Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 2252 Treffer

von ralfkannenberg
17. Jun 2021, 19:49
Forum: Mathematik
Thema: Deiser Mengenlehre
Antworten: 65
Zugriffe: 3006

Re: Deiser Mengenlehre

Ich bin eigentlich recht selbstbewußt, dass dieser Beweis stimmt, obwohl ich ihn selbst erstellt habe. Aber man weiß ja nie. Würde mein Beweis in einer Mathe-Übung durchgehen oder würde der Mathe Prof. hier merken, dass das ein Beweis von einem Nicht-Mathematiker ist? Hallo Pippen, leider habe ich ...
von ralfkannenberg
17. Jun 2021, 16:56
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Ode auf die hellsten Fixsterne
Antworten: 71
Zugriffe: 5440

Re: Ode auf die hellsten Fixsterne

Das Zauberwort heisst "Ceginus" und das ist ein Stern 3.Grösse, sogar heller als der schwächste Stern des Grossen Wagen. Man muss also als erstes diesen Stern Ceginus finden. Wie macht man das ? Wir nehmen den 1. und den 3.Stern der Deichsel des Grossen Wagen (gehen also unter dem mittleren Deichse...
von ralfkannenberg
17. Jun 2021, 16:41
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ode auf die Grosse Bärin
Antworten: 15
Zugriffe: 710

Re: Ode auf die Grosse Bärin

Ausgehend von den beiden hinteren Kastensternen des Kleinen Wagen, die übrigens ursprünglich die Flügelsterne des Drachen markiert haben, durch das Tor, welches von eta Draconis und zeta Draconis ("Nodus I") aufgespannt wird, ungefähr gleichviel weitergehend, sehen wir bei mässigen Sichtbedingungen...
von ralfkannenberg
16. Jun 2021, 20:29
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ode auf die Grosse Bärin
Antworten: 15
Zugriffe: 710

Re: Ode auf die Grosse Bärin

Und wenn wir schon dabei sind: wenn man von der Deichsel des Grossen Wagen einen Bogen zum Polarstern zieht, so kommt man unterwegs bei zwei nebeneinander stehenen Sternen vorbei, von denen der hellere ebenfalls die 2.Grösse erreicht, das sind die beiden hinteren Kastensterne des Kleinen Wagen. Bei...
von ralfkannenberg
16. Jun 2021, 16:16
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie
Antworten: 18
Zugriffe: 423

Re: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie

Okay, ja, der bin ich. :) Hallo Uli, ich habe nicht vergessen, wie Du mir damals wertvolle Hinweise zur Kombinationen der Eichbosonen der ungebrochenen Theorie gegeben. Ich kenne mich da leider nur äusserst rudimentär aus. Das ist nun auch schon unglaublich anmutende 9 Jahre her ... Freundliche Grü...
von ralfkannenberg
16. Jun 2021, 10:46
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie
Antworten: 18
Zugriffe: 423

Re: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie

Hi Ralf, ich glaube, ich war hier auch früher schon als Hawkwind unterwegs. Muss aber lang her sein, bin per Zufall beim googeln wieder hier gelandet und es kam mir noch bekannt vor Hallo Hawkwind, ich meinte nicht hier - so lange bin ich hier noch nicht, sondern "Relativ-Kritisch" (vormals "Alpha ...
von ralfkannenberg
15. Jun 2021, 19:49
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie
Antworten: 18
Zugriffe: 423

Re: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie

Hawkwind hat geschrieben:
15. Jun 2021, 17:46
Gruß, Uli
Hallo Hawkwind,

kennen wir uns ? Dein Beitrag könnte problemlos die Handschrift des Uli tragen, den ich kenne.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
15. Jun 2021, 16:44
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Ode auf die hellsten Fixsterne
Antworten: 71
Zugriffe: 5440

Re: Ode auf die hellsten Fixsterne

So, die Zeit der "glorreichen 9 des Mai" hat bis Samstag, d.h. bis fast Mitte Juni, angehalten, gestern nun haben sich die Sommersterne 1.Grösse mit Ausnahme vom Skorpionstern Antares, der von einem Gebäude verdeckt war, durchgesetzt. Zwar steht Atair im Adler noch tief am Himmel, aber auf der Nacht...
von ralfkannenberg
14. Jun 2021, 21:10
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie
Antworten: 18
Zugriffe: 423

