Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 2994 Treffer

von Frank
17. Sep 2019, 09:34
Forum: Raumfahrt
Thema: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram
Antworten: 20
Zugriffe: 348

Re: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram

Nee, ich halte Deutschland in der Hinsicht eher für eine finanzorientierte Industrienation. An sowas hat hier die Regierung meiner Einschätzung nach einfach nicht wirklich Interesse; aber ich kann mich auch irren. Nun, ob in Sachen KI, Computertechnik, Kommunikationstechnik, überhaupt vielen Schlüs...
von Frank
16. Sep 2019, 21:39
Forum: Raumfahrt
Thema: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram
Antworten: 20
Zugriffe: 348

Re: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram

@Frank: Ich vermute mal irgendein mechanischer Schaden oder ein schlampig realisierter Treiber. eine Triebwerksfehlfunktion oder ähnlich könnte die Antennenausrichtung verhunzt haben. Heutzutage arbeiten die Leute nicht mehr so fehlerfrei wie bei der ersten Mondlandung. Man verlässt sich da eher au...
von Frank
16. Sep 2019, 11:52
Forum: Raumfahrt
Thema: Wettlauf zum Mond und zukünftige Aussichten
Antworten: 0
Zugriffe: 21

Wettlauf zum Mond und zukünftige Aussichten

Toller Vortrag, ins Detail gehend und ein Ausblick, was mittelfristig in Sachen Mond passieren soll. ;look ;th

https://www.youtube.com/watch?v=gUQX1AhKunU
von Frank
15. Sep 2019, 21:16
Forum: Sonstiges aus der Wissenschaft
Thema: „Wasser ist H2O? Das glauben Sie doch selbst nicht!“
Antworten: 8
Zugriffe: 108

Re: „Wasser ist H2O? Das glauben Sie doch selbst nicht!“

Lange her, dass ich so einen philosophischen Standpunkt gehört habe. Würde er es schaffen es besser zu erklären, würden ihn wohl mehr Leute nachvollziehen können. Trotzdem nicht ganz mein Fall das Video. Das mit dem Wasser... er hätte glaube ich kaum schlechter zum Ausdruck bringen können, daß das ...
von Frank
15. Sep 2019, 10:57
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Thread über Exoplaneten
Antworten: 331
Zugriffe: 149311

Re: Der Thread über Exoplaneten

Wasser auf Exoplaneten gefunden und zwar in der bewohnbaren Zone. Langsam wird es echt spannend :sp: Spannend? 111 Lichtjahre – 1.050 Billionen Kilometer entfernt, praktisch unerreichbar für die nächsten 100 bis 200 Jahre wenn sie nicht zeitig den Lichtgeschwindigkeitsantrieb entwickeln. Sprach ich...
von Frank
13. Sep 2019, 13:43
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Neuer interstellarer Besucher gesichtet?
Antworten: 4
Zugriffe: 88

Re: Neuer interstellarer Besucher gesichtet?

Man kann den Gedanken ja noch weiter spinnen, so das die Objekte, auch durchaus größer sein können als ein Komet.
von Frank
11. Sep 2019, 23:29
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Thread über Exoplaneten
Antworten: 331
Zugriffe: 149311

Re: Der Thread über Exoplaneten

:schoen eigentlich nur Wasserdampf in der Atmosphäre, sagt noch nichts für Wasser auf der Oberfläche Ist das erste mal, dass Wasser, egal in welcher Form , auf einem Exoplaneten nachgewiesen wurde. Die Schritte sind immer klein, aber wie in dem Artikel ja auch steht, werden in ein paar Jahren immer...
von Frank
11. Sep 2019, 21:54
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Thread über Exoplaneten
Antworten: 331
Zugriffe: 149311

Re: Der Thread über Exoplaneten

Wasser auf Exoplaneten gefunden und zwar in der bewohnbaren Zone.
Langsam wird es echt spannend
:sp:

https://orf.at/stories/3136839/
von Frank
11. Sep 2019, 20:42
Forum: Science Fiction
Thema: Gemini Man
Antworten: 1
Zugriffe: 57

Gemini Man

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18527315.html

Für mich ein kommendes High light.

Aber wer soll die 120 frames denn darstellen?
Auf jeden Fall zusammen in 4 k der absolute Hammer.
von Frank
11. Sep 2019, 20:07
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Neuer interstellarer Besucher gesichtet?
Antworten: 4
Zugriffe: 88

Neuer interstellarer Besucher gesichtet?

Seit einigen Tagen beobachten Fachleute das möglicherweise zweite Objekt von außerhalb des Sonnensystems, das sich zwischen die Planeten verirrt – und es ist ein aktiver Komet. Laut den aus inzwischen mehr als 100 Beobachtungen gewonnenen Bahndaten folgt der Komet einer hyperbolischen Bahn, das hei...
von Frank
11. Sep 2019, 18:24
Forum: Kosmologie
Thema: Was ist die gängige Vorstellung vom Universum?
Antworten: 34
Zugriffe: 338

Re: Was ist die gängige Vorstellung vom Universum?

Das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Tatsächlich ergibt sich aus der Theorie nur, dass dieser Zustand extrem dicht war (rein aus der ART heraus unendlich dicht, aber das glaubt eh keiner, spätestens die Singularität selbst ist eine Gültigkeitsgrenze der ART, wo sie zusammenbricht, ungültig wird) u...
von Frank
11. Sep 2019, 10:20
Forum: Kosmologie
Thema: Was ist die gängige Vorstellung vom Universum?
Antworten: 34
Zugriffe: 338

Re: Was ist die gängige Vorstellung vom Universum?

Auch von mir ein herzliches Willkommen Raphiel :) Ich bin relativ neu bei dem Thema Kosmologie, aber seit einiger Zeit davon sehr fasziniert. Ich hab einige Dinge, über die ich mich mit anderen austauschen möchte oder zu denen ich Fragen habe. Ich hoffe ich bin hier richtig und ich hoffe ihr verzeih...
von Frank
11. Sep 2019, 09:40
Forum: Mathematik
Thema: Warum Italiener so schnell reden(und was das ganze mit Mathematik zu tun hat)
Antworten: 0
Zugriffe: 55

Warum Italiener so schnell reden(und was das ganze mit Mathematik zu tun hat)

Deduis Zugang zur Sprache ist ein statistischer, wenn er in seiner jüngsten Studie von „Information“ spricht, dann meint er Information im technischen Sinne, also Bits, nicht Bedeutung. Die Berechnungsmethode, auf die er sich bezieht, wurde im Jahr 1948 vom US-amerikanischen Mathematiker Claude Sha...
von Frank
10. Sep 2019, 20:10
Forum: Kosmologie
Thema: Riesengalaxien aus der Frühzeit des Alls dürften eigentlich gar nicht da sein
Antworten: 0
Zugriffe: 62

Riesengalaxien aus der Frühzeit des Alls dürften eigentlich gar nicht da sein

Aus Sicht des Kosmos ist das die absolute Frühzeit, schließlich ist das Universum heute bereits 13,8 Milliarden Jahre alt. Bisher gingen Fachleute davon aus, dass Galaxien damals eher magere Gebilde waren. Die jüngste Entdeckung fordert dieses Bild heraus: »Aus Sicht der vorherrschenden Theorie ist...
von Frank
10. Sep 2019, 19:54
Forum: Kosmologie
Thema: Dunkle Materie:DAMA gegen den Rest der Welt
Antworten: 5
Zugriffe: 167

Re: Dunkle Materie:DAMA gegen den Rest der Welt

deltaxp hat geschrieben:
10. Sep 2019, 11:43


wenn nur ein Experiment ein Ergebnis zeigt kann das nicht generell anerkannt. es sollten immer mindestens 2 unabhängige Experimente, am besten auch mit unabhängigen methoden ein nachweis zeigen.
Genau das lassen die Wissenschaftler um DAMA aber nicht zu. Sehr seltsam das Ganze.
von Frank
9. Sep 2019, 23:07
Forum: Raumfahrt
Thema: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram
Antworten: 20
Zugriffe: 348

Re: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram

Natürlich ist das eine vollautomatische Landesequenz, ich hab mir den Abstieg live angesehen - bis 2 km gings gut. Nach meinem "Gefühl" ist das Problem in der letzten Phase, dem fine breaking aufgetreten - so bei 300 m mit noch 250 km/h. Hier schaltet die Software auf "Gesichtserkennung" um, man wi...
von Frank
8. Sep 2019, 19:41
Forum: Kosmologie
Thema: Dunkle Materie:DAMA gegen den Rest der Welt
Antworten: 5
Zugriffe: 167

Re: Dunkle Materie:DAMA gegen den Rest der Welt

Keine Ahnung, haette kaum gedacht, dass das Zeug ueberhaupt mit Detektoren interaieren sollte. Stoerquellen kommen viele in Frage. Im Winter wird womoeglich geheizt und die anlage haengt am elben Stromnetz wie das naechste Dorf. Vielleicht pinkelt sogar einmal jaehrlich der Hausmeister in den Trink...
von Frank
8. Sep 2019, 19:39
Forum: Raumfahrt
Thema: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram
Antworten: 20
Zugriffe: 348

Re: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram

Der Lander ist lokalisiert, aber (natürlich) keine Funkverbindung - die war ja 3? Minuten vor der Landung weg bei noch 73 m/s. Frage ist, wieviel "kaputt" läßt sich bei 30 cm Auflösung erkennen ;look oder hat er sich doch halbwegs heile gelandet. 73 m pro Sekunde sind knapp 263 Km/h. Halleluja was ...
von Frank
8. Sep 2019, 10:25
Forum: Off Topic
Thema: Wahlbenachrichtigungen & Rezo
Antworten: 155
Zugriffe: 7603

Re: Wahlbenachrichtigungen & Rezo

Nun zur Aufklärung mit dem Zusammenlegen von Fäden schadest du dem Forum auf lange Sicht denn erstens ist es ein Faden weniger was dazu führt das ein Faden weniger im Netz hängt. Den Fehler begehen eine Menge an Forenmangern die vergessen das ein Forum nicht nur aus Schreibenden Mitgliedern besteht...
von Frank
7. Sep 2019, 22:03
Forum: Kosmologie
Thema: Dunkle Materie:DAMA gegen den Rest der Welt
Antworten: 5
Zugriffe: 167

Dunkle Materie:DAMA gegen den Rest der Welt

Während sich an der einen Stelle Wissenschaftler noch darüber streiten, ob es die Dunkle Materie überhaupt gibt, ist an anderer Stelle die Sache längst geritzt. Besagte Stelle befindet sich rund 1400 Meter tief unter der Erde im italienischen Gran-Sasso-Nationallabor, besteht aus rund 250 Kilogramm...
von Frank
7. Sep 2019, 21:44
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Teleskoptechnologie:Kamera der Superlative fertig gestellt
Antworten: 0
Zugriffe: 56

Teleskoptechnologie:Kamera der Superlative fertig gestellt

Bis zu 30 Terabyte Daten soll das LSST liefern – und zwar pro Nacht. Dabei verteilen sich die 200-Megapixel-Sensoren des Chips auf 21 Module, die so genannten Rafts. Jede dieser Einheiten lässt sich einzeln ansteuern. Gemeinsam ermöglichen sie jedoch Aufnahmen von einem Bereich des Himmels, der etw...
von Frank
6. Sep 2019, 17:36
Forum: Raumfahrt
Thema: Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram
Antworten: 20
Zugriffe: 348

Heute Landeversuch der indischen Mondsonde Vikram

Am späten Abend des 6. September 2019 unserer Zeit möchte Indien Raumfahrtgeschichte schreiben, wenn zwischen 22:00 und 23:00 Uhr MESZ der Lander Vikram sanft auf der Mondoberfläche aufsetzt. Neben der unmittelbaren Erkundung des Landeplatzes durch Vikram soll der mitgeführte kleine Rover Pragyan r...