Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 568 Treffer

von belgariath
27. Jul 2021, 10:27
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 434

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

@ Frank Bei deinen Vergleichen stellen sich mir die Nackenhaare auf. Das ist jetzt echt n bisschen weit hergeholt, das religiös geprägte Weltbild vor der Aufklärung und die daraus unwissenschaftlich abgeleiteten Handlungsempfehlungen mit der wissenschaftlich myriadenfach verifizierten Theorie des Kl...
von belgariath
24. Jul 2021, 13:32
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 434

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Ich gebe euch in vielen Punkten Recht, obgleich ich halt bei manchen Abwägungen anders gewichte und dadurch zu nem anderen Ergebnis komme. Und klar, wenn ein Ausgleich stattfindet, kann jemand so viel emittieren wie er will. Ich glaube Abschätzungen (von scientists4future) beziffern eine adäquate Be...
von belgariath
23. Jul 2021, 12:44
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 434

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Nö, dass ist höchster Symbolaktionismus von dir, denn der Flug lässt sich an der weltweiten Schadstoffbelastung noch nicht mal messen. Mit deiner Begründung müsste niemand auch nur irgendwelche Maßnahmen zur Emissionsreduktion treffen, denn mir ist kein Einzelereigniss bekannt, das nennenswert zur ...
von belgariath
22. Jul 2021, 11:43
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 434

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Es ging mir mir meiner Kritik nicht darum, dass es ein Geschäftsmodell ist, das nur von zahlungskräftigen Kunden in Anspruch genommen werden kann, sondern darum, dass hier öffentlich zur Schau gestellt wird dass für den Spaß einiger weniger die Lebensgrundlage der Menschheit geschädigt wird. Das ist...
von belgariath
17. Jul 2021, 11:30
Forum: Raumfahrt
Thema: Richard Branson
Antworten: 42
Zugriffe: 434

Re: Richard Branson kam, flog und siegte

Man kann Branson und sein Hobby nur in jeder Hinsicht verachten, und ich sehe keinen einzigen Grund warum man ihm Anerkennung zukommen lassen sollte. Ich denke, mit genügend Geld ist es nicht sehr schwierig ein Unternehmen aufzuziehen, das solche Flugzeuge konstruieren und solche Flüge absolvieren k...
von belgariath
6. Jun 2021, 12:04
Forum: Raumfahrt
Thema: Tianhe-1
Antworten: 4
Zugriffe: 281

Re: Tianhe-1

Das ist interessant, in den üblichen deutschen Medien erfahren wir nicht all zu viel über die chinesische Raumfahrt.

Mir ist gerade aufgefallen, dass auf der deutschen Wikipedia-Seite des Mae Nam Ing ein Bild für den Fluss gesucht wird. Also falls du gerne fotografierst...
von belgariath
15. Mai 2021, 11:42
Forum: Raumfahrt
Thema: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie
Antworten: 32
Zugriffe: 4090

Re: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie

nein, es ist jetzt der richtige Zeitpunkt, dem Einhalt zu gebieten. Allerdings habe ich den Eindruck, dass die jetzige Generation lieber ständig im Smartsphone herumtippt und Bildli verschickt und auf die Privatsphäre pfeift. Ich würde dir raten erst einmal ein bisschen sich mit der momentanen Elek...
von belgariath
12. Mai 2021, 18:48
Forum: Raumfahrt
Thema: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie
Antworten: 32
Zugriffe: 4090

Re: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie

[...] Mich stören die Überwachungsmöglichkeiten und Einschränkungen der individuellen Privatsphäre, die diese Starlink-Technologie bietet und die Elon Musk auch für gutes Geld verkaufen wird. Freundliche Grüsse, Ralf Hallo Ralf, ich fürchte ich hab was verpasst. Inwiefern kann Musk jemanden per Sta...
von belgariath
7. Mai 2021, 19:45
Forum: Raumfahrt
Thema: Abstürzender Weltraumschrott
Antworten: 5
Zugriffe: 449

Re: Abstürzender Weltraumschrott

Ja, was soll man dazu sagen.
Irgendwie zeigt das, wie rücksichtslos die chinesische Vorgehensweise ist.
Wäre es denn so schwierig / teuer, die Raketenstufe zum Verglühen bzw. zu einem (halbwegs) gezielten Absturz kommen zu lassen?
von belgariath
7. Mai 2021, 10:51
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: V838 Monocerotis • Lichtecho mit Überlichtgeschwindigkeit
Antworten: 4
Zugriffe: 257

Re: V838 Monocerotis • Lichtecho mit Überlichtgeschwindigkeit

Es gibt aber mittlerweile auch alternative Merksprüche. Mein Favorit:
Offenbar Benutzen Astronomen Furchtbar Gerne Komische Merksätze
von belgariath
6. Mai 2021, 11:25
Forum: Raumfahrt
Thema: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie
Antworten: 32
Zugriffe: 4090

Re: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie

Hmm, krass. Aber war denn die ISS nicht ein Erfolgsmodell? Man hat doch selten negative Presse gelesen. Schwerwiegende Unfälle oder Fehlschläge gab es in der ISS meines Wissens nach nicht. (Oder liegt das daran, dass über Misserfolge einfach nicht berichtet wird?) Politische Konflikte hin oder her, ...
von belgariath
5. Mai 2021, 11:42
Forum: Raumfahrt
Thema: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie
Antworten: 32
Zugriffe: 4090

Re: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie

Aber vermutlich wäre es nicht gerechtfertigt, Musk die Schuld zu geben. Wahrscheinlich ist (wie bei vielen technischen Entwicklungen) einfach die Zeit reif für diese Megakonstellationen. Manchmal ist es einfach so, dass sich gewisse Entwicklungen nicht aufhalten lassen. Wenn Musk nicht mit den Megak...
von belgariath
4. Mai 2021, 11:20
Forum: Raumfahrt
Thema: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie
Antworten: 32
Zugriffe: 4090

Re: Starlink und andere Sateliten vs Astronomie

Ich möchte euch auf folgenden, meiner Meinung nach sehr informativen Artikel von Karl Urban hinweisen: https://www.spektrum.de/news/starlink-wer-profitiert-von-spacex-satelliten-internet/1862425 Kurz zusammengefasst: Es scheint so, als ob die Utopie "Starlink = freies Internet für jedermann und über...
von belgariath
3. Mai 2021, 11:04
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ode auf die Grosse Bärin
Antworten: 19
Zugriffe: 1129

Re: Ode auf die Grosse Bärin

Den Trick zu eta Draconis zu gelangen, habe ich noch nicht gekannt.

Gibt es nicht auch so einen Reiter auf dem Großen Wagen? Ist das eventuell Alkor?
von belgariath
2. Apr 2021, 11:35
Forum: Physikalisches
Thema: Bill Gates' Mini-Atomkraftwerk
Antworten: 10
Zugriffe: 2018

Re: Bill Gates' Mini-Atomkraftwerk

Ihr schafft es immer wieder, mir ein Wechselbad aus Erstaunen :o , Weißglut :oops: , Zustimmung :) , Zweifel :roll: und Humor :P zu bereiten.
von belgariath
26. Mär 2021, 19:55
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont
Antworten: 26
Zugriffe: 2335

Re: Erster Blick auf Magnetfelder am Ereignishorizont

Ich würde die zweite Frage mit ja beantworten, denn im Rahmen des Blandford-Znajek-Mechanismus kann dem Loch Rotationsenergie entzogen werden.
von belgariath
14. Mär 2021, 18:21
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Frage zu Photonen
Antworten: 30
Zugriffe: 1902

Re: Frage zu Photonen

Was spricht gegen die rechnerische Singularität? Das wurde schon in diesem Forum diskutiert (aber frag mich nicht wo). Weshalb das physikalisch unsinnig ist, kannst du auch im Internet nachlesen. Das sind Punktsingularitäten auch. Die Vorstellung der entarteten Dichte ist für das Niveau des Threado...
von belgariath
12. Mär 2021, 10:47
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: Frage zu Photonen
Antworten: 30
Zugriffe: 1902

Re: Frage zu Photonen

Ich schließe mich Skel und seeker an. Es dürfte praktisch unmöglich sein, absolut parallele Lichtstrahlen zu erzeugen, egal ob man die Photonen mit einer Taschenlampe, einem Laser oder einem Quasar erzeugt. Das heißt in der Realität wird jedes Strahlenbündel eine Aufweitung erfahren. Das heißt die g...
von belgariath
5. Mär 2021, 13:35
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Rotationsgeschwindigkeit schwarzer Löcher
Antworten: 6
Zugriffe: 575

Re: Rotationsgeschwindigkeit schwarzer Löcher

Und das Video hier ist auch interessant: https://abenteuer-universum.de/bb/viewtopic.php?f=7&t=3838 Aber meiner Meinung nach ist das stark vereinfacht, denn die Annahme dass J = m*r*v stammt aus der klassischen Mechanik wo die Masse im Abstand r von der Drehachse umläuft, was ja für Schwarze Löcher ...
von belgariath
13. Feb 2021, 11:53
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: Ethik: Sollen geimpfte Menschen von allen Auflagen befreit werden?
Antworten: 7
Zugriffe: 503

Re: Ethik: Sollen geimpfte Menschen von allen Auflagen befreit werden?

[...] [...]Die Auffassung, man müsse solidarisch sein, weil ja nicht für alle der Impfstoff da ist, überzeugt mich nicht. [...] Wenn ein über 80-jähriger wieder ins Theater darf, weil er schon geimpft ist, und sein 25-jähriger Enkel darf nicht ins Theater, obwohl er sich gerne geimpft hätte aber no...
von belgariath
7. Feb 2021, 12:47
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: E-Auto vs. Verbrenner: Wer ist wirklich sauberer?
Antworten: 44
Zugriffe: 4829

Re: E-Auto vs. Verbrenner: Wer ist wirklich sauberer?

Ich kann mir das vorstellen, aber es ist echt empörend. Wenn dieses "Hobby" durch angemessene CO2-Preise ausreichend teuer würde, würden sich die Leute bestimmt ein anderes Hobby suchen. Ich habe meins immer noch von Papa. 24 Jahre alter relativ sparsamer Diesel. Fahrtleistung 2020: 48km Es verbrauc...
von belgariath
5. Feb 2021, 10:47
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: E-Auto vs. Verbrenner: Wer ist wirklich sauberer?
Antworten: 44
Zugriffe: 4829

Re: E-Auto vs. Verbrenner: Wer ist wirklich sauberer?

Der Flächenverbrauch ist ja nur ein Aspekt von vielen. Dazu kommen noch die Unmengen an Metallen und Beton, die für die neuen Fertigungsketten verbaut werden. Bestimmt werden für Verbrenner auch immer wieder neue Anlagen gebaut, aber im Großen und Ganzen ist die Infrastruktur vorhanden. Bzgl. dem Ge...
von belgariath
4. Feb 2021, 11:02
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: E-Auto vs. Verbrenner: Wer ist wirklich sauberer?
Antworten: 44
Zugriffe: 4829

Re: E-Auto vs. Verbrenner: Wer ist wirklich sauberer?

Mir fehlt jetzt leider die Zeit obiges Video anzuschauen, und zugegebenermaßen im Moment auch ein wenig das Interesse. Aber solche Rechnungen / Abschätzungen sind immer schwierig. Wie weit soll man gehen beim Anrechnen von Emissionen und Umweltschädigungen? Berechnet man nur die Umweltbilanz des Ver...
von belgariath
27. Jan 2021, 19:28
Forum: Raumfahrt
Thema: BepiColombo Mission
Antworten: 6
Zugriffe: 620

Re: BepiColombo Mission

Okay aber warum ist das bzw. was ist daran eigentlich so schwer? Die Entfernung kann nicht das Problem sein. Eventuell hat es was mit der Relativgeschwindigkeit der Erde in Bezug auf den Merkur zu tun. Vor allem frage ich mich, warum die Sonde erst 2025 in eine Umlaufbahn geht, wenn sie schon dieses...