Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 1366 Treffer

von ralfkannenberg
24. Okt 2018, 16:14
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ungelöste Rätsel am Merkur
Antworten: 24
Zugriffe: 928

Re: Ungelöste Rätsel am Merkur

Skeltek hat geschrieben:
24. Okt 2018, 13:29
fast direkt Richtung Sonne stürzt und dort dann vermutlich eine Geschwindigkeitsänderung von weiteren geschätzt 300000 bis 400000 km/s hinlegen muss.
Hallo Skeltek,

pro Stunde, nicht pro Sekunde ;)


Freundliche Grüsse, Ralf

Quelle: Warum Raumschiffe nicht zur Sonne kommen (Kai Stoppel)
von ralfkannenberg
21. Okt 2018, 00:12
Forum: Physikalisches
Thema: Und sie addieren sich doch: v+c
Antworten: 6
Zugriffe: 334

Re: Und sie addieren sich doch: v+c

Obwohl in derselben Zeit mehr Photonen nach rechts als nach links geschleudert werden, sind die Photonen aus Sicht der Quelle im Durchschnitt äquidistant, was man als hübsche Veranschaulichung der Stauchung des Raums in Bewegungsrichtung und Dehnung entgegengesetzt zur Bewegungsrichtung bei relativ...
von ralfkannenberg
18. Okt 2018, 10:00
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ungelöste Rätsel am Merkur
Antworten: 24
Zugriffe: 928

Re: Ungelöste Rätsel am Merkur

Warum man, wenn auf die Sonne zufliegt(Gravitation), mehr Energie braucht, als von ihr weg, erschliesst sich mir bis heute noch nicht...... ;? Hallo Frank, meine Antwort ist nicht "korrekt", aber vielleicht hilft es, sich das ganze besser vorstellen zu können. Die vorliegende Situation ist tatsächl...
von ralfkannenberg
9. Okt 2018, 11:56
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: UFO-ähnliches Objekt in Tallinn, das aus technisch hergestellter Legierung bestehen soll
Antworten: 13
Zugriffe: 1974

Re: UFO-ähnliches Objekt in Tallinn, das aus technisch hergestellter Legierung bestehen soll

Das geologische Institut der estnischen AdW untersuchte 1987 gründlich die Metallprobe und im Bericht ging hervor, dass es sich nicht um eine natürliche, sondern um eine technisch hergestellte Legierung handelt. Sehr geehrter Herr Dere, das ist ja schon einmal ein Anhaltspunkt. Nun benötigen wir ab...
von ralfkannenberg
8. Okt 2018, 23:36
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?
Antworten: 140
Zugriffe: 12795

Re: Wie viele Aliens gibt es in der Milchstraße?

Was ich beweisen kann. Hallo Dgoe, ich freue mich sehr, von Dir zu lesen. Ein "Beweis" ist etwas heiliges, etwas zärtliches. In der Schule und auch in den ersten Semestern der Hochschule sind Beweise etwas nerviges und sehr lästiges, doch später wird man lernen, damit zu arbeiten. Ein Beweis fällt ...
von ralfkannenberg
6. Okt 2018, 18:37
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: UFO-ähnliches Objekt in Tallinn, das aus technisch hergestellter Legierung bestehen soll
Antworten: 13
Zugriffe: 1974

Re: UFO-ähnliches Objekt in Tallinn, das aus technisch hergestellter Legierung bestehen soll

obwohl UFOs offiziell ja nur Märchen sind bzw. sein dürfen Sehr geehrter Herr Dere, es geht in diese Thread ausdrücklich nicht darum, Vermutungen anzustellen, sondern Fakten zusammenzutragen. Ob UFOs offziell nur Märchen sein dürfen ist in diesem Thread also nicht von Relevanz. geht es hier beim Vo...
von ralfkannenberg
5. Okt 2018, 10:19
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 6115

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

1. Lars Fischinger beschreibt in seinem "Historia Mystica" u.a. ein UFO-ähnliches "Objekt M" dass bereits seit Jahrtausenden in Tallinn Hubecuuse Str in über 7m Tiefe in der Erde steckt. Probeentnahmen am metallischen Körper ergaben, dass es ich beim Material nicht um eine natürliche, sondern um ei...
von ralfkannenberg
5. Okt 2018, 10:16
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: UFO-ähnliches Objekt in Tallinn, das aus technisch hergestellter Legierung bestehen soll
Antworten: 13
Zugriffe: 1974

UFO-ähnliches Objekt in Tallinn, das aus technisch hergestellter Legierung bestehen soll

Hallo zusammen, hier wurde im Forum eine solche Aussage getätigt. Ich würde gerne mehr über diesen Sachverhalt in Erfahrung bringen, insbesondere über die Messung, deren Ergebnis es war, dass diese Legierung "technisch hergestellt" sein soll. Welche Fakten dazu lassen sich also ergebnisoffen recherc...
von ralfkannenberg
2. Okt 2018, 23:15
Forum: Off Topic
Thema: „Physik wurde von Männern erfunden“
Antworten: 4
Zugriffe: 655

Re: „Physik wurde von Männern erfunden“

Frank hat geschrieben:
2. Okt 2018, 22:23
Du lebst ja auch nicht in Deutschland :wink:
Hallo Frank,

ich verbringe pro Woche meistens einen Tag in Deutschland und zudem bin ich nach wie vor deutscher Staatsbürger ;)


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
2. Okt 2018, 21:04
Forum: Off Topic
Thema: „Physik wurde von Männern erfunden“
Antworten: 4
Zugriffe: 655

Re: „Physik wurde von Männern erfunden“

Was ich viel schlimmer finde ist, dass man so eine legitime Meinung nicht frei äußern darf, sondern dafür "suspendiert" wird. Diese allgegenwärtige Political-Correctness Polizei finde ich beängstigend. Ätzend! Man traut sich ja bald gar nichts mehr zu sagen! Komisch, ich hatte noch nie ein Problem ...
von ralfkannenberg
27. Sep 2018, 22:18
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 6115

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Szenario1: Es gibt im Dorf 10 Milliarden Menschen und einen kleinen Baggersee mit Enten. Jeden Sonntag pilgern 10 Milliarden Menschen zum Baggersee um die Enten zu füttern. Nach zwei Tagen kippt der See um, alle Fische und Enten sterben und die Menschen verdursten und verhungern. Szenario2: Es gibt...
von ralfkannenberg
27. Sep 2018, 00:39
Forum: Raumfahrt
Thema: Hayabusa2
Antworten: 8
Zugriffe: 1547

Re: Hayabusa2

Skeltek hat geschrieben:
26. Sep 2018, 21:18
Die beiden Sonden
:well: :well:
von ralfkannenberg
26. Sep 2018, 20:36
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 6115

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

ATGC hat geschrieben:
26. Sep 2018, 19:41
Vielleicht überbetone ich den guten Willen, während Du nur die konkrete gute Tat in den Fokus rückst.
Erich Kästner meinte: Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. ;)
Ut desint vires, tamen est laudanda voluntas :)
von ralfkannenberg
26. Sep 2018, 19:19
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 6115

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

wenn 10% der Bevölkerung sich für Nachhaltigkeit interessieren und nur ein Bruchteil davon es 'richtig macht' der restliche Anteil von 95% oder mehr macht was er will Ein Bruchteil von 10 Prozent = 10/2 oder 10/3 oder 10/4 usw. usw. - könnte also deutlich weniger als 5 Prozent sein. Und dann passt ...
von ralfkannenberg
26. Sep 2018, 18:48
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 6115

Re: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit

Aber was bringt es denn, wenn 10% der Bevölkerung sich für Nachhaltigkeit interessieren und nur ein Bruchteil davon es 'richtig macht', wenn der restliche Anteil von 95% oder mehr macht was er will, der Umweltzerstörung fröhnt und sich allgemein gar nicht dafür interessiert etwas langfristig großes...
von ralfkannenberg
25. Sep 2018, 00:38
Forum: Mathematik
Thema: Liste berechenbarer Funktionen
Antworten: 14
Zugriffe: 1215

Re: Liste berechenbarer Funktionen

Es mag sein, dass du damit in Probleme läufst, aber das sind deine Probleme, nicht meine. Ich habe eine andere, viel geschicktere Liste der berechenbaren Funktionen angegeben, nämlich eine Liste der Funktionsvorschriften , nicht der Funktionswerte. Bei meiner Liste greift dein Argument nicht. in de...
von ralfkannenberg
24. Sep 2018, 13:11
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Ein echter Urknall fand nie statt
Antworten: 26
Zugriffe: 3061

Re: Ein echter Urknall fand nie statt

Dere hat geschrieben:
24. Sep 2018, 11:44
fand dabei einen PM-Artikel
Aarrghhhh

Sagen Sie mal, können Sie denn keine seriöse Literatur lesen ? Oder informieren Sie sich bei politischen Fragestellungen auch in der "BILD"-Zeitung ?
von ralfkannenberg
24. Sep 2018, 13:03
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 6115

Re: Aliens:Sind wir allein im Universum?