Re: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie

Hawkwind hat geschrieben:
14. Jun 2021, 18:05
Das einzige, was nicht mehr so passt, sind die massiven Neutrinos; das SM geht ja von masselosen aus.
Hallo Hawkwind,

ich dachte, das sei schon wegen der Neutrino-Oszillationen so, dass die Neutrinos ruhemassebehaftet sein müssen.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
14. Jun 2021, 10:58
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Feldstecher genügt: die Jupitermonde Io, Europa, Ganymed und Kallisto
Antworten: 100
Zugriffe: 12236

Re: Feldstecher genügt: die Jupitermonde Io, Europa, Ganymed und Kallisto

Hallo zusammen, das waren heute aber erstaunliche Bedingungen - so hell habe ich die Monde schon lange nicht mehr (noch nie ?) gesehen - drei von ihnen auf der rechten Seite, selbst Kallisto in einer eindrucksvollen Helligkeit. Ich habe es noch nicht überprüft, aber ich denke, das waren Europa (ich ...
von ralfkannenberg
14. Jun 2021, 09:59
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie
Antworten: 18
Zugriffe: 423

Re: Neutrino beweist 60 Jahre alte Theorie

Ändert ja nichts am Ergebnis :) Hallo Frank, nochmals zum Ergebnis: Noch allerdings muss die Glashow-Resonanz im Eis zweifelsfrei bewiesen werden: „Um ganz sicher zu sein, müssten wir in weiteres solches Ereignis mit genau der gleichen Energie beobachten“, kommentiert auch Sheldon Glashow selbst di...
von ralfkannenberg
13. Jun 2021, 01:22
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Ode auf die hellsten Fixsterne
Antworten: 71
Zugriffe: 5440

Re: Ode auf die hellsten Fixsterne

Mit der Arktur-Mirak-Gemma-Deichsel gelangt Ihr einerseits am Herkules vorbeigehend an die "Unterseite" des Sommerdreiecks Hallo zusammen, auch hier wollen wir einen Schritt weiter gehen: wie wir bereits gesehen haben weist die Deichsel des Grossen Wagen erst an Ceginus und dann an Mirak vorbeigehe...
von ralfkannenberg
13. Jun 2021, 01:09
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ode auf die Grosse Bärin
Antworten: 15
Zugriffe: 710

Re: Ode auf die Grosse Bärin

Ausblick: als nächstes werden wir dann die schöne Drachenkopf-Raute kennenlernen, die aus dem Drachenkopf mit Ettanin - das ist ja der Botenstern der hellen Wega, sowie iota Herculi besteht, und dann ist es auch nur noch ein Katzensprung zur hellen Wega selber. Hallo zusammen, doch bevor wir das tu...
von ralfkannenberg
13. Jun 2021, 00:51
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Feldstecher genügt: die Jupitermonde Io, Europa, Ganymed und Kallisto
Antworten: 100
Zugriffe: 12236

Re: Feldstecher genügt: die Jupitermonde Io, Europa, Ganymed und Kallisto

Hallo zusammen, mal was anderes: meine Mutter schaut sich ja sehr gerne "Gefragt - Gejagt" im Fernsehen an und fragt mich dann am Abend, wenn ich zu Besuch komme, ob ich jenes oder dieses gewusst hätte, was meistens natürlich nicht der Fall ist. Doch nun war meine Mutter ganz stolz: die Frage war, w...
von ralfkannenberg
11. Jun 2021, 11:59
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Feldstecher genügt: die Jupitermonde Io, Europa, Ganymed und Kallisto
Antworten: 100
Zugriffe: 12236

Re: Feldstecher genügt: die Jupitermonde Io, Europa, Ganymed und Kallisto

Zur Zeit lässt sich der Jupiter schon um 3 Uhr ganz gut beobachten, allerdings muss ich da durch die Zweige eines Baumes (einer Kiefer) hindurchschauen, was gestern die Beobachtung der Europa und heute die Beobachtung von Io und Kallisto nicht gerade vereinfachte. Die hinterherlaufenden Monde, also ...
von ralfkannenberg
11. Jun 2021, 11:51
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Ode auf die hellsten Fixsterne
Antworten: 71
Zugriffe: 5440

Re: Ode auf die hellsten Fixsterne

Wenn man also nicht ganz sicher ist, ob der helle Stern da am Himmel wirklich Arktur ist, dann sucht man die Arktur-Mirak-Gemma-Deichsel, mit Mirak und Gemma zwei hellen und entsprechend einfach auffindbaren Sternen 2.Grösse. wollen wir nun noch Arktur mit einem vierten Stern "absichern", wenn man ...
von ralfkannenberg
10. Jun 2021, 01:11
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ode auf die Grosse Bärin
Antworten: 15
Zugriffe: 710

Re: Ode auf die Grosse Bärin

Und wenn wir schon dabei sind: wenn man von der Deichsel des Grossen Wagen einen Bogen zum Polarstern zieht, so kommt man unterwegs bei zwei nebeneinander stehenen Sternen vorbei, von denen der hellere ebenfalls die 2.Grösse erreicht, das sind die beiden hinteren Kastensterne des Kleinen Wagen. Bei...
von ralfkannenberg
10. Jun 2021, 00:54
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Ode auf die hellsten Fixsterne
Antworten: 71
Zugriffe: 5440

Re: Ode auf die hellsten Fixsterne

Wenn man also nicht ganz sicher ist, ob der helle Stern da am Himmel wirklich Arktur ist, dann sucht man die Arktur-Mirak-Gemma-Deichsel, mit Mirak und Gemma zwei hellen und entsprechend einfach auffindbaren Sternen 2.Grösse. Hallo zusammen, wollen wir nun noch Arktur mit einem vierten Stern "absic...
von ralfkannenberg
9. Jun 2021, 23:50
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Wie die Oortsche Wolke entstand
Antworten: 4
Zugriffe: 104

Re: Wie die Oortsche Wolke entstand

Wieder einmal wird die Arbeit vom OSSOS-Team ignoriert ... - man möchte fast meinen, dass der unspektakuläre Ansatz, der ohne einen Planeten Nine auskommt, gar nicht erwünscht ist.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
9. Jun 2021, 23:44
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: UFOs bzw. UAPs
Antworten: 22
Zugriffe: 500

Re: UFOs bzw. UAPs

Vielleicht will man uns ja so auf den ersten Kontakt vorbereiten...... :devil: Hallo Frank, wenn die es bis zur Erde schaffen, so verfügen sie über eine Mindest-Intelligenz. Und dann ist davon auszugehen, dass die sich nicht sonderlich für den Homo sapiens interessieren werden und uns in Ruhe lasse...
von ralfkannenberg
9. Jun 2021, 22:14
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: So wahrscheinlich ist Leben unter dem Eis von Enceladus
Antworten: 3
Zugriffe: 77

Re: So wahrscheinlich ist Leben unter dem Eis von Enceladus

Hallo Frank, auch ohne mir das im Detail angeschaut zu haben dürfte das auf den Bayes'schen Lehrsatz mit seinen bedingten Wahrscheinlichkeiten hinauslaufen. Lass die Formeln im Wikipedia-Artikel mal weg und schau Dir nur die beiden Rechenbeispiele an, konkret Rechenbeispiel 1 und das Bild zu Rechenb...
von ralfkannenberg
8. Jun 2021, 11:12
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: UFOs bzw. UAPs
Antworten: 22
Zugriffe: 500

Re: UFOs bzw. UAPs

Timm hat geschrieben:
8. Jun 2021, 11:01
Hallo Frank, von Physik träume ich nicht!
Das ist der Grund, warum unsere Flugobjekte solche Flugmanöver nicht hinkriegen :wink:


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
6. Jun 2021, 00:53
Forum: Kosmologie
Thema: Kosmologie
Antworten: 102
Zugriffe: 7661

Re: Kosmologie

So leicht lasse ich nicht locker und hake nach: Hallo Siebenstein, das finde ich sehr gut. Schaun wir mal: Wer zugibt, dass z. B. "Drehimpuls" und "Drehimpulserhaltungssatz" rein physikalische Größen und Gesetzmäßigkeiten sind, muss die Kreiszahl pi auch als physikalische Naturkonstante anerkennen,...
von ralfkannenberg
4. Jun 2021, 00:26
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Ode auf die hellsten Fixsterne
Antworten: 71
Zugriffe: 5440

Re: Ode auf die hellsten Fixsterne

Der hellste Frühlingsstern ist der hellste Stern der Nordhemisphäre, das ist der Stern Arktur ; man findet ihn sehr einfach in der Verlängerung der Deichsel des Grossen Wagen. Geht man diese Verlängerung weiter, so gelangt man übrigens zur Spica in der Jungfrau, die ebenfalls ein Stern 1.Grösse ist...
von ralfkannenberg
3. Jun 2021, 16:44
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: UFOs bzw. UAPs
Antworten: 22
Zugriffe: 500

Re: UFOs bzw. UAPs

Timm hat geschrieben:
3. Jun 2021, 10:36
Hast du schon mal beobachtet, dass ein Flugzeug nahezu abrupt seine Position ändert? Genau das wurde berichtet.
Hallo Timm,

bei Satelliten sieht man das manchmal. Und zwar ohne sich in einem Zug zu befinden.


Freundliche Grüsse, Ralf