Die Suche ergab 2413 Treffer

von Stephen
2. Jan 2017, 03:57
Forum: Raumfahrt
Thema: Hintergründe zu den Apollo-Missionen
Antworten: 19
Zugriffe: 2909

Re: Hintergründe zu den Apollo-Missionen

Hier noch was zum Schmunzeln:
Einige Wissenschaftler und Astronauten (z.B. Buzz Aldrin) sind der festen Überzeugung, dass es auf der Rückseite des Mondes Außerirdische gibt oder gab.
https://youtu.be/w9yzEF-a36Y
von Stephen
2. Jan 2017, 00:14
Forum: Raumfahrt
Thema: Hintergründe zu den Apollo-Missionen
Antworten: 19
Zugriffe: 2909

Re: Hintergründe zu den Apollo-Missionen

Klar,die Japaner manipulieren ihre eigenen Bilder , um die Mondlandung der US Amerikaner zu beweisen.......... (Der menschliche Geist ist schon eine seltsame Erfindung) Es müssen ja nicht die Originalfotos sein, die ins Netz gestellt worden sind. Übrigens habe ich nie behauptet, ein Anhänger der Ve...
von Stephen
1. Jan 2017, 20:30
Forum: Raumfahrt
Thema: Hintergründe zu den Apollo-Missionen
Antworten: 19
Zugriffe: 2909

Re: Hintergründe zu den Apollo-Missionen

Also das einzige was für mich gegen die Mondlandungen spricht ist, dass die zurückgebrachten und danach untersuchten Gesteinsproben aus anscheinend exakt demselben Material bestehen sollen wie die Erdkruste (inwiefern ist sie geringfügig anders?). Die Gesteine verfügen über Charakteristika, die den...
von Stephen
1. Jan 2017, 19:35
Forum: Raumfahrt
Thema: Hintergründe zu den Apollo-Missionen
Antworten: 19
Zugriffe: 2909

Re: Hintergründe zu den Apollo-Missionen

Die NASA bringt / zeigt keine adäquate Gegendarstellung: Orte, Photos, Belichtung / Beleuchtung, Düsen, Navigation, van Allan Gürtel, ... dazu wird im Detail nichts gesagt. Diese Details machen mir eher keine Probleme (obwohl ich da auch nicht alles zu 100% verstehe oder nachvollziehen kann). Was m...
von Stephen
31. Dez 2016, 21:48
Forum: Raumfahrt
Thema: Hintergründe zu den Apollo-Missionen
Antworten: 19
Zugriffe: 2909

Re: Hintergründe zu den Apollo-Missionen

Mir ging es eher um die Fakten und Katastrophen, die vor Apollo 11 stattfanden. Ob die Amerikaner auf dem Mond waren oder nicht, das soll jeder selbst für sich entscheiden... Ich bin etwas ins Grübeln gekommen, nachdem der Chef-Konstrukteur der Saturn-5-Rakete, Ex-NASA-Ingenieure arge Zweifel hegen ...
von Stephen
31. Dez 2016, 11:31
Forum: Raumfahrt
Thema: Hintergründe zu den Apollo-Missionen
Antworten: 19
Zugriffe: 2909

Hintergründe zu den Apollo-Missionen

Sorry, viele von euch werden jetzt die Nase rümpfen und mich dahin wünschen, wo der Pfeffer wächst. Ich bin zufällig auf ein Video gestoßen, das meiner Meinung nach gut recherchiert worden ist und sowohl NASA-Ingenieure als auch Verschwörungstheoretiker zu Wort kommen lässt. Wirklich spannend und re...
von Stephen
30. Dez 2016, 02:07
Forum: Off Topic
Thema: Stephen Hawking wird 75 Jahre am 8. Januar
Antworten: 12
Zugriffe: 1662

Re: Stephen Hawking wird 75 Jahre am 8. Januar

Auf der anderen Seite: Ist es nicht schrecklich, wie viele bekannte Musiker oder Promis in diesem Jahr starben? Zuletzt George Michael, also viel tragischer konnte sein Ende ja wirklich nicht mehr sein. Da schreibt der Mann eines der schönsten Weihnachtslieder und stirbt dann in jungen Jahren ausge...
von Stephen
29. Dez 2016, 09:48
Forum: Off Topic
Thema: Stephen Hawking wird 75 Jahre am 8. Januar
Antworten: 12
Zugriffe: 1662

Stephen Hawking wird 75 Jahre am 8. Januar

Die Meinungen spalten sich enorm, wenn es um die Ansichten dieses berühmten Wissenschaftlers geht. Etwa zu der Zeit als ich geboren wurde, wurde bei ihm amyotrophe Lateralsklerose (ALS) diagnostiziert, eine degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems. Mediziner prophezeiten ihm, nur noch w...
von Stephen
23. Dez 2016, 14:50
Forum: Off Topic
Thema: Windows10
Antworten: 232
Zugriffe: 50897

Re: Windows10

"Wir sind zu weit gegangen" - Marketing-Chef von Microsoft gesteht Fehler ein...
http://www.chip.de/news/Wir-sind-zu-wei ... 24673.html
von Stephen
21. Dez 2016, 14:25
Forum: Off Topic
Thema: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos
Antworten: 14
Zugriffe: 5191

Re: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos

Das Problem ist, dass Autos 30 Jahre alt werden und noch funktionieren müssen, um zu Oldtimern zu werden.
Nächstes Jahr bekommen folgende Modelle (alle Baujahr 1987) das H-Kennzeichen:
Audi 90 2,3 Quattro B3, Ferrari F40, BMW 750i, BMW E30, Mazda 626, Citroen AX.
von Stephen
20. Dez 2016, 14:49
Forum: Off Topic
Thema: Heisenberg-Witz
Antworten: 2
Zugriffe: 937

Heisenberg-Witz

Heisenberg war sehr schnell unterwegs. Die Polizei hält ihn an und sagt: „Hatten Sie überhaupt eine Ahnung, wie schnell Sie unterwegs waren?“ Heisenberg antwortet: „Nein, aber ich wusste, wo ich bin.“ Witzig, weil: Werner Heisenberg war ein deutscher Physiker und einer der Hauptverantwortlichen für ...
von Stephen
20. Dez 2016, 14:13
Forum: Off Topic
Thema: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos
Antworten: 14
Zugriffe: 5191

Re: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos

Die Sache mit den Luxuslimousinen ist so eine eigentümliche Sache: Neu sind sie verdammt teuer aber sie verlieren auch sehr schnell an Wert. Wenn du dir einen Wagen für 100.000€ beim Händler kaufst und den in deine Garage fährst, ist er höchstens noch für maximal 80.000€ zu verkaufen. Das Hauptprobl...
von Stephen
20. Dez 2016, 07:11
Forum: Off Topic
Thema: Welches Handy,Smartphone benutzt Ihr?
Antworten: 77
Zugriffe: 13995

Re: Welches Handy,Smartphone benutzt Ihr?

Ich bin froh, immer noch mein altes Samsung Galaxy S6 zu nutzen. Laut Internet sollen bei der S7-Reihe schon einige Akkus explodiert sein.
von Stephen
20. Dez 2016, 06:36
Forum: Off Topic
Thema: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos
Antworten: 14
Zugriffe: 5191

Re: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos

Nun, die Doppelmoral ist deutsche Tradition. Ganz sicher, ich nehme mich da selbst nicht ganz raus. Wasser predigen und Wein trinken - das war aber schon immer so und nicht nur auf die Deutschen bezogen. Erinnert ihr euch noch an die Werbung, wo der Ex-Bayern-Spieler Mehmet Scholl den Dacia Duster ...
von Stephen
17. Dez 2016, 07:47
Forum: Off Topic
Thema: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos
Antworten: 14
Zugriffe: 5191

Re: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos

Ein "Spielzeug" ist aber das Auto meiner Frau, ein 22 Jahre alter Astra mit 1,4 l und 55 PS. An dem spiele ich noch heute, habe in den letzten Monaten etliche Karrosseriearbeiten durchgeführt (weil er jetzt noch zum TÜV muss, da war der Rost nicht so schön). Ansonsten kann man bei diesem Auto noch ...
von Stephen
16. Dez 2016, 10:36
Forum: Off Topic
Thema: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos
Antworten: 14
Zugriffe: 5191

Re: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos

@deltaxp
Ein Auto ist für mich kein Statussymbol. Ich habe eine Phobie gegen alles, was schwerer als 3 Tonnen ist und auf der Straße fährt. Ich will nur so schnell wie möglich an Bussen, Traktoren, LKWs usw. vorbei kommen...
von Stephen
15. Dez 2016, 20:25
Forum: Off Topic
Thema: Lieblingsspielzeug der Männer: Autos
Antworten: 14
Zugriffe: 5191

Lieblingsspielzeug der Männer: Autos

Da wir ja hier unter Männern sind: Autos sind für viele das größte Hobby. Für mich auf jeden Fall 8) Als Ossi habe ich natürlich mit einem Trabant angefangen; mit der seltsamen Handschaltung bin ich nie richtig klargekommen. Und mit 26 (!) PS war dieses Fahrzeug wirklich nur eine Gehhilfe. Nachdem d...
von Stephen
15. Dez 2016, 06:03
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sirius B
Antworten: 11
Zugriffe: 6341

Re: Sirius B

gravi hat geschrieben:Sollte man als Astrobegeisterter eigentlich parat haben... :wink:
Ich gebe offen und ehrlich zu, dass mich eigentlich nur unser Sonnensystem interessiert. Was dahinter passiert, tangiert mich eher weniger ;a
von Stephen
14. Dez 2016, 16:15
Forum: Off Topic
Thema: Windows10
Antworten: 232
Zugriffe: 50897

Re: Windows10

http://www.chip.de/news/Es-ist-das-wich ... 33451.html

Hatte jemand von euch damit Probleme?
Ich bin eben mit meiner Version von Windows ohne Probleme ins Internet gekommen, obwohl ich normalerweise Linux benutze.
von Stephen
14. Dez 2016, 14:35
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sirius B
Antworten: 11
Zugriffe: 6341

Re: Sirius B

Anscheinend war Sirius B den Dogon schon lange bekannt?!? Obwohl das unmöglich sein müsste! Aus technischer Sicht tatsächlich unmöglich. Sirius B wurde erst 1844 "entdeckt", weil Friedrich Bessel Unregelmäßigkeiten in der Eigenbewegung von Sirius A feststellte. Die Existenz von Doppelsternsystem wa...
von Stephen
14. Dez 2016, 12:38
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sirius B
Antworten: 11
Zugriffe: 6341

Re: Sirius B

@ Stephen Was genau ist dein Verständnisproblem? Zwei Dinge: Zunächst einmal, dass ein Stern in Erdgröße so viel Masse hat wie unsere Sonne - das hat mich verblüfft, allerdings habe ich mich damit noch nie so richtig beschäftigt. Mit Neutronensternen schon, aber das ist ja ein noch ganz anderes Kal...
von Stephen
14. Dez 2016, 09:42
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Sirius B
Antworten: 11
Zugriffe: 6341

Sirius B

Sirius B, der lichtschwache Begleiter von Sirius A, ist der dem Sonnensystem nächstgelegene Weiße Zwerg. Er ist nur etwa so groß wie die Erde und wegen seiner Nähe einer der bestuntersuchten Weißen Zwerge überhaupt. Er spielte bei der Entdeckung und Beschreibung Weißer Zwerge eine wichtige Rolle. D...
von Stephen
13. Dez 2016, 14:14
Forum: Physikalisches
Thema: Wie kommen die Ergebnisse zustande
Antworten: 3
Zugriffe: 2778

Re: Wie kommen die Ergebnisse zustande

Hier wird dir geholfen...
von Stephen
12. Dez 2016, 16:39
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Unterschied zwischen Bahn- und Fluchtgeschwindigkeit
Antworten: 12
Zugriffe: 3871

Re: