Die Suche ergab 8279 Treffer

von tomS
25. Feb 2018, 13:56
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: KI auf der Spur des Quark-Gluon-Plasmas
Antworten: 18
Zugriffe: 303

Re: KI auf der Spur des Quark-Gluon-Plasmas

Die Maschine hat dabei mindestens 15 Einstellschrauben, von denen du weißt und mit denen du die Prozess-Paramter bzw. -Bedingungen einstellen kannst, alle sind wichtig, du kannst keine vernachlässigen. Das ist genau der Punkt! Kursiv gesetzt ist alles, was mir bekannt ist und was in Summe den Konte...
von tomS
25. Feb 2018, 11:37
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: KI auf der Spur des Quark-Gluon-Plasmas
Antworten: 18
Zugriffe: 303

Re: KI auf der Spur des Quark-Gluon-Plasmas

Grenzen wird das natürlich dennoch haben. Die Frage ist, welche. Unter der Annahme, dass das Gehirn des Wissenschaftlers im Falle de sind Designs von Experimenten rein algorithmisch arbeitet, würde "... manch­mal liefert sie auch Ant­worten auf Fragen, die wir gar nicht gestellt haben" evtl. ledigl...
von tomS
25. Feb 2018, 11:08
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik
Antworten: 5
Zugriffe: 121

Re: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik

Ein Bild: IR ist ein Stab, Metrik klebt Markierungen auf den Stab und macht ihn zum Lineal. Da kommt A und ändert die Markierungen, in dem er ihre Abstände vergrößert (Raumdehnung). Da kommt B und klebt über die von A veränderten Markierungen die urspründlichen Markierungen drüber, damit man sehe, ...
von tomS
24. Feb 2018, 15:13
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik
Antworten: 5
Zugriffe: 121

Re: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik

Ausgangspunkt war Pippens Frage Nehmen wir mal IR^3 als Beispiel eines unendlichen Start-Universums. Dann kann es nie sein, dass der Abstand zwischen zwei Raumpunkten (x1,y1,z1) und (x2,y2,z2) "wächst" ... Der erste Thread hat völlig in die Irre geführt. Ich habe deswegen diesen neuen Thread eröffne...
von tomS
24. Feb 2018, 08:42
Forum: Elementarteilchenphysik
Thema: KI auf der Spur des Quark-Gluon-Plasmas
Antworten: 18
Zugriffe: 303

Re: KI auf der Spur des Quark-Gluon-Plasmas

Beeindruckend, höchst beeindruckend.
von tomS
24. Feb 2018, 08:39
Forum: Off Topic
Thema: Lügnerparadox - elegante Lösung
Antworten: 17
Zugriffe: 226

Re: Lügnerparadox - elegante Lösung

Pippen hat geschrieben:
24. Feb 2018, 01:18
Mit "beide Sätze können nicht wahr sein" meine ich die Sätze:

Der nächste Satz ist falsch und dieser Satz ist wahr.
Der vorhergehende Satz ist wahr und dieser Satz ist wahr.
Aber die sagst doch, dass alle Sätze implizit ihre eigene Wahrheit behaupten, also auch diese.
von tomS
23. Feb 2018, 20:12
Forum: Off Topic
Thema: Lügnerparadox - elegante Lösung
Antworten: 17
Zugriffe: 226

Re: Lügnerparadox - elegante Lösung

Pippen hat geschrieben:
19. Feb 2018, 21:10
Ich habe eine sehr einfache Lösung für das Lügnerparadoxon gefunden ... danach enthält jede Aussage implizit ihre eigene Wahrheitsbehauptung, so dass gilt: p ist dasselbe wie "p und diese Aussage ist wahr".
Pippen hat geschrieben:
23. Feb 2018, 19:53
Beide Sätze können natürlich nicht wahr sein ...
Nun widerspricht du dir selbst.
von tomS
23. Feb 2018, 19:36
Forum: Off Topic
Thema: Lügnerparadox - elegante Lösung
Antworten: 17
Zugriffe: 226

Re: Lügnerparadox - elegante Lösung

Nochmal: deine Aussagen lauten

A: ¬B und A
B: B und A

Wenn beide Sätze A und B gelten sollen, dann folgt: ¬B und A und B und A.
von tomS
22. Feb 2018, 23:04
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!
Antworten: 34
Zugriffe: 512

Re: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!

In der LQG ... haben [wir] sowohl prinzipielle offene Fragen wie die konsistente Quantisierung mit eindeutig definiertem Hamiltonoperator sowie Abwesenheit von Anomalien? Mehrdeutigkeit durch den Immirzi-Parameter? klassischer Limes = klassischer Raumzeit? ...? als auch praktisch keine präzisen phä...
von tomS
22. Feb 2018, 22:45
Forum: Off Topic
Thema: Unendlichkeiten, Endlichkeiten, Metrik, Mengen und Geometrie
Antworten: 34
Zugriffe: 453

Re: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik

Du kannst nur dehnen, was dehn bar ist. IR ist das nicht. Stimmt, weil "dehnbar" eine physikalische und keine mathematische Eigenschaft ist, IR jedoch ein mathematisches Objekt. Deswegen können Dreiecke auch nicht ehrlich sein, und Pilze nicht algebraisch abgeschlossen. Es gibt zwischen zwei reelle...
von tomS
22. Feb 2018, 21:50
Forum: Mathematik
Thema: Mal wieder Formalkram um die leere Menge...
Antworten: 6
Zugriffe: 128

Re: Mal wieder Formalkram um die leere Menge...

Ich habe deine Notation angepasst: 1) A ∩ B = {x|x ∈ A ∧ x ∈ B} "Da wäre leere Menge mit sich selbst geschnitten schlicht leere Menge." 2) A ∈ M : ∩ A = {x|∀ A ∈ M ⇒ x ∈ A} "Wenn jetzt die leere Menge M wäre, dann wäre "x ∈ A" für beliebige x und A immer wahr, d.h. das wäre die Allmenge, die es aber...
von tomS
21. Feb 2018, 22:25
Forum: Spezielle und Allgemeine Relativitätstheorie
Thema: Die große Krise der Physik | Harald Lesch
Antworten: 3
Zugriffe: 93

Re: Die große Krise der Physik | Harald Lesch

Hab’ mir - entgegen meiner Überzeugung - wieder mal ein Video angesehen - und dann noch eins von Lesch! Ergebnis? A-Note Zwei, B-Note Fünf! Lässt man seine Wortspiele weg, kann das wesentliche in wenigen Sätzen klar gesagt werden. Aber kann derjenige, der diese wenigen Sätze nicht schon kennt, die ü...
von tomS
21. Feb 2018, 06:51
Forum: Mathematik
Thema: Mal wieder Formalkram um die leere Menge...
Antworten: 6
Zugriffe: 128

Re: Mal wieder Formalkram um die leere Menge...

Pippen hat geschrieben:
20. Feb 2018, 20:48
Jetzt lese ich aber, dass der Durchschnitt zweier leerer Mengen nicht definiert sei.
Wo steht das? Und wie lautet das Argument?

(einziger Hinweis: es gibt keine zwei verschiedenen leeren Mengen)
von tomS
20. Feb 2018, 18:03
Forum: Off Topic
Thema: NAS_Network Attached Storage - Synology vs QNAP
Antworten: 6
Zugriffe: 85

Re: NAS_Network Attached Storage - Synology vs QNAP

Für mich ist ein Backup-Medium strikt von System getrennt, außer während Backup oder Restore. So besteht nie die Gefahr, dass aus versehen auf dem Backup-Medium Daten gelöscht, verändert, korrumpiert oder infiziert werden. Wenn du ein immer verfügbares und von überall zugreifbares NAS verwendest, mu...
von tomS
20. Feb 2018, 14:14
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!
Antworten: 34
Zugriffe: 512

Re: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!

Noch zu den Materiefeldern. Bei der Guth'schen Inflation zerfällt das Feld unter Entstehung von Materie. Sie ist damit beendet und das Universum expandiert gebremst. Verhält sich das bei der Inflation der LQG in etwa analog? Es muß ja wohl auch den Übergang Feld -> Materie geben mit Ende Inflation ...
von tomS
20. Feb 2018, 13:21
Forum: Off Topic
Thema: Lügnerparadox - elegante Lösung
Antworten: 17
Zugriffe: 226

Re: Lügnerparadox - elegante Lösung

Natürlich ist das eine Antinomie (sinngemäß "Unvereinbarkeit von Gesetzen"; eine spezielle Art des logischen Widerspruchs; zueinander in Widerspruch stehende Aussagen - nach Wikipedia).
von tomS
20. Feb 2018, 08:04
Forum: Off Topic
Thema: Lügnerparadox - elegante Lösung
Antworten: 17
Zugriffe: 226

Re: Lügnerparadox - elegante Lösung

(1) Der nächste Satz ist falsch und dieser Satz ist wahr. (2) Der vorhergehende Satz ist wahr und dieser Satz ist wahr. Das ist äquivalent zu A: ¬B und A B: B und A Gefühlt würde ich sagen, dass hier kein Widerspruch auftritt. Kann das jmd. bestätigen? Offensichtlich nicht, dann es folgt B und ¬B.
von tomS
20. Feb 2018, 06:51
Forum: Off Topic
Thema: NAS_Network Attached Storage - Synology vs QNAP
Antworten: 6
Zugriffe: 85

Re: NAS_Network Attached Storage - Synology vs QNAP

Das einzige, was dein immer und von überall verfügbares NAS 3. Brauche zentralisierten Netzwerkspeicher für meine IDE-Workspaces in meinem Netzwerk usw 4. Wenn möglich als Cloud-Lösung, also mit dynamischem Domain, um somit von unterwegs oder von der Universität/Arbeit aus via Handy oder Laptop auf ...
von tomS
18. Feb 2018, 22:38
Forum: Off Topic
Thema: Unendlichkeiten, Endlichkeiten, Metrik, Mengen und Geometrie
Antworten: 34
Zugriffe: 453

Re: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik

Das Gummiband wäre dann also schlicht ein umgänglicher Name für eine Metrik auf einer 1-dim. Linie, die Abstände definiert und es zuläßt, dass sich diese Abstände ändern können, ja? Dann wäre alles klar und ich stimme dir zu, insbesondere stimme ich dann zu, dass es auch bei einem unendlich langen ...
von tomS
18. Feb 2018, 20:14
Forum: Off Topic
Thema: Unendlichkeiten, Endlichkeiten, Metrik, Mengen und Geometrie
Antworten: 34
Zugriffe: 453

Re: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik

Deswegen möchte ich, dass du nicht die Idealisierung der 1-dim. Linie R¹ als Modell des Universum betrachtest, sondern ein endliches Gummiband (oder einen Gummiring). Dass das Gummiband sich dehnen kann, ist ja wohl klar. Es wird auch wieder die 1-dim. Linie R¹ auftreten, aber sozusagen als Hilfsgrö...
von tomS
18. Feb 2018, 19:35
Forum: Off Topic
Thema: Unendlichkeiten, Endlichkeiten, Metrik, Mengen und Geometrie
Antworten: 34
Zugriffe: 453

Re: Zur Geometrie und zur Bedeutung der Metrik

1) Und dann können wir fragen: Ist es vorstellbar, dass diese Linie auseinadergezogen werden kann, wie ein Gummiband? Antwort: Ja, sicher! Und genau da liegt mein Problem. ME ist das nämlich unmöglich. Eine Linie ist ein total geordnetes IR^1 Kontinuum mit überabzählbar vielen Punkten, die vollstän...
von tomS
18. Feb 2018, 19:05
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!
Antworten: 34
Zugriffe: 512

Re: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!

In die Beurteilung der Relevanz von Modellen fließt mitunter die Zahl der Annahmen ein. Bei der LQG gehört die Materie zu den Freiheitsgraden, während das Standardmodell auf der Annahme des Inflatonfeldes beruht, das die Materie produziert. M.M.n. kann man das kaum vergleichen. Das Standardmodell l...
von tomS
18. Feb 2018, 10:45
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!
Antworten: 34
Zugriffe: 512

Re: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!

v ist das Volumen des Universums, d.h. letztlich eine Funktion des Skalenfaktors v(a). φ ist das Materiefeld. ψ ist die Wellenfunktion des Universums. D.h. |ψ(v,φ)|² ist die Wahrscheinlichkeitsdichte, dass das Universum für einen bestimmten Wert des Materiefeldes φ das Volumen v hat. Nachdem ψ für a...
von tomS
17. Feb 2018, 16:08
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!
Antworten: 34
Zugriffe: 512

Re: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!

Nur ein kleiner Hinweis, wie leicht Mißverständnisse entstehen. Im Falle Big Bang wird durch einen Bounce ersetzt, A) und C), stellt sich die Frage nach dem pre-existing-universe. Z.B. folgt auf ein geschlossenes Universum nach dem bounce ein ewig expandierendes Universum. Dann ist Schluss. Ja. Die...
von tomS
17. Feb 2018, 12:28
Forum: Astronomie, Kosmologie und Physik ganz leicht verständlich
Thema: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!
Antworten: 34
Zugriffe: 512

Re: #17 Schleifenquantengravitation für Einsteiger!

Wir haben zunächst einfach ein Gesamtobjekt, das sich mathematisch beschreiben lässt, in dem als Funktion verschiedenen v verschiedene Phi zugeordnet sind und das bezüglich diesen Werten symmetrisch ist, das Objekt kann für verschiedene k modelliert werden und sieht dann dementsprechend anders aus....