Das fängt schon bei der Wertung der unzähligen Argumente an, die für einen entsprechenden "ausserirdischen" Besuch, sei es nun in gegenwärtiger oder in vergangener Epoche, sprechen. Diese sind ja u.a. auch in meinem, Ihnen ja bekannten "Zivilisatorik-Handbuch, bei E.v. Däniken, in einigen (guten) T...
von ralfkannenberg
20. Sep 2018, 11:02
Forum: Mathematik
Thema: Liste berechenbarer Funktionen
Antworten: 14
Zugriffe: 1215

Re: Liste berechenbarer Funktionen

Wir nehmen an, es gäbe eine Liste aller berechenbaren Funktionen. Hallo Pippen, vielleicht ist Dir die Definition der Gleichmächtigkeit nicht exakt geläufig: die Bedingung ist keineswegs , dass alle Abbildungen zwischen 2 Mengen bijektiv sein müssen, sondern es genügt , dass es mindestens eine Abbi...
von ralfkannenberg
20. Sep 2018, 01:12
Forum: Mathematik
Thema: Liste berechenbarer Funktionen
Antworten: 14
Zugriffe: 1215

Re: Liste berechenbarer Funktionen

Meine Idee ist absoluter Standard; kannst du zig-fach nachlesen. Hallo Tom, Du brauchst Dich da auf keinen Standard zu berufen, Du kannst die Liste ganz konkret wie ich das getan habe mit Zwei-Tupeln und wenn nötig mit vollständiger Induktion konstruieren. Die Induktion ist einfach, denn sei gezeig...
von ralfkannenberg
19. Sep 2018, 20:48
Forum: Mathematik
Thema: Liste berechenbarer Funktionen
Antworten: 14
Zugriffe: 1215

Re: Liste berechenbarer Funktionen

f(x) = 0 f(x) = 1 ... f(x) = x f(x) = x+1 ... f(x) = 2*x ... Und nun konstruieren wir eine Funktion: f(diagonal) Hallo Pippen, Du hast aber keine Funktion f(diagonal) - ich erlaube mir, diese mit f("diagonal") anzuschreiben, sondern Du hast nur eine Funktion f(x), d.h. Du hast nicht unendlich viele...
von ralfkannenberg
19. Sep 2018, 20:41
Forum: Mathematik
Thema: Verhältnis der Mathematik zur Welt
Antworten: 109
Zugriffe: 5344

Re: Verhältnis der Mathematik zur Welt

Dann dürfte die Mathematik keine Teilmenge der Welt sein, was doch aber widersinnig ist! Natürlich ist Mathemtik ein Teil der Welt! Hallo Pippen, leider stellst Du an dieser Stelle zwar Behauptungen auf, aber erstens ohne jegliche Angabe von Voraussetzungen und zweitens ohne jegliche Begründung. We...
von ralfkannenberg
19. Sep 2018, 17:29
Forum: Leben im Kosmos
Thema: 13-14 dimensionale wahrnehmung
Antworten: 16
Zugriffe: 1243

Re: 13-14 dimensionale wahrnehmung

Frank hat geschrieben:
19. Sep 2018, 17:10
ist die Stringtherie schon soweit abgedriftet, dass sie in der Esoterikszene angekommen ist
Hallo Frank,

ich wäre überrascht (sogar durchaus angenehm !), wenn man in dieser Szene die Konzepte der Stringtheorien wenigstens ansatzweise verstanden hätte.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
19. Sep 2018, 17:25
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt
Antworten: 5
Zugriffe: 531

Re: Star Trek: Heimatwelt von Spock entdeckt

Frank hat geschrieben:
19. Sep 2018, 17:00
Ich habe von einem Ralf Kannenberg gelernt, dass weisse Zwerge sehr böse sein können....... :peace:
Hallo Frank,

das wundert mich nun aber ein wenig - wo habe ich solches geschrieben ? - Ok, zum darauf spazieren gehen sind sie wohl etwas ungesund, aber sonst ...


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
19. Sep 2018, 15:22
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Hypothetische Zukunftsszenarien der Menschheit
Antworten: 75
Zugriffe: 6115

Re: Aliens:Sind wir allein im Universum?

Hallo Herr Kannenberg, in diesem, von einem netten Herrn in noch netterer Motivation ausgewählten Ausschnitt eines Buch-Vorwortes geht es ja von der Sache her um die Situation bezüglich erfolgter oder nicht erfolgter Besuche außerirdischer Gäste auf der Erde. Mir ist bisher verborgen geblieben, was...