Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 806 Treffer

von Timm
21. Feb 2021, 09:49
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Neue Entstehungstheorie des Universums bzw Gravitonentheorie oder meine Intelligent bottom-up theory of ...
Antworten: 8
Zugriffe: 113

Re: Neue Entstehungstheorie des Universums bzw Gravitonentheorie oder meine Intelligent bottom-up theory of ...

ralfkannenberg hat geschrieben:
21. Feb 2021, 00:48
Sagt mal, macht hier einer Werbung, dass nun Ende Februar die ganzen verkannten Genies im Forum aufschlagen ?
Das Forum könnte für sie umso attraktiver werden, je länger man unphysikalisches Gebrabbel zuläßt. Der Vorgänger war ....Kempe.
Am wirksamsten ist löschen.
von Timm
10. Feb 2021, 12:16
Forum: Quantenphysik
Thema: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung
Antworten: 24
Zugriffe: 1763

Re: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung

Ich weiss nicht ob das mit dem Torus so Sinn macht. Haben Elektronen eine ausgezeichnete Spin-Achse? http://hydrogen.physik.uni-wuppertal.de/hyperphysics/hyperphysics/hbase/spin.html Mit der klassischen Betrachtung, dass das Elektron eine sich drehende, geladene Kugel ist, kann man den Drehimpuls u...
von Timm
27. Jan 2021, 11:02
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Was ist ein Gravitationskeim?
Antworten: 7
Zugriffe: 340

Re: Was ist ein Gravitationskeim?

DM hat sich meines Wissens erst später gebildet. - Das ist aber bitte mit Vorsicht zu geniessen, Stand ~1990 ... Man geht davon aus, dass die ersten Materiepartikel während der "reheating" Ära am Ende der Inflation entstanden sind und mit ihnen die DM, was immer es ist (ausgelöst durch Quantenflukt...
von Timm
27. Jan 2021, 09:53
Forum: Quantenphysik
Thema: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung
Antworten: 24
Zugriffe: 1763

Re: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung

@RaimundKempe, du würdest dir leichter tun, wenn du eine Ahnung von Physik hättest, so ist es schieres raten. Masse ist invariant, d.h. sie ist koordinatenunabhängig. Für die kinetische Energie trifft das nicht zu. Im Koordinatensystem eines Beobachters, in dem die fliegende Kanonenkugel ruht, ist i...
von Timm
25. Jan 2021, 10:38
Forum: Quantenphysik
Thema: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung
Antworten: 24
Zugriffe: 1763

Re: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung

Dumm für den Ladungsträger, wenn seine Ladung sich mit Lichtgeschwindigkeit von ihm wegbewegt, steht er plötzlich ohne Ladung da. Denn da er eine Ruhemasse hat, kommt er nicht schnell genug hinterher. Lichtgeschwindigkeit erfordert Ruhemasse Null, hat sich selbst zu Amateuren herum gesprochen. Das ...
von Timm
23. Jan 2021, 10:50
Forum: Quantenphysik
Thema: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung
Antworten: 24
Zugriffe: 1763

Re: 3 Axiome zur elektrischen Elementarladung

@RaimundKempe Dumm für den Ladungsträger, wenn seine Ladung sich mit Lichtgeschwindigkeit von ihm wegbewegt, steht er plötzlich ohne Ladung da. Denn da er eine Ruhemasse hat, kommt er nicht schnell genug hinterher. Lichtgeschwindigkeit erfordert Ruhemasse Null, hat sich selbst zu Amateuren herum ges...
von Timm
14. Jan 2021, 11:05
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Astronomen entdecken bislang ältestes Schwarzes Loch
Antworten: 10
Zugriffe: 558

Re: Astronomen entdecken bislang ältestes Schwarzes Loch

Trotzdem hat der Raum in der ART kein präferriertes Inertialsystem. Das System des Beobachters und das Ruhesystem des CMB weisen eine gemeinsame Korrelation auf, welche ihre wahrgenommene Ebene der Gleichzeitigkeit bestimmt. Vielleicht wolltest du hier sagen, dass die SRT in gekrümmter Raumzeit kei...
von Timm
13. Jan 2021, 22:28
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Astronomen entdecken bislang ältestes Schwarzes Loch
Antworten: 10
Zugriffe: 558

Re: Astronomen entdecken bislang ältestes Schwarzes Loch

Nun, das Standardmodel hat so seine unausgesprochenen Schwierigkeiten. 13 Milliarden Jahre alt in welchem Referenzsystem? Das Standardmodell ist unabhängig von Bezugssystemen und hat insofern keine Schwierigkeiten. Davon abgesehen würde Niemand Neutrinos als Bezugssystem wählen sondern mitbewegte B...
von Timm
4. Jan 2021, 17:12
Forum: Kosmologie
Thema: Frage zur Expansion des Universums
Antworten: 5
Zugriffe: 316

Re: Frage zur Expansion des Universums

Die SRT hat in gekrümmter Raumzeit keine globale Gültigkeit, was aber an der Koordinatenabhängigkeit der Sichtweisen nichts ändert.
von Timm
4. Jan 2021, 10:50
Forum: Kosmologie
Thema: Frage zur Expansion des Universums
Antworten: 5
Zugriffe: 316

Re: Frage zur Expansion des Universums

Die Aussage, daß sich die Galaxien von uns 'wegbewegen' ist im wörtlichen Sinne eigentlich falsch. Mit dieser Meinung bist du nicht allein. Sie verkennt aber, dass koordinatenabhängige Phänomene nicht invariant sind und daher ist diese Aussage nicht falsch. http://www.astro.ucla.edu/~wright/cosmolo...
von Timm
2. Jan 2021, 16:46
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

@ Diagnostiker

https://en.wikipedia.org/wiki/Entropy

Die Begrifflichkeit der Entropie ist mit der Wartung von Maschinen nicht in Einklang zu bringen.

Dies stellvertretend für die anderen Punkte.
von Timm
2. Jan 2021, 10:15
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Die Mikrozustände der Atome, aus denen die Maschinen in der Maschinenfabrik bestehen, sind weitab von der statistischen Normalverteilung angeordnet, so dass der Zustand der Maschinen einer niedrigen Entropie entspricht. Ich weiß nicht inwieweit du dich mit Thermodynamik befasst hast. Du kannst ther...
von Timm
1. Jan 2021, 19:05
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

du hast mich falsch verstanden, Leben ist eine Selbstorganostion von chemischen Reaktionen die immer über Entropieänderungen ablaufen, sind also nicht ursächlich für Leben verantwortlich Jeder kann es sehen wie will, für mich steht das thermodynamische Kriterium im Vordergrund. Ist doch nett, Leben...
von Timm
1. Jan 2021, 18:52
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

https://abenteuer-universum.de/bb/viewtopic.php?f=81&t=4422&start=25#p70027 Danke, allerdings sehe ich auch hier keinerlei Bezug zur Entropiesenke, zur molekularen Ebene bzw. zu den diskutierten Mikrozuständen. Es scheint, wir reden aneinander vorbei. Vielleicht sollten wir's gut sein lassen. Irgen...
von Timm
1. Jan 2021, 17:46
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

dieter hat geschrieben:
1. Jan 2021, 17:17
weil Entropie nichts mit Leben zu tun hat,
Eine Meinung, die ich und andere such as John Bernal, Erwin Schrödinger, Eugene Wigner, and John Avery s.o. nicht teilen.
von Timm
1. Jan 2021, 17:43
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Du müsstest darlegen a) durch welche Prozesse ein beträchtlicher Teil der zugeführten Freien Energie in die Reduzierung der Zahl der Mikrozustände des Inhalts der Fabrikhalle und in die Aufrechterhaltung der so entstandenen Entropiesenke (über deren Notwendigkeit ja Einigkeit besteht) "investiert" ...
von Timm
1. Jan 2021, 16:56
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

was verstehst Du an einem Teilchensystem nicht, oder an einem Katalysator der in der Lage ist bestimmte Strukturen zu erzeugen. Ich sehe nicht den Kontext zu der hier diskutierten "Entropiesenke", die mir wesentlicher erscheint als irgendwelche Details, so richtig sie auch sind. Aber das ist Geschm...
von Timm
1. Jan 2021, 15:31
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Der Effekt, dass sich über Makromoleküle eine molekulare Maschinerie aufbaut, die dann die Entropiesenke bezüglich Strukturen und Prozessen bewirkt, dürfte universell für alle lebenden Systeme sein - einschließlich der Analoga der Maschinenfabriken, die sich mit Hilfe der produzierten Maschinen sel...
von Timm
1. Jan 2021, 14:49
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

dieter hat geschrieben:
1. Jan 2021, 11:36
... Teilchefsystem ... Strukturkatalysator
Diese Begriffe sagen mir nichts. Sind die frei erfunden oder gibts da Referenzen?
von Timm
1. Jan 2021, 11:40
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Ich wünsche allen ein gesundes neues Jahr 2021! :beer: Danke, dem schließe ich mich gerne an. Möge wieder Normalität einkehren. Es genügt also nicht, festzustellen, dass sich Lebewesen von "Negentropie" ernähren, um sich in ihrem Bestand zu erhalten (was Schrödinger getan hatte), es muss noch hinzu...
von Timm
31. Dez 2020, 10:09
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Es geht hier auch nicht zuvorderst um persönliche Meinungen, die irgendeinem common sense widersprechen würden. Es geht darum, ob man bereit ist etwas offen zu erörtern oder ob man das nicht ist. Da scheint ein Mißverständnis vorzuliegen. Ich sehe wenig Sinn darin, immer wieder das was in der commu...
von Timm
31. Dez 2020, 09:55
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Ich denke, daß man einen Impulsdurchfluß irgendeinar Art benötigt, der die physikalische Form von irgendeiner Struktur durch ein Gefälle der Entropiedichte stabilisiert. Die thermodynamische Definition s.o. ist unmißverständlich, da steht nichts von Impulsfluß. Weder Impulsfluß (?) noch Entropiedic...
von Timm
30. Dez 2020, 17:34
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Stellen wir uns eine wirklich riesige Fabrikhalle vor. Die Energieversorgung soll über Solarzellen auf dem Hallendach erfolgen. In der Halle gibt es sehr viele Sorten von sehr vielen kleinen Robotern, die arbeitsteilig alle Einzelteile für weitere kleinere Roboter jeder Sorte bauen. Andere kleine R...
von Timm
29. Dez 2020, 18:11
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

https://en.wikipedia.org/wiki/Life In more detail, according to physicists such as John Bernal, Erwin Schrödinger, Eugene Wigner, and John Avery, life is a member of the class of phenomena that are open or continuous systems able to decrease their internal entropy at the expense of substances or fre...
von Timm
28. Dez 2020, 17:18
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Was ist Leben und was nicht?
Antworten: 118
Zugriffe: 4172

Re: Was ist Leben und was nicht?

Hallo zusammen, ich hoffe in ein paar Tagen wieder mehr Zeit zu haben. In aller Kürze. Skeltek, "Das ist zu simplifiziert ausgedrückt. Jedenfalls wäre mir das neu." -- mein Eindruck war, dass du die generell existierende Entropie Senke relativierst. Doch nicht? seeker, ich habs noch nicht gelesen. ...