Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 220 Treffer

von Hawkwind
11. Apr 2015, 21:49
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: Neustart am Cern: Die Weltmaschine läuft wieder
Antworten: 14
Zugriffe: 17463

Re: Neustart am Cern: Die Weltmaschine läuft wieder

Würde es nur aus Gravitativeneigenschaften und schwach wechseln wirkenden Teilchen bestehen, dann könnte man viele mit einer Art Magnet quasi zusammenpferchen und dann durch schnelles ausschalten einen Rückstoß erzwingen :O kann das funktionieren ? War grade nur eine Fixe Idee :D Oder spielt das ax...
von Hawkwind
19. Feb 2015, 16:40
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Information schneller als licht?
Antworten: 30
Zugriffe: 21357

Re: Information schneller als licht?

Hallo Stephen Du hast recht mit Schallgeschwindigkeit, da war ich beim Schreiben etwas voreilig :well: Hallo Hawkwind Du schreibst, eine Informationsübertragung sei aus Kausalitätsgründen nicht möglich (Zeit läuft rückwärts, was ich sehr wohl verstehe). Mit der Tunneldiode kann ich aber einen modul...
von Hawkwind
19. Feb 2015, 10:22
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Information schneller als licht?
Antworten: 30
Zugriffe: 21357

Re: Information schneller als licht?

Informationen schneller als Licht scheinen aber im Quantenbereich möglich zu sein. Bei Teilchenpaaren (verschränkten Teilchen) ändert sich beispielsweise über weite Distanzen hinweg gleichzeitig der Spin. Nein, der Spin am Punkt B ändert sich nicht, weil du ihn bei A misst, aber im Falle von Versch...
von Hawkwind
13. Feb 2015, 08:33
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Information schneller als licht?
Antworten: 30
Zugriffe: 21357

Re: Information schneller als licht?

Auf den sehr empfehlenswerten Seiten von Hendrik Van Hees werden diese Experimente vom Nimtz-Typ ("anomale Dispersion") gut erklärt:
Superluminales Tunneln
von Hawkwind
27. Jan 2015, 13:16
Forum: Physikalisches
Thema: Teleportation
Antworten: 15
Zugriffe: 7815

Re: Teleportation

Wir beobachten so etwas nicht; entsprechend wurden die Theorien der Physik so modelliert, dass so etwas nicht vorhergesagt wird. Stattdessen gibt es in der Physik ein Trägheitsgesetz und Bewegungsgleichungen, die kontinuierliche Veränderungen des Ortes materieller Objekte erwarten lassen. Das entspr...
von Hawkwind
11. Jan 2015, 16:03
Forum: Physikalisches
Thema: Prinzipielle Unschärferelation?
Antworten: 52
Zugriffe: 24227

Re: Prinzipielle Unschärferelation?

Ja, da hatte ich dich falsch verstanden, Job: sorry.
von Hawkwind
11. Jan 2015, 13:46
Forum: Physikalisches
Thema: Prinzipielle Unschärferelation?
Antworten: 52
Zugriffe: 24227

Re: Prinzipielle Unschärferelation?

... Ich kannte bisher nur Experimente, die die de Broglie-Wellenlänge bei stark beschleunigten Elektronen in der Nähe von c bestätigen. Für diesen Fall sind die beiden Definitionen nahezu identisch. Wenn Du Experimente kennst, die eine de-Broglie-Wellenlänge bestätigen, die signifikant größer als d...
von Hawkwind
3. Jan 2015, 14:53
Forum: Physikalisches
Thema: Prinzipielle Unschärferelation?
Antworten: 52
Zugriffe: 24227

Re: Prinzipielle Unschärferelation?

2) Ich betone es nochmals: die Unschärfe im Rahmen der QM hat zunächst NICHTS mit einer Messung zu tun; sie ist prinzipieller Natur. Nun ja, was willst du überhaupt damit sagen, Tom? Gibt es eine Realität in der Physik jenseits von Messungen? Natürlich wurde die in Experimenten beobachtete Unschärf...
von Hawkwind
3. Jan 2015, 09:17
Forum: Physikalisches
Thema: Prinzipielle Unschärferelation?
Antworten: 52
Zugriffe: 24227

Re: Prinzipielle Unschärferelation?

Ergänzend: es sind ja auch andere Geschwindigkeitsmessverfahren denkbar, die sich mit einer einmaligen Messungen an einem Ort begnügen - etwa die Radarfallen der Polizei, die die Geschwindigkeit mittels Dopplereffekt feststellen. Zudem sollte man nicht übersehen, dass die Unschärferelation der Quant...
von Hawkwind
2. Jan 2015, 19:07
Forum: Physikalisches
Thema: Prinzipielle Unschärferelation?
Antworten: 52
Zugriffe: 24227

Re: Prinzipielle Unschärferelation?

Meines Wissens gibt es unzweifelhaft einen prinzipiellen Unschärfe-Zusammenhang zwischen der Lebensdauer von Zuständen und deren Energie. Kontrovers diskutiert wurde dagegen die Annahme, dass eine akkurate Energiemessung sehr lange dauern muss. BTW, kommt diese "asymmetrische Interpretation" der bei...
von Hawkwind
16. Dez 2014, 11:49
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Lorentz-Transformationen
Antworten: 75
Zugriffe: 36957

Re: Lorentz-Transformationen

.. Dein Fehler liegt darin, dass du behauptest Eigenzeit(A) = Eigenzeit(B) (und zwar IMMER, das ist der Fehler: Dein Beispiel mit den zwei Beobachtern ist ein symmetrischer Sonderfall, wo du unzulässig von A nach B springst). Ein solcher Zusammenhang existiert nicht und ergibt sich auch nicht aus d...
von Hawkwind
11. Dez 2014, 14:19
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Lorentz-Transformationen
Antworten: 75
Zugriffe: 36957

Re: Lorentz-Transformationen

Das ist die Definition der (unter Lorentz-Transformationen) invarianten Länge im pseudo-Euklidischen Minkowskiraum (darum das komisch aussehende Minuszeichen statt Pythagoras).
War das die Frage?
von Hawkwind
23. Nov 2014, 09:20
Forum: Quantenphysik
Thema: QM und der 2. Hauptsatz der Thermodynamik
Antworten: 41
Zugriffe: 18089

Re: QM und der 2. Hauptsatz der Thermodynamik

... Ansonsten glaube ich noch zu wissen, dass die Entropie in der statistischen Thermodynamik in Verbindung zur QM gebracht werden kann. ... In Verbindung zur Mechanik - sei sie nun klassisch oder quantisiert. In der klassischen Mechanik wird die Zahl zugänglicher Zustände des Systems im wesentlich...
von Hawkwind
20. Nov 2014, 12:21
Forum: Quantenphysik
Thema: QM-Frage-Antwort
Antworten: 249
Zugriffe: 101706

Re: QM-Frage-Antwort

positronium hat geschrieben:Aber gebundene Elektronen stellen ja keinen instabilen Zustand dar, und besitzen eine feste Energie.
Mal abgesehen vom Grundzustand sind das doch alles angeregte Zustände mit endlicher Lebensdauer und daher mit einer Breite > 0.
von Hawkwind
20. Nov 2014, 11:18
Forum: Quantenphysik
Thema: QM und der 2. Hauptsatz der Thermodynamik
Antworten: 41
Zugriffe: 18089

Re: QM und der 2. Hauptsatz der Thermodynamik

D.h. auch: Ich sehe den 2. Hauptsatz nicht als etwas an, das selbst einen wirklichen Naturgesetzcharakter hat, das also tatsächlich kausal bestimmt "A-> genau und immer B", sondern als etwas, das sozusagen auf den Naturgesetzen "lebt", aus diesen sekundär hervorgehen kann . Der 2. Hauptsatz findet ...
von Hawkwind
20. Nov 2014, 08:13
Forum: Quantenphysik
Thema: QM-Frage-Antwort
Antworten: 249
Zugriffe: 101706

Re: QM-Frage-Antwort

Folgt die Linienbreite nicht einfach via Unschärferelation aus der endlichen Lebensdauer des Zustands?
Linienbreite
von Hawkwind
4. Okt 2014, 18:17
Forum: Kosmologie
Thema: Doch keine schwarzen Löcher?
Antworten: 18
Zugriffe: 7657

Re: Doch keine schwarzen Löcher?

Keine Ahnung, ob diese aktuell genug sind: Loop quantum cosmology: IV. Discrete time evolution kompletter Text hier (siehe besonder "Conclusions" ganz am Ende): http://arxiv.org/pdf/gr--qc/0008053 Disappearance of the black hole singularity in loop quantum gravity kompletter Text hier: http://arxiv....
von Hawkwind
1. Okt 2014, 14:04
Forum: Kosmologie
Thema: Doch keine schwarzen Löcher?
Antworten: 18
Zugriffe: 7657

Re: Doch keine schwarzen Löcher?

Allerdings basiert m.E. die Schlussfolgerung, dass es sich dabei um schwarze Löcher handelt, im wesentlichen auf dem "theoretischen Vorurteil", dass Objekte ab einer gewissen Masse zu schwarzen Löchern kollabieren müssen. Na ja, es gibt die ART mit einem Modell, und es gibt weitere Ansätze aus neue...
von Hawkwind
1. Okt 2014, 09:37
Forum: Kosmologie
Thema: Doch keine schwarzen Löcher?
Antworten: 18
Zugriffe: 7657

Re: Doch keine schwarzen Löcher?

ist erstmal nur ne numerische simulation. da bin ich immer vorsichtig. aber selbst wenn normale sterne keine stellaren schwarzen löcher bilden, ist die existenz von supermassiven sls in zentren vieler galaxies, einschliesslich unserer empirisch ermittelt. ich meine da kreisen zig sterne wir planete...
von Hawkwind
25. Sep 2014, 13:32
Forum: Kosmologie
Thema: Frage zur dunklen Materie
Antworten: 25
Zugriffe: 11923

Re: Frage zur dunklen Materie

Nein das stimmt nicht. Die dunkle materie geht auf Fritz Zwicky bereits auf das Jahr 1936 oder so zurück, der die bewegung von Galaxien im Coma-Haufen war das glaub ich anallysierte. er fand raus, dass die Bewegungen der Galaxien viel zu schnell ist, als dass die Gravitation der sichbaren galaxien ...
von Hawkwind
20. Sep 2014, 10:45
Forum: Kosmologie
Thema: Frage zur dunklen Materie
Antworten: 25
Zugriffe: 11923

Re: Frage zur dunklen Materie

Es gibt übrigens recht frisch veröffentlichte Hinweise aus den Messungen AMS 2 (Alpha Magnetic Spectrometer auf der Raumstation ISS), dass der Anteil von Positronen in der kosmischen Strahlung bei Energien >~ 10 GeV viel höher als im Kontext des Standardmodells erwartet ist. Dies könnte ein Hinweis ...
von Hawkwind
17. Sep 2014, 10:01
Forum: Physikalisches
Thema: 5. Grundkraft?
Antworten: 4
Zugriffe: 4639

Re: 5. Grundkraft?

Eine fixe Idee von mir, einfach mal so in den Raum gestellt: Es gibt ja die 4 sog. Grundkräfte: Gravitation, starke Kernkraft, schwache Kernkraft und Elektromagnetismus. Wie wäre es, wenn man den menschlichen Willen, zusammengesetzt aus allen einzelnen Willen aller Menschen, als 5. Grundkraft auffa...
von Hawkwind
13. Sep 2014, 09:34
Forum: Kosmologie
Thema: Rand des Universums
Antworten: 7
Zugriffe: 3991

Re: Rand des Universums

Ja, es ginge um ein "dicht benachbart" im räumlichen Sinne im 11-dim. Bulk, d.h. entlang einer zur p-Bran orthogonalen Richtung. Allerdings muss man natürlich auch im Bulk evtl. eine nicht-flache Metrik annehmen. Sowas in der Art dachte ich mir: die Entfernung hat schon die Dimension einer Länge, a...
von Hawkwind
12. Sep 2014, 09:23
Forum: Kosmologie
Thema: Rand des Universums
Antworten: 7
Zugriffe: 3991

Re: Rand des Universums

Mal 'ne vielleicht doofe Frage: was heisst denn in diesem Kontext "dicht benachbart"?
Geht es da um einen räumlichen Abstand oder um einen anderen Freiheitsgrad?
von Hawkwind
20. Aug 2014, 14:16
Forum: Kosmologie
Thema: Frage zur dunklen Materie
Antworten: 25
Zugriffe: 11923

Re: Frage zur dunklen Materie

Neutrinos sind wohl zu schnell. Außerdem wissen wir immer noch nicht, ob alle Neutrinosorten überhaupt eine Masse haben und wie groß diese denn ist. Daher denke ich, dass das Universum zwar von Neutrinos durchdrungen ist und diese auch einen kleinen Anteil an der fehlenden, dunklen Masse ausmachen,...