Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 1865 Treffer

von ralfkannenberg
24. Sep 2020, 22:09
Forum: Leben im Kosmos
Thema: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«
Antworten: 1
Zugriffe: 27

Re: »Sämtliche Zutaten für primitive Lebensformen sind vorhanden«

Allerdings geht mir bei der Reisedauer des "Schmelzroboters" schon wieder der Hut hoch........ Entwickelt endlich zeitgemäße Antriebe und lasst dabei die Privaten ran. Hallo Frank, natürlich kann man die Reisezeit wie beim Orion-Projekt deutlich verkürzen, doch dürfte diese Technologie politisch ni...
von ralfkannenberg
24. Sep 2020, 20:42
Forum: Science Fiction
Thema: Star Wars
Antworten: 153
Zugriffe: 62507

Re: Star Wars

Es gibt den Quelltext (meist die ältesten Abschriften der Originale, die irgendwann von irgendeiner Autorität/Mehrheit anerkannt wurden, quasi wie Axiome) und der gilt für "echte" Christen. Hallo Pippen, wenn ich beide Augen und auch noch meinen Blinddarm zudrücke, dann ist das richtig. Tatsächlich...
von ralfkannenberg
17. Sep 2020, 13:28
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem
Antworten: 5
Zugriffe: 101

Re: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem

äh, nein - ich wüsste nicht, welche noch als Planet in Frage kämen. Die anderen "Grossen" sind grosse Planetoiden, aber auch nach Prä-2006-Vorstellung keine Planeten. Ich meinte eigentlich, dass man Sedna ,Orcus und Eris ja auch hätte dazu zählen können und dann wäre man schnell bei 12 Planeten. :w...
von ralfkannenberg
17. Sep 2020, 09:51
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem
Antworten: 5
Zugriffe: 101

Re: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem

Wenn man sich einmal die Top 10 der hellsten KBO anschaut, dann sind da nur die ganz grossen (über 1000 km, aber keine Sednoiden) sowie nahe Zentauren (über 200 km) und ganz nahe JFC (über 80 km) vertreten. Hallo zusammen, das gilt nicht nur für Sednoiden, auch der über 1000 km grosse Quaoar mit kn...
von ralfkannenberg
16. Sep 2020, 13:46
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem
Antworten: 5
Zugriffe: 101

Re: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem

Die grosse Inflation der Planeten ist also in den ersten 14 Jahren ausgeblieben, d.h. hätte die IAU nicht so schnell gehandelt, so hätte unser Sonnensystem heute eben 10 Planeten. Wahrscheinlich noch mehr, oder? Hallo Frank, äh, nein - ich wüsste nicht, welche noch als Planet in Frage kämen. Die an...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 23:31
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Hinweise auf Leben auf der Venus
Antworten: 13
Zugriffe: 218

Re: Hinweise auf Leben auf der Venus

Kein Leben in der Venus-Atmosphäre. Hallo Frank, das kann man aber auch nicht schlussfolgern: das Gegenteil von "alle Kugeln sind rot" ist keineswegs "keine einzige Kugel ist rot", sondern nur, dass es mindestens eine Kugel gibt, die nicht rot ist. Natürlich spricht die übergrosse Trockenheit auf d...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 14:31
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Hinweise auf Leben auf der Venus
Antworten: 13
Zugriffe: 218

Re: Hinweise auf Leben auf der Venus

Das stimmt, aber es ändert nichts daran, dass die Venus viel weniger besucht worden ist. Man muss ja nicht immer gleich landen.... Hallo Frank, was will man gross bei der Venus machen ? - Eine Sonde hinschicken und dann schöne Fotos von oben machen klappt wegen der dichten Atmosphäre ja auch nicht ...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 13:14
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Voyager 1 & 2
Antworten: 12
Zugriffe: 106

Re: Voyager 1 & 2

Und in diesem Jahr habe ich schon zwei journalistische Werke gesehen, die keineswegs der Eris, sondern der Sedna die Schuld dafür geben, dass der Pluto seinen Planetenstatus verloren hat, weil man da eben verwechselt, dass ie Sedna zwar ein wichtiger Indikator auf den hypothetischen Planeten Neun i...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 13:07
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Hinweise auf Leben auf der Venus
Antworten: 13
Zugriffe: 218

Re: Hinweise auf Leben auf der Venus

Aber wenn man bedenkt, wieviele Missionen wir schon zum Mars und den Eismonden geschickt haben und wie wenig wir erst zur Venus geschickt haben, bekomme ich schon den Eindruck, dass sie nicht wirklich als ernsthafter Kandidat für Leben in Erwägung gezogen wurde. Hallo belgariath, das liegt primär d...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 12:56
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem
Antworten: 5
Zugriffe: 101

Vor 15 Jahren: Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten im Sonnensystem

Hallo zusammen, vor wenigen Tagen jährte sich am 30.August die Bekanntgabe der Entdeckung eines 10.Planeten in unserem Sonnensystem: Discovery of a planetary-sized object in the scattered Kuiper belt (M.E. Brown, C.A. Trujillo, D.L. Rabinowitz Seit der Entdeckung der ersten Kuipergürtel-Planetoiden ...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 10:15
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Hinweise auf Leben auf der Venus
Antworten: 13
Zugriffe: 218

Re: Hinweise auf Leben auf der Venus

Frank hat geschrieben:
15. Sep 2020, 09:43
Für mich klingt die Arbeit ziemlich plausibel und ich habe da auch nur verlinkt, weil ein Linkt zum Original Artikel auf Nature anbei war.
Hallo Frank,

ich hatte völlig vergessen, mich für das Teilen dieses interessanten Linkes zu bedanken.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 10:13
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Sternhaufen Melotte 111
Antworten: 12
Zugriffe: 112

Re: Der Sternhaufen Melotte 111

Das verstehe ich jetzt nicht. In diesem Programm sollten die Positionen eigentlich in Echtzeit sein. ;look Hallo Frank, gewiss, aber wenn die Sonne am Hmmel steht kann man den Sternhaufen nicht sehen ;) Man müsste einen Screenshot von ca. 21 Uhr machen, um diese Uhrzeit kann man den Sternhaufen im ...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 09:36
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Hinweise auf Leben auf der Venus
Antworten: 13
Zugriffe: 218

Re: Hinweise auf Leben auf der Venus

Ausgerechnet die Venus.......... unser" Höllenplanet" :devil: Hallo Frank, man ist da überall auf Modelle angewiesen, wann wo wie Leben entstehen bzw. entstanden sein könnte. Die Venus ist in der habitablen Zone, ihre Schwerkraftverhältnisse sind ähnlich wie auf der Erde, doch ist vieles auch sehr ...
von ralfkannenberg
15. Sep 2020, 01:20
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Voyager 1 & 2
Antworten: 12
Zugriffe: 106

Re: Voyager 1 & 2

Kann man alles schön nachlesen, wenn man will......... :wink: Hallo Frank, nicht jeder hat so ein gutes Verständnis vom Sonnensystem wie Du, d.h. auch Nachlesen hilft da nicht wirklich weiter, wenn man die Zusammenhänge zuwenig beherrscht. Deswegen besser lieber einmal öfter erklären, zumal Hansen ...
von ralfkannenberg
14. Sep 2020, 17:27
Forum: Science Fiction
Thema: Star Wars
Antworten: 153
Zugriffe: 62507

Re: Star Wars

Was war passiert: der Sponsor der TSG Hoffenheim, dessen Namen hier aufschreiben zu müssen ich als Zumutung empfinden würde, .... Was Dietmar Hopp für die Allgemeinheit tut, ist dir aber schon bekannt? Hallo Frank, wer Gutes für die Allgemeinheit tut hat es nicht nötig, unsere Projektleiter anzulüg...
von ralfkannenberg
14. Sep 2020, 17:12
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Voyager 1 & 2
Antworten: 12
Zugriffe: 106

Re: Voyager 1 & 2

Der Einfluss der Sonne wird aber bis auf 1,6 Lichtjahre geschätzt somit haben die beiden Voyagersonden gerade mal im Vergleich einen Grashüpfersprung vollführt. Und dann am Ende ist es fraglich wo der Bereich der Sonne endet und der vom Alpha Centauri System wiederum beginnt. Wie kommen die Darauf?...
von ralfkannenberg
14. Sep 2020, 17:10
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Voyager 1 & 2
Antworten: 12
Zugriffe: 106

