Absolute Spieleempfehung No Man´s Sky

Wer sich mit Astronomie, Astrophysik oder Kosmologie beschäftigt, kommt auch nicht an der Science Fiction vorbei. Hier ist der Ort für Diskussionen zu diesem Bereich.
Antworten
Benutzeravatar
Frank
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2559
Registriert: 12. Dez 2005, 23:22
Wohnort: Odenwald

Absolute Spieleempfehung No Man´s Sky

Beitrag von Frank » 10. Aug 2016, 22:09

Okay, dass hatten wir meines Wissens hier noch nicht.Wer aber eine Affinität zu Computerspielen und Sifi hast, der kommt an diesem Spiel nicht vorbei. Dazu kommt , dass es eine Indieproduktion ist und damit weit weg vom Blockbuster Einheitsbrei der großen Spieleschmieden.
Erstmal überlebensfähig werden ist allein schon fesseln, aber dann Trillionen Planeten entdecken zu können(also ziemlich viel Universum),ist die Krönung.

Hiermal ein paar visuelle Eindrücke und ein erster Test.

https://www.youtube.com/watch?v=-h5vwfEaONg

https://www.youtube.com/watch?v=aozqa_7PLh

https://www.youtube.com/watch?v=jDNTDM76MSs

http://www.heise.de/ct/artikel/No-Man-s ... 91009.html
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung.


Frank

„Wir haben uns daran gewöhnt, dass Vererbung durch Moleküle geschieht, aber dass das Bewusstsein aus Materie entstehen soll, ist noch immer ein ungewohnter Gedanke.“

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast