erde vorbei
Antworten: 35
Zugriffe: 327

Re: Asteroid rast knapp an Erde vorbei

Denken wir nur an Neapel mit dem Vesuv, dort fehlt nicht nur der Wille, es zu organisieren, das nötige Geld ist auch woanders, so daß es auch die Infrastruktur es nimmer nicht hergibt. Wenn es vlt um Berlin ginge, wird das Spielzeug der ESA Ariane 6 ohne NASA, ROSKOSMOS wohl nichts ausrichten, und *...
von Herr5Senf
18. Apr 2018, 15:41
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Asteroid rast knapp an Erde vorbei
Antworten: 35
Zugriffe: 327

Re: Asteroid rast knapp an Erde vorbei

Aha, so ein Einschlag auf Berlin, ... Hat schon mal wer Meteoriten in Berlin gefunden, die liegen immer dort, wo Löcher sind. Großstädtern fallen kaum Sternschnuppen auf, aber der Senat könnte einen "Zivilverteidigungsfall" planen, für den er wohl zuständig wäre, nicht nur auf die ganze restliche W...
von Herr5Senf
18. Apr 2018, 12:49
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Asteroid rast knapp an Erde vorbei
Antworten: 35
Zugriffe: 327

Re: Asteroid rast knapp an Erde vorbei

Die drei hellsten, nächsten und größten, die die letzten Jahre aufgetaucht sind, waren 2002N, 2018 AH und jetzt 2018 GE,
alle bei einer Einschlagsversion vergleichbar mit dem Tunguska-Ereignis- ein regional überschaubares Szenario.

Grüße Dip
von Herr5Senf
13. Apr 2018, 08:22
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Gravitationslinse enthüllt entferntesten Stern
Antworten: 10
Zugriffe: 275

Re: Gravitationslinse enthüllt entferntesten Stern

Der mußte erstmal in den scharfen Fokus der Gravitationslinse "rutschen", eine Millimetersache.
Im Umfeld befinden sich tausende andere Sterne, die im "Gesichtsfeld" nicht aufgelöst sind.
Grüße Dip
von Herr5Senf
9. Apr 2018, 17:05
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Erdgroßer Exomerkur bereitet Kopfzerbrechen
Antworten: 16
Zugriffe: 324

Re: Erdgroßer Exomerkur bereitet Kopfzerbrechen

Hier eine Abhandlung zur Entstehung von Planetesimalen innerhalb der Erdbahn und der Merkurbahn nebst Migration https://arxiv.org/abs/1804.02361 "Formation of the terrestrial planets in the solar system around 1 au via radial concentration of planetesimals" According to thermal structure calculation...
von Herr5Senf
5. Apr 2018, 13:20
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Gravitationslinse enthüllt entferntesten Stern
Antworten: 10
Zugriffe: 275

Re: Gravitationslinse enthüllt entferntesten Stern

Wenn ich eine Galaxie fotografieren kann, habe ich auch alle Sterne im Foto, Problem ist hier die Auflösung des "Nebelfleckchens". Ein Hyperriese hat absolut -10mag, ein fotografisches Teleskop (Hubble) schafft einen Zugewinn von 30mag, also wären 40mag "erkennbar". Damit wäre die Sichtbarkeitsgrenz...
von Herr5Senf
4. Apr 2018, 21:27
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Stephen Hawking ist von uns gegangen
Antworten: 38
Zugriffe: 914

Re: Stephen Hawking ist von uns gegangen

Stephen Hawking schreibt immer noch: Should China build the Great Collider? Stephen Hawking, Gordon Kane (Submitted on 2 Apr 2018) We address the question of the title from the scientific, economic, and cultural points of view, and argue strongly for a positive answer. We respond to various issues t...
von Herr5Senf
4. Apr 2018, 17:55
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Das ist genial
Antworten: 1
Zugriffe: 88

Re: Das ist genial

..., warum macht man das nicht mit allen Teleskopen so? Macht man doch, zB weit entfernte Radioteleskope 10.000 km interferometrisch zusammengeschaltet, Schatten des SL der Milchstraße fotografiert. SpektrR vergrößert die Basislinie bis 350.000 km, hat aber einen kleinen 10m-Spiegel, liefert also "...
von Herr5Senf
4. Apr 2018, 17:45
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Gravitationslinse enthüllt entferntesten Stern
Antworten: 10
Zugriffe: 275

Re: Gravitationslinse enthüllt entferntesten Stern

Frank hat geschrieben:
4. Apr 2018, 15:48
..., oder?

Nichts fliegt ;a schneller als Licht.
Die Rotverschiebung der Beobachtung z=1,49, Lebensdauer ca. 100 Mio Jahre, Lichtlaufzeit 9 Mrd Jahre, Rest 8,9 Mrd Jahre.
Die Einzelteile müßten relativistische Geschwindigkeiten draufhaben, um mitzuhalten.

Grüße Dip
von Herr5Senf
2. Apr 2018, 16:34
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Entstehung des Lebens auf der Erde
Antworten: 174
Zugriffe: 19068

Re: Entstehung des Lebens auf der Erde

Mikrobiologisches Leben in den Säurewolken der Venus bei 60°C, eine Drohne könnte dort suchen: https://www.liebertpub.com/doi/full/10.1089/ast.2017.1783 "Venus' Spectral Signatures and the Potential for Life in the Clouds" The lower cloud layer of Venus (47.5–50.5 km) is an exceptional target for ex...
von Herr5Senf
28. Mär 2018, 19:14
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Oumuamua = A/2017 U1 als Objekt mit hyperbolischer Bahn
Antworten: 41
Zugriffe: 1407

Re: Oumuamua = A/2017 U1 als Objekt mit hyperbolischer Bahn

Oumuamua die Zigarre: die Form sollte typisch sein für interstellare Besucher, meint man dort https://academic.oup.com/mnras/article/476/3/3031/4909830 Die Objekte entstehen womöglich im "warmen" Asteroidengürtel und sind (ursprünglich) keine Kometen. Durch die Störungen von Gasplaneten werden Plan...
von Herr5Senf
25. Mär 2018, 17:24
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Stephen Hawking ist von uns gegangen
Antworten: 38
Zugriffe: 914

Re: Stephen Hawking ist von uns gegangen

... Manches davon können wir bestimmt auch hier diskutieren. Um die "letzte Arbeit" von Hawkings "kümmert" sich ja schon Toms, die kommt allerdings bei Sabine Hossenfelder nicht so gut weg http://backreaction.blogspot.de/2018/03/hawkings-final-theory-is-not.html Theoretical physicist have proposed ...
von Herr5Senf
25. Mär 2018, 14:55
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Nasa will Killer-Asteroid Bennu aus der Bahn werfen
Antworten: 30
Zugriffe: 528

Re: Nasa will Killer-Asteroid Bennu aus der Bahn werfen

Den hatten wir noch nicht, oder https://arxiv.org/ftp/arxiv/papers/1703/1703.07592.pdf

Asteroid Impact Effects And Their Immediate Hazards For Human Populations

Die Geschwindigkeit "geht wohl unter", weil man den Einschlagwinkel nimmt (?)
von Herr5Senf
20. Mär 2018, 16:17
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Multiversen nach Hawking nachweisbar?
Antworten: 4
Zugriffe: 158

Re: Multiversen nach Hawking nachweisbar?

Bevor man auf die Spekulationen von Journaillen angewiesen ist, hier der preprint https://arxiv.org/pdf/1707.07702.pdf "A Smooth Exit from Eternal Inflation?" The usual theory of inflation breaks down in eternal inflation. We derive a dual description of eternal inflation in terms of a deformed CFT ...
von Herr5Senf
20. Mär 2018, 15:30
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Stephen Hawking ist von uns gegangen
Antworten: 38
Zugriffe: 914

Re: Stephen Hawking ist von uns gegangen

Stephen Hawking hat jetzt sein eigenes Schwarzes Loch im Himmel - im Sternbild Schlangenträger ;look Vergangenen Freitag am 16.03. um 7 Uhr Moskauer Zeit (5 Uhr MEZ) wurde vom System MASTER der MGU (Lomonossov-Uni) der Gamma-Ausbruch GRB180316A registriert, das "Abschiedssignal" eines Sternes bevor ...
von Herr5Senf
20. Mär 2018, 15:09
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Stephen Hawking ist von uns gegangen
Antworten: 38
Zugriffe: 914

Re: Stephen Hawking ist von uns gegangen

Hallo TomS &all, um das Fahrrad nicht zweimal zu basteln über den Tellerrand :beer: nebenan macht Florian Freistetter die nächsten Wochen eine kleine Serie zu den wichtigsten Arbeiten Hawkings: 1. http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2018/03/19/stephen-hawking-die-singularitaeten-und-der-anf...
von Herr5Senf
19. Mär 2018, 14:44
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Stephen Hawking ist von uns gegangen
Antworten: 38
Zugriffe: 914

Re: Stephen Hawking ist von uns gegangen

kleiner Hinweis am Rande, alle 55 Publikationen Hawkings auf Physical Review D and Letters sind frei verfügbar: https://journals.aps.org/collections/stephen-hawking Viel Vergnügen - Dip PS: die letzte Arbeit Hawkings 'breathtaking' final multiverse theory completed two weeks before he died https://w...
von Herr5Senf
16. Feb 2018, 10:36
Forum: Physikalisches
Thema: Physiker erzeugen neuen Zustand des Lichts
Antworten: 15
Zugriffe: 423

Re: Physiker erzeugen neuen Zustand des Lichts

Man kann Licht auch "verschrauben" ;i einzelne Photonen machen "Lichtwirbel mit 10.000 Umdrehungen" Mal wieder "der" Zeilinger http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1002/piuz.201801494/full Dazu zählen auch „Lichtschrauben“ mit Bahndrehimpulsen hoher Quantenzahl. Mit speziellen Spiegeln wurden berei...
von Herr5Senf
9. Feb 2018, 11:07
Forum: Raumfahrt
Thema: New Horizons vor letzter Etappe auf dem Weg zum Pluto
Antworten: 63
Zugriffe: 18831

Re: New Horizons vor letzter Etappe auf dem Weg zum Pluto

Auf dem Weg zu 2014 MU69 hat New Horizons im Dezember 2017 zwei Kuiper-Objekte abgelichtet 2012 HZ84 und 2012 HE85 https://www.nasa.gov/feature/new-horizons-captures-record-breaking-images-in-the-kuiper-belt ;look Ab Juni 2018 soll die Sonde wieder aktiviert werden und auch mit Aufnahmen von 2014 MU...
von Herr5Senf
14. Jan 2018, 18:04
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Ist die Dunkle Materie eine Supraflüssigkeit?
Antworten: 29
Zugriffe: 1529

Re: Ist die Dunkle Materie eine Supraflüssigkeit?

Wer sich noch für das Thema "Superfluid dark matter" interessiert - 2 Beiträge von Sabine Hossenfelder:

aktuell http://backreaction.blogspot.de/2018/01 ... ously.html
2 Jahre alt https://aeon.co/essays/is-dark-matter-s ... id-or-both

Grüße Dip
von Herr5Senf
5. Jan 2018, 20:59
Forum: Physikalisches
Thema: Wie ist das mit dem Spritverbrauch?
Antworten: 29
Zugriffe: 923

Re: Wie ist das mit dem Spritverbrauch?

Mein Auto hat Bergrunter, also ohne Last, Schubabschaltung, es läuft so gut wie kein unnötiger Treibstoff durch. ... Wo ist mein Denkfehler. Berg runter von 5,9 auf 5,8 l Durchschnitt. Rauf dann wieder auf 5,9 l. ... Hallo Frank, du machst keinen Denkfehler, den "Denkfehler" besser Rechenfehler mac...