Re: Voyager 1 & 2

Der Einfluss der Sonne wird aber bis auf 1,6 Lichtjahre geschätzt somit haben die beiden Voyagersonden gerade mal im Vergleich einen Grashüpfersprung vollführt. Und dann am Ende ist es fraglich wo der Bereich der Sonne endet und der vom Alpha Centauri System wiederum beginnt. Wie kommen die Darauf?...
von ralfkannenberg
14. Sep 2020, 16:21
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Sternhaufen Melotte 111
Antworten: 12
Zugriffe: 112

Re: Der Sternhaufen Melotte 111

Zum besseren finden hier eine visuelle Hilfe. Hallo Frank, diese visuelle Hilfe ist im Frühling nützlich, nun aber im Herbst sind die gezeigten Sterne allesamt bereits untergegangen. Man müsste die Sterne links Deiner Darstellung anzeigen und dazu das Bild um 90° in Uhrzeigersinn drehen, dann hat m...
von ralfkannenberg
14. Sep 2020, 12:47
Forum: Science Fiction
Thema: Star Wars
Antworten: 153
Zugriffe: 62507

Re: Star Wars

Die Bibel ist ein reines Buch der Veränderungen und nach deiner Ansicht nach, dürfte dann kein Christ mehr daran glauben. Hier ein paar wenige Beispiele, wie noch in heutiger Zeit am Text der Bibel geputzt und geändert wird: Hallo Frank, ich will nun nur high-level antworten, detailliertere Ausführ...
von ralfkannenberg
13. Sep 2020, 14:21
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Mars in 4 K
Antworten: 1
Zugriffe: 41

Re: Mars in 4 K

Hallo Frank,

sehr schön ! Herzlichen Dank fürs Teilen.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
11. Sep 2020, 21:42
Forum: Off Topic
Thema: Urlaubstipps
Antworten: 29
Zugriffe: 3744

Re: Urlaubstipps

Die Frage von Ralf ist spannend und wohl völlig ungeklärt Hallo Tom, ich möchte mich hier nicht mit fremden Federn schmücken; die Frage hat meine Mutter aufgeworfen. Ich persönlich frage mich, warum das Doppel-Kreisanlagen sind, d.h. zwei konzentrische Kreise in wenigen Metern Abstand voneinander. ...
von ralfkannenberg
4. Sep 2020, 13:27
Forum: Science Fiction
Thema: Star Wars
Antworten: 153
Zugriffe: 62507

Re: Star Wars

Hallo zusammen,

ich denke, falls Interesse zu diesem Thema besteht sollte das nicht in einem Star Wars-Thread erörtert werden.

Urlaubsbedingt (ab heute abend offline) kann ich allerdings erst in einer Woche wieder an Diskussionen teilnehmen.


Freundliche Grüsse, Ralf
von ralfkannenberg
4. Sep 2020, 10:53
Forum: Off Topic
Thema: Urlaubstipps
Antworten: 29
Zugriffe: 3744

Re: Urlaubstipps

Hallo Pippen, ich denke, neben den üblichen Vermutungen ganz primär auch für Beobachtungszwecke. Die grössere Frage ist, warum quer durch Europa alle diese Kreisgrabenanlagen nach mehreren hundert Jahren wieder zugeschüttet wurden, also keineswegs zerstört wurden, aber doch "unsichtbar" gemacht wurd...
von ralfkannenberg
4. Sep 2020, 10:50
Forum: Science Fiction
Thema: Star Wars
Antworten: 153
Zugriffe: 62507

Re: Star Wars

https://www.bibelwissenschaft.de/bibelkunde/themenkapitel-at/qumran-und-das-at/ Es ist halt fast Zeitverschwendung. Ich meine, wir reden hier von Menschen, die Märchen glaubten. Mag man das wg. vernunftstrukturellen Gründen auch nicht 100%ig widerlegen können, so ist (fast) jedem erwachsenen gebild...