Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 17 Treffer

von nocheinPoet
20. Jan 2017, 14:22
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Moin Ralf, schau man sich doch mal das hier an: https://www.youtube.com/watch?v=1agm33iEAuo Ich gehe mal davon aus, dass dieses von einen außenstehenden "Beobachter" beschrieben ist, offensichtlich frieren da bei Schwarzen Löcher nicht gemeinsam am EH des anderen ein, sondern verschmelzen real zu ei...
von nocheinPoet
20. Jan 2017, 11:05
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Moin, ... Hätte der Ball exakt am EH ein Photon ausgesendet, wäre dies in unendlicher Zeit unendlich rotverschoben worden. Unendlichkeiten in der Physik sind immer fragwürdig, Physiker mögen die gar nicht, man geht davon aus, dass diese sich nur mathematisch ergeben und wertet dieses als Indiz für d...
von nocheinPoet
20. Jan 2017, 10:54
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Moin, Vielleicht wäre es sinnvoll, hier als Beobachter den "ZAMO" einzuführen, der sich ja besonders bei Betrachtung Schwarzer Löcher anbietet. Andreas Müller hat ihn ganz gut erklärt: http://www.spektrum.de/astrowissen/lexdt_z.html#zamo Auch hat er eine schöne Beschreibung für den Beobachter überha...
von nocheinPoet
19. Jan 2017, 18:16
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Moin Tom, mir macht da der "Beobachter" so schwammig definiert doch Probleme. Lesen vermutlich ja auch Personen mit, die mit den Grundlagen der Physik nicht so vertraut sind. Da tauchen dann auf mal auch Lichtlaufzeiten auf, der Beobachter "sieht" etwas, ... So Sehen ist dann das nächste Problem und...
von nocheinPoet
19. Jan 2017, 13:40
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Moin Seeker, gab ja hier ein paar Probleme mit den Begriffen, mir wäre wichtig das kurz zu vertiefen und deutlich zu klären. Geht um den Beobachter, nun haben wir gar eine Kette von denen. Ich gehe davon aus, hier herrscht nun darüber Einigkeit, dass Beobachter als Synonym für Bezugssystem steht. Zu...
von nocheinPoet
18. Jan 2017, 14:25
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Frage zu weissen Zwergen
Antworten: 18
Zugriffe: 8788

Re: Frage zu weissen Zwergen

Moin Ralf,

interessant finde ich, dass braune Zwerge existieren mit angenehmer Oberflächentemperatur. Von der Gravitation abgesehen könnte man sich da niederlassen ... ;)
von nocheinPoet
18. Jan 2017, 12:25
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

wie alt ein Mensch werden kann und wann der gestorben ist oder wäre, spielt somit keine Rolle. Das spielt tatsächlich keine Rolle, wir gehen in diesem Gedankenexperiment sowieso davon aus dass jeder Beobachter einen Jungbrunnen bei sich hat. Mir ist das klar, dir war es anscheinend so nicht klar, w...
von nocheinPoet
17. Jan 2017, 12:51
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Du bist hier nicht in der Position, "Prüfungsfragen" zu stellen. Dass Yukterez diese Strategie ebenfalls gerne - wie zahlreiche cranks übrigens auch - angewendet hat, heisst nicht, dass Du dem nacheifern sollst, und das hast Du m.E. auch gar nicht nötig. Dieser Yukterez hat übrigens Aufgaben, die m...
von nocheinPoet
17. Jan 2017, 12:40
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Scifi69 hat geschrieben:Ich habe keine Ahnung ...
Bei dir nichts neues, aber immerhin erkennst du dein Problem ... 8)
von nocheinPoet
17. Jan 2017, 12:38
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Eventuell interessieren die sich auch für deine Antworten auf meine Fragen zu deiner Vorstellung von Existenz und eben nicht Existenz? Da ist aber bei dir wie erwartet ja nur Dunkeltuten, das Schweigen im Walde, kommt eben gar nichts von dir ... Ich habe deine Frage schon längst beantwortet: Das is...
von nocheinPoet
17. Jan 2017, 11:55
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Die anderen Mitlesenden würde es sicher auch interessieren. Träumst du von Hellsichtigkeit oder ist dir doch schon klar, dass du nur spekulierst? Glaubst echt zu wissen, was andere hier interessieren würde? Eventuell interessieren die sich auch für deine Antworten auf meine Fragen zu deiner Vorstel...
von nocheinPoet
17. Jan 2017, 10:59
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Ich schlage daher einen "Reset" vor und einen Neustart zur Klärung der Begrifflichkeiten. Begriffe richtig zu verwenden macht sicher Sinn, falsche Aussagen wie eben diese: für den Hineinfallenden exisitert [sic!] der stationäre Koordinatenbeobachter und dessen Uhr aber nicht mehr nach dem er selbst...
von nocheinPoet
16. Jan 2017, 13:07
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Materie

Für den Hineinfallenden exisitert [sic!] der stationäre Koordinatenbeobachter und dessen Uhr aber nicht mehr nach dem er selbst sich bereits hinter dem EH befindet. Mal so nebenbei, erkläre doch mal was Du unter existiert genau verstehst, demnach müsste ja dann das ganze Universum oder die Raumzeit...
von nocheinPoet
16. Jan 2017, 11:17
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarze Löcher, einfallende Materie
Antworten: 269
Zugriffe: 89113

Re: Schwarze Löcher, einfallende Mater

Der frei fallende Beobachter sieht während seines gesamten Falls bis zum Erreichen der Singularität Lichtsignale, die von einem stationären Beobachter außerhalb des Ereignishorizontes ausgehen; mit diesen Lichtsignalen kann natürlich die von der Uhr des stationären Beobachters gemessene Eigenzeit ü...
von nocheinPoet
28. Mär 2012, 11:21
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #1b Der Weltraum – unendliche Weiten II
Antworten: 52
Zugriffe: 36712

Re: Der Weltraum – unendliche Weiten II

Ich würde sagen, weder ich noch er gehören einem BS oder zu einem BS. Es gibt beliebig viele BS, alle können auch beliebig zueinander ruhen oder bewegt sein. Er und ich können in all diesen BS beschrieben werden, haben dort also eine Geschwindigkeit und eine Position zu einer bestimmten Zeit. Es ist...
von nocheinPoet
28. Mär 2012, 10:31
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #1b Der Weltraum – unendliche Weiten II
Antworten: 52
Zugriffe: 36712

Re: Der Weltraum – unendliche Weiten II

:D Nett. Konkreter, an einem weit, weit entfernen Punkt im All explodiert ein Stern und zwei freundliche Photonen machen sich auf den Weg zur Erde. Der Punkt im All ist soweit weg, das er sich gerade noch in meinem Horizont befindet, mich also das eine Photon erreicht. Das andere schafft den Meter w...
von nocheinPoet
28. Mär 2012, 10:11
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #1b Der Weltraum – unendliche Weiten II
Antworten: 52
Zugriffe: 36712

#1b Der Weltraum – unendliche Weiten II

. Wie unschön Threads zu schließen, wo ich doch noch was zum Thema hatte. :D Gehen wir davon aus, dass das All expandiert, ob nun beschleunigt oder nicht, sei dabei ohne großen Belang. Es gibt somit eine Kugeloberfläche für einen jeden von uns und für jeden Punkt im All, die den Horizont bildet, hin...