Hinweis auf die DSGVO: Auf unserer Seite werden keine Dritt-Anbieter-Cookies verwendet und nur Daten erfasst, welche für das Minimum an Board-Funktionalität notwendig sind.
Bevor Sie sich registrieren oder das Board verwenden, lesen Sie bitte zusätzlich die DSGVO-Erklärung, welche in der Navigationsleiste verlinkt ist.

Kurzfassung der unserer Meinung nach wichtigsten DSGVO-Punkte:
Es kann vorkommen, dass Benutzer eigenverantwortlich Videos oder sonstige Medien in ihren Beiträgen verlinken, welche beim Aufruf der Forenseite als Teil der Seite samt zugehörigem Material mitgeladen werden. Sollten Sie dies nicht wünschen, verwenden Sie beim Benutzen des Forums einen Blocker wie z.B. uMatrix, welcher das Laden von Inhaltsblöcken von Fremd-URLs effektiv unterbinden kann.
Wir blenden keine Werbung ein und schränken die Inhalte in keinster Weise bei Benutzung von Addblockern ein. Dadurch ist die Grundfunktionalität des Forums auch bei vollständigem Blockieren von Drittanbieter-Inhalten stets gegeben.

Cookies werden unsererseits nur verwendet um das Einloggen des Benutzers für die Dauer der Forenbenutzung zu speichern. Es steht dem Benutzer frei die Option 'Angemeldet bleiben' zu verwenden, damit der Cookie dauerhaft gespeichert bleibt und beim nächsten Besuch kein erneutes Einloggen mehr notwendig ist.
EMail-Adressen werden für Kontakt bei wichtigen Mitteilungen und zur Widerherstellung des Passwortes verwendet. Die verwendeten IPs können von uns ohne externe Hilfsmittel mit keiner realen Person in Verbindung gebracht werden und werden nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Diese IPs werden höchstens verwendet um Neuanmeldungen unerwünschter oder gesperrter Nutzer zu identfizieren und zu unterbinden. Wir behalten uns daher vor bei Verdacht, die Frist für die IP-Löschung auf maximal 14 Tage zu verlängern.
Unsere Webseite läuft auf einem virtuellen Linux-Server, welcher von einem externen Anbieter gehostet wird. Etwaige Verstöße der DSGVO-Auflagen seitens dieses deutschen Hosters können wir nicht feststellen und somit auch nicht verfolgen.
Wir halten Backups unserer Datenbanken, welche in regelmäßigen Abständen als Schutz vor Katastrophen, Hackerangriffen und sonstigen Ausfällen erstellt werden. Sollte ein Nutzer die Löschung seiner Daten wünschen, betrachten wir es als Unzumutbar die Backups auch von den Daten zu befreien, da es sich hierbei um eine mehrtägiges Unterfangen handelt - dies ist für eine Einzelperson beim Betrieb eines privaten Forums nicht zumutbar möglich ohne das Backup komplett zu löschen.
Sollten Sie etwas gegen die dauerhafte anonyme Speicherung ihrer EMail-Adresse, ihres Pseudonyms und ihrer Beiträge in einem Backup haben, sehen Sie von der Registrierung in diesem Forum ab. Für Mitglieder, welche vor dem 25.05.2018 registriert waren steht jedoch das Recht im Raum, eine Löschung der Datenbank-Backups zu beantragen.



Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zunächst die FAQs sowie die wesentlichen Regeln zur Benutzung des Forums.
Um an den Diskussionen teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren.

Die Suche ergab 3120 Treffer

von Frank
19. Jan 2020, 20:45
Forum: Raumfahrt
Thema: Auf dem Weg zur interplanetaren Spezies
Antworten: 28
Zugriffe: 2131

Re: Auf dem Weg zur interplanetaren Spezies

Bald schnelles Internet in jedem Winkel der Welt. 60 Satelliten auf einmal aussetzen finde ich jetzt auch beeindruckend. https://www.spektrum.de/news/42-000-starlink-satelliten-am-himmel/1680188 Meine Meinung hierzu brauche ich ja hoffentlich nicht mehr kundzutun, nur soviel: Bei der ersten Tranche...
von Frank
17. Jan 2020, 23:40
Forum: Science Fiction
Thema: Matrix 4
Antworten: 20
Zugriffe: 2749

Re: Matrix 4

Ihr habt recht, aus rein energiewirtschaftlichen Gründen macht es keinen Sinn, die Menschheit am Leben zu lassen. Aber kann es nicht irgendwie sein, dass die Maschinen die Rechenpower/Fähigkeit zu Fantasie der menschlichen Gehirne brauchen und dass die Maschinen deswegen die Menschen in den Ei-Kaps...
von Frank
16. Jan 2020, 22:30
Forum: Jenseits des Standardmodells
Thema: Teilchenanomalie in der Antarktis wird noch rätselhafter
Antworten: 1
Zugriffe: 39

Teilchenanomalie in der Antarktis wird noch rätselhafter

Laienfrage
Lösen könnten das Rätsel nicht nur neue Teilchen, wie sie etwa die Theorie der Supersymmetrie vorhersagt.
Was ist hier gemeint?( Neue Teilchen)

https://www.spektrum.de/news/teilchenan ... er/1698808
von Frank
16. Jan 2020, 22:22
Forum: Science Fiction
Thema: Matrix 4
Antworten: 20
Zugriffe: 2749

Re: Matrix 4

Was mich bei Matrix nur immer etwas gestört hat, war die Sache mit der Abwärme von Menschen als Energiequelle für die Maschinen. Das fand ich nicht überzeugend, das macht energetisch keinen Sinn. Es ist hier immer effizienter direkt die Primärenergiequelle (was immer die auch sein mag) zu verstrome...
von Frank
9. Jan 2020, 20:50
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: verschwundene Sterne
Antworten: 20
Zugriffe: 1200

Re: verschwundene Sterne

Allein schon Uranus und Neptun sollte es da wo sie sind, im Grunde nicht geben ? Die beiden Eisriesen können sich so weit weg von der Sonne, im Grunde nicht gebildet haben, da so weit draußen einfach nicht genug Masse da gewesen sein dürfte. Vielmehr ist es wohl dem anfänglichen 3:2 Flug von Jupite...
von Frank
9. Jan 2020, 20:38
Forum: Abenteuer Schwarze Löcher
Thema: Schwarzes Loch im Niemandsland
Antworten: 8
Zugriffe: 1254

Re: Schwarzes Loch im Niemandsland

Heute in der Onlineausgabe der Frankfurter Rundschau gefunden: https://www.fr.de/wissen/schwarzes-loch-duerfte-nicht-existieren-forscher-zweifeln-studie-zr-13261188.html Es ist wohl, wie schon gesagt, ein Messfehler. Nun sieht es so aus, als wäre die Aufregung verfrüht gewesen: Gleich drei Forscher...
von Frank
9. Jan 2020, 20:34
Forum: Off Topic
Thema: Gesundheit
Antworten: 23
Zugriffe: 3147

Re: Gesundheit

Bei mir waren es letzten Oktober bereits 10 Jahre........ Stolz ich bin ;a
von Frank
9. Jan 2020, 20:33
Forum: Quantenphysik
Thema: Cooper-Paare, Supraleitung
Antworten: 6
Zugriffe: 118

Re: Cooper-Paare, Supraleitung

Hallo Zusammen, ich hätte da mal eben eine Frage... Supraleitung basiert auf dem auftreten von Cooper-Paaren. Doch warum ist z.B. die Paarbildung zweier Elektronen des Wasserstoffmoleküls kein Cooper Paar und somit supraleitend? Könnte der Ansatz sein: Austausch bei H2 Molekül mit rellen Teilchen u...
von Frank
9. Jan 2020, 20:31
Forum: Off Topic
Thema: Urlaubstipps
Antworten: 6
Zugriffe: 642

Re: Urlaubstipps

pitti hat geschrieben:
9. Jan 2020, 15:52

, aber leider werde ich aufgrund meiner Angst vor dem Fliegen vermutlich vorerst nicht mehr nach Chile kommen ...

Erstmal ein herzliches Willkommen hier. :)

Ja, an der Flugangst würde es bei mir auch scheitern. :lol:
von Frank
8. Jan 2020, 21:37
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Der Thread über Exoplaneten
Antworten: 339
Zugriffe: 160299

Re: Der Thread über Exoplaneten

Bin gespannt, ob bei uns noch andere Themen, außer die Größe des Universums, Anklang finden. ;a Mal wieder ein "Erdzwilling" ;j Ja, er kreist in der habitablen Zone um seinen Stern, es ist wieder mal ein roter Zwerg und ja, seine Rotation ist sehr wahrscheinlich gebunden. Natürlich ist das eine toll...
von Frank
4. Jan 2020, 10:29
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Beteigeuze dunkel wie nie – Spekulationen über Supernova
Antworten: 4
Zugriffe: 156

Re: Beteigeuze dunkel wie nie – Spekulationen über Supernova

Herr5Senf hat geschrieben:
3. Jan 2020, 23:49
... wir bestimmt nicht, dazu müßte erstmal das Kohlenstoffbrennen beginnen.

Und bis der "Kachelofen" alle ist, das kann dauern - Dip
Woher weißt du denn wie weit der "Bursche" schon ist mit seiner "Brennerei"? ;look
von Frank
3. Jan 2020, 23:00
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: Beteigeuze dunkel wie nie – Spekulationen über Supernova
Antworten: 4
Zugriffe: 156

Beteigeuze dunkel wie nie – Spekulationen über Supernova

Ein extra Thread muss da sein, möchte ich meinen. Vielleicht erleben wir ja dieses Spektakel...... Der Stern Beteigeuze aus dem markanten Sternbild Orion ist so dunkel wie noch nie: Das befeuert Spekulationen über eine nahe, gigantische Explosion. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Astronomie-B...
von Frank
3. Jan 2020, 00:20
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: verschwundene Sterne
Antworten: 20
Zugriffe: 1200

Re: verschwundene Sterne

Hallo Frank, dann eben eine konkrete Frage statt einer zarten Andeutung: wie kann man anhand des Spektrums einen Planeten von einem Stern unterscheiden ? Z.B. durch die Oberflächentemperatur. die Oberflächentemperatur durch Vergleich mit der Idealkurve einer Schwarzkörperstrahlung aus dem stärksten...
von Frank
2. Jan 2020, 23:55
Forum: Off Topic
Thema: 3 jähriges Facebook-Experiment beendet.
Antworten: 4
Zugriffe: 141

Re: 3 jähriges Facebook-Experiment beendet.

ralfkannenberg hat geschrieben:
2. Jan 2020, 23:24
Hallo zusammen,

was wurde und werde ich belächelt, dass ich konsequent auf Facebook verzichte.


Freundliche Grüsse, Ralf
Nun ja, man sollte es schon mal selbst erlebt haben. Ist irgendwie schon ein Phänomen.
Wenn auch ein sehr gefährliches.......
von Frank
2. Jan 2020, 23:53
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: 22.12.19, 05:19 Uhr astronomischer Winteranfang
Antworten: 23
Zugriffe: 1229

Re: 22.12.19, 05:19 Uhr astronomischer Winteranfang

Hallo zusammen, dieser Stern verliert zur Zeit übrigens an Helligkeit: Updates on the "Fainting" of Betelgeuse Was durchaus aber als relativ normal zu bezeichnen ist. Beteigeuze ist von großem astronomischen Interesse. Sein Radius war der erste, der mittels Interferometrie bestimmt wurde. Es stellt...
von Frank
2. Jan 2020, 21:25
Forum: Off Topic
Thema: 3 jähriges Facebook-Experiment beendet.
Antworten: 4
Zugriffe: 141

3 jähriges Facebook-Experiment beendet.

Heute vor drei Jahren habe ich mich bei FB angemeldet. Unschwer liegt die Vermutung nahe, dass ich es heute beendet habe..... Da so viele Menschen auf FB angemeldet sind(fast 2,5 Milliarden weltweit), war mein Interesse natürlich sehr groß, was das Besondere an diesem sozialen Medium ist. https://de...
von Frank
2. Jan 2020, 20:40
Forum: Off Topic
Thema: 2020
Antworten: 1
Zugriffe: 67

2020

Ich wüsche allen Forenusern ein frohes neues Jahr.
Viel Glück, Erfolg und vor allem viel Gesundheit.

:band :g-star: :verygood:
von Frank
2. Jan 2020, 20:37
Forum: Physikalisches
Thema: Wie schmiert man die Scharniere eine Ofens?
Antworten: 4
Zugriffe: 183

Re: Wie schmiert man die Scharniere eine Ofens?

Hansen hat geschrieben:
27. Dez 2019, 22:27
mit Graphit
Danke für den Tipp ! :sup:
von Frank
2. Jan 2020, 20:36
Forum: Astronomische Beobachtungen
Thema: 22.12.19, 05:19 Uhr astronomischer Winteranfang
Antworten: 23
Zugriffe: 1229

Re: 22.12.19, 05:19 Uhr astronomischer Winteranfang

Vielleicht hilft auch der folgende Ansatz: warum setz( s )t Du stillschweigend voraus, dass frühester Abend, kürzeste Nacht und spätester Morgen alle auf denselben Tag fallen ? Weil das die gängige Meinung im Volke ist. Übrigens, "setzt" schreibt man meines Wissens ohne s. Nur ,weil du ja auch gern...
von Frank
2. Jan 2020, 20:31
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: verschwundene Sterne
Antworten: 20
Zugriffe: 1200

Re: verschwundene Sterne

wenn das so einfach ginge wäre es trivial, Kuipergürtel-Planetoiden zu finden. Dann hätte sich Mike Brown die Mühe sparen können, seinen 10.Planeten zu finden. Ich kann Seekers Gedankengang absolut nachvollziehen. Außerdem ist das mit dem 10. Planeten noch nicht vom Tisch. (Wenn es überhaupt ein Pl...
von Frank
2. Jan 2020, 19:58
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Aktive Bebenzone auf dem Mars entdeckt
Antworten: 0
Zugriffe: 33

Aktive Bebenzone auf dem Mars entdeckt

Zwei Marsbeben stammten aus einer von gigantischen Rissen durchzogenen Region – der Mars hat wohl mindestens ein bis heute seismisch aktives Gebiet. von Lars Fischer https://www.spektrum.de/news/aktive-bebenzone-auf-dem-mars-entdeckt/1693762 Na, der Mars ist wohl doch nicht so tot, wie manch populä...
von Frank
2. Jan 2020, 19:48
Forum: Leben im Kosmos
Thema: Eine Formel für außerirdisches Leben
Antworten: 0
Zugriffe: 73

Eine Formel für außerirdisches Leben

Ein japanischer Astrophysiker hat eine besondere Gleichung aufgestellt. Sie soll verraten, wie häufig Leben im Universum entsteht. Das Ergebnis ist kurios. von Lara Hartung https://www.spektrum.de/news/eine-formel-soll-verraten-wie-haeufig-leben-im-universum-entsteht/1693892 Totani geht mit seiner ...
von Frank
2. Jan 2020, 15:53
Forum: Off Topic
Thema: Windows10
Antworten: 252
Zugriffe: 105787

Re: Windows10