Du möchtest Mitglied in diesem Forum werden? Bitte setze dich dazu mit der Forenleitung in Verbindung. Ganz unten auf dieser Seite gibt es eine Kontaktmöglichkeit.

Zu einigen Begriffen der ART

Einstein über die Schulter geschaut: Fragestellungen zur Speziellen und Allgemeinen Relativitätstheorie, mathematische Methoden, Bedeutung und Interpretation
Benutzeravatar
seeker
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4834
Registriert: 26. Dez 2009, 10:29

Re: Zu einigen Begriffen der ART

Beitrag von seeker » 23. Feb 2017, 14:04

tomS hat geschrieben:
23. Feb 2017, 12:51
... dannn?
... dann muss das KS in P die Observable korrekt abbilden. Und ich habe nun die Möglichkeit der quantitativen Beschreibung der Umgebung von P.

Zufrieden? :)
tomS hat geschrieben:
23. Feb 2017, 12:51
Wo wollten wir denn eigentlich hin?
Also ich will jetzt von der einzelnen Observablen zu Beschreibungen mit mehreren Observablen und zu der Raumzeit fortschreiten.

Sind wir uns da einig, dorthin zu wollen?
Grüße
seeker


Mache nie eine Theorie zu DEINER Theorie!
Denn tut man das, so verliert man zumindest ein Stück weit seine Unvoreingenommenheit, Objektivität.

Benutzeravatar
tomS
Administrator
Administrator
Beiträge: 8841
Registriert: 19. Nov 2007, 20:29
Wohnort: Nürnberg

Re: Zu einigen Begriffen der ART

Beitrag von tomS » 23. Feb 2017, 18:40

Passt alles ... aber die Raumzeit kann m.E. nicht alleine mittels Observablen beschrieben werden.
Gruß
Tom

Ἓν οἶδα, ὅτι οὐδὲν οἶδα.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste