Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 148 Treffer

von SchrödingersCAT
24. Jul 2011, 20:14
Forum: Raumfahrt
Thema: Fragen zur Pioneer-Anomalie usw.
Antworten: 9
Zugriffe: 7904

Re: Fragen zur Pioneer-Anomalie usw.

Und hier noch die neuesten Erkenntnisse zur Pioneer-Anomalie mit links zu den Original-Papers: http://www.kosmologs.de/kosmo/blog/go-for-launch/allgemein/2011-04-27/loesung_der_pioneer_anomalie sfz...dann waren es wohl nur noch 12 ungelöste Rätsel der Wissenschaft :-) http://www.newscientist.com/art...
von SchrödingersCAT
21. Mär 2010, 20:49
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sternwarte
Antworten: 14
Zugriffe: 7067

Re: Sternwarte

ja, das ist auf jeden Fall eine gute Alternative.
von SchrödingersCAT
21. Mär 2010, 19:10
Forum: Off Topic
Thema: der fast astronomische Quiz
Antworten: 0
Zugriffe: 2428

der fast astronomische Quiz

Es schüttet. Was tut der gelangweilte Astronom? Richtig! Chatten und raten! :beer: Er geht nach freenode auf #astronomietreff und stürzt sich dort in den fast astronomischen Quiz. Ohne Chatclient nimmt er http://irc2go.com/ ---> freenode ----> astronomietreff Wir haben fast 8000 Fragen und ein paar ...
von SchrödingersCAT
21. Mär 2010, 18:34
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sternwarte
Antworten: 14
Zugriffe: 7067

Re: Sternwarte

Hallo Tom,
ein schöner Bericht. :-)

Da bringt der Osterhase dann dem Papa sicher das erste Teleskop oder Fernglas?

Lg CAT
von SchrödingersCAT
15. Mär 2010, 21:00
Forum: Raumfahrt
Thema: ISS über Deutschland mit 127 mm Refraktor
Antworten: 2
Zugriffe: 2873

Re: ISS über Deutschland mit 127 mm Refraktor

Leider weiss ich nichts über die Aufnahmetechnik.

Liebe Grüße
Cat
von SchrödingersCAT
12. Mär 2010, 23:36
Forum: Raumfahrt
Thema: ISS über Deutschland mit 127 mm Refraktor
Antworten: 2
Zugriffe: 2873

ISS über Deutschland mit 127 mm Refraktor

Hier ein sehr genials Avi von Dirk Ewers, aufgenommen mit einem 127 mm Refraktor:

ISS über Deutschland: http://www.spaceweather.com/swpod2010/1 ... dv5jadd4j7

Viel Spaß
Cat
von SchrödingersCAT
31. Jan 2010, 14:49
Forum: Off Topic
Thema: Teleskop
Antworten: 6
Zugriffe: 3879

Re: Teleskop

Das hängt von deinen Ansprüchen ab. Im Prinzip hast du eigentlich nur 3 Möglichkeit für einen "günstigen" Einstieg. 1. Fernglas Du kannst bereits mit einem 10x50 Fernglas von Meade um 20 Euro oder einem grösseren 20x90 oder ähnlichem um ca. 200 Euro glücklich werden. 2. kleiner Refraktor ab 70 mm wi...
von SchrödingersCAT
16. Jul 2009, 22:12
Forum: Off Topic
Thema: Andromeda
Antworten: 10
Zugriffe: 5260

Re: Andromeda

Ja, lieber Wilfried, tu es!
Und bring uns ja Pics mit :-), so Ausreden, wie ich hab die Digiknipse vergessen, lassen wir nicht gelten! :beer:
von SchrödingersCAT
16. Jul 2009, 14:50
Forum: Off Topic
Thema: Andromeda
Antworten: 10
Zugriffe: 5260

Re: Andromeda

Eine klasse Aufnahme von Robert Gendler. Hier gibt es noch mehr außerordentlich schöne Bilder von ihm zu
bewundern.
http://www.robgendlerastropics.com

Liebe Grüße Cat
von SchrödingersCAT
10. Mai 2009, 09:39
Forum: Kosmologie
Thema: Dunkle Materie
Antworten: 53
Zugriffe: 21919

Re: Dunkle Materie

Ich bin ja mal neugierig was herauskommt, was es gibt, wenn einer mit wissenschaftlichen Methoden "beweist" dass es SO ist, und ein anderer mit den selben Methoden beweisen kann, daß alles anders ist *gg.

Lg CAT

hab die Themen verbunden.
von SchrödingersCAT
8. Apr 2009, 23:01
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Komet C/2009 F6 Yi-Swan
Antworten: 1
Zugriffe: 1881

Komet C/2009 F6 Yi-Swan

Komet C/2009 F6 Yi-Swan ist der neu entdeckte Überraschungsgast der Saison. Entdeckt wurde er am 26.03.09 von Dae-am Yi of Yeongwol-kun, Gangwon-do, einem südkoreanischen Amateur mit einer Canon 5D digital Kamera / 90-mm f/2.8 . Die offizielle Bekanntgabe erfolgte erst am 6.4.09. Komet C/2009 F6 Yi-...
von SchrödingersCAT
28. Nov 2008, 11:17
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: flüssiges Wasser auf Enceladus
Antworten: 6
Zugriffe: 3861

flüssiges Wasser auf Enceladus

Nach Auswertung der Daten des UV-Spektrometers der Raumsonde Cassini, die im Oktober 2007 in geringem Abstand an dem Eismond vorbei flog, vermuten Forscher flüssiges Wasser im Inneren von Enceladus. Die Forscher entdecken mehrere Gasjets, die mit Überschallgeschwindigkeit aus Öffnungen am Südpol des...
von SchrödingersCAT
14. Nov 2008, 15:27
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: HUBBLE - zum ersten Mal Exoplanet fotografisch nachgewiesen
Antworten: 1
Zugriffe: 1708

Nach nun gut 300 bekannten und mit nicht-fotografischen-Methoden nachgewiesenen Exoplaneten eine ganz tolle Leistung durch Hubble, zu der ich den beteiligten Astronomen nur gratulieren kann.

Cat
von SchrödingersCAT
29. Okt 2008, 13:58
Forum: Raumfahrt
Thema: Wer würde sich trauen?
Antworten: 33
Zugriffe: 22196

Ich stellte mir diese Frage schon öfters bei dem einen oder anderen Start. Ich heisse die bemannte Raumfahrt gut und muss dennoch sagen: NEIN, nein, und nochmals nein. Ich würde mir in die Hosen machen. Ich weiss es. Ich würde vorher schon vor lauter Angst sterben. Das sag ich als jahrmarktserprobte...
von SchrödingersCAT
13. Sep 2008, 11:40
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ganymed vs Titan
Antworten: 6
Zugriffe: 4049

Er hat doch eine, wenn auch dünne Atmosphäre, siehe: Erste Anzeichen der Existenz einer Atmosphäre um den Jupitermond wurden bereits im Jahr 1972 bei der Bedeckung des Sterns SAO 186800 durch Ganymed gefunden. Der Druck in der extrem dünnen Atmosphäre wurde damals mit größer als 10-6 bar angegeben. ...
von SchrödingersCAT
28. Jul 2008, 02:06
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Rätsel um Uranus und Neptun...
Antworten: 17
Zugriffe: 8313

Hallo Stephen, (*Packung Eis rüberreich*), leider habe ich den Bericht nicht gesehen. Es könnte aber sein, dass es eine Zusammenfaßung der BBC der Forschungsergebnisse der letzen Zeit war, wenn er aktuell war. Hier eine nicht mehr ganz frische Meldung von 2005 - die Ergebnisse könnten ja mittlerweil...
von SchrödingersCAT
18. Jul 2008, 12:53
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Cern soll eine Gefahr sein
Antworten: 75
Zugriffe: 38448

Der CERN-Physiker Dr. Matthias Schott im Interview über

CERN und Schwarze Löcher vom 16.07.08:

http://www.drillingsraum.de/cern_schwar ... och_1.html
von SchrödingersCAT
31. Mär 2008, 17:21
Forum: Physikalisches
Thema: Sonnenfinsternis vom Mond aus gesehen.
Antworten: 3
Zugriffe: 3608

Hallo Zausel,

Die Corona der Sonne ist bis weit über 10 Sonnenradien hinaus detektierbar. Eine ringförmige Sonnenfinsternis vom Mond aus ist aber nicht möglich, weil
sich der Mond zu nahe an der Erde befindet.

Liebe Grüße CAT
von SchrödingersCAT
10. Mär 2008, 12:26
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Ein Asteroid in 1/2 Mondentfernung!!!
Antworten: 8
Zugriffe: 4632

Da die beiden Ereignisse gut eine Woche auseinanderliegen, würde ich einen direkten Zusammenhang ausschließen. Gemeinsam haben sie nur, daß da draussen mehr herumfliegt, als uns bekannt ist und lieb sein kann. Der vermutete Meteoritensturz im Großraum Schaffhausen, der noch in der Region Zürich die ...
von SchrödingersCAT
29. Feb 2008, 16:33
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: schnell laufender Stern
Antworten: 8
Zugriffe: 5090

hm...meinst du vielleicht einen Pulsar? Der "schnellste" der im Wiki zu finden ist, ist PSR J1748-2446ad, ein Millisekundenpulsar mit einer Rotationsfrequenz von 716,35556 Hz. (August 2006) Siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/PSR_J1748-2446ad Ein ziemlich flinker -(nun nicht mehr auf Rotation sonder...
von SchrödingersCAT
17. Feb 2008, 19:46
Forum: Mathematik
Thema: Das Lernen über die allgemeine Relativitätstheorie
Antworten: 57
Zugriffe: 26576

Hallo ihr Lieben, bitte eröffnet für das SRT- Ratespiel ein eigenes Thema im richtigen Forum. Hier gehts am Thema vorbei und hat nichts mehr mit dem Ursprungsthema zu tun. Falls ihr noch etwas Wichtiges zum Ursprungsthema " Das Lernen über die allgemeine Relativitätstheorie" sagen möchtet, bitte PN ...
von SchrödingersCAT
6. Feb 2008, 17:44
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Komet P17/Holmes
Antworten: 20
Zugriffe: 10296

Ja, er ist immer noch heller, und es wird vermutet, dass es so eventuell noch ein Jahr lang bleiben wird. 17P/ Holmes zieht seine Bahn durch den Perseus. Er ist im 10x50 Fernglas gerade noch so eben zu sehen, Auffindekarte: http://www.cometchasing.skyhound.com/comets/17P.gif Bei sehr gutem, dunklen ...
von SchrödingersCAT
5. Feb 2008, 00:35
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Neuer Komet C/2008 C 1 Chen-Gao entdeckt
Antworten: 2
Zugriffe: 2382

*schnurr* :P http://abenteuer-universum.de/userpix/3_schroedingerscat_1.gif Die Helligkeit von C/2008 C1 (Chen-Gao), der von Amateuren mit einer hundsnormalen Canon 350D entdeckt wurde, soll angeblich bis Ende März auf 11 mag ansteigen. Das reicht nicht für eine Sichtung ohne Instrumente. Aber eine ...
von SchrödingersCAT
3. Feb 2008, 18:16
Forum: Himmelskörper
Thema: Berechnung der Grenzhelligkeit
Antworten: 0
Zugriffe: 4274

Berechnung der Grenzhelligkeit

Hier ein Formular zur Berechnung der Grenzhelligkeit mit unterschiedlichen Optiken.


http://www.go.ednet.ns.ca/~larry/astro/maglimit.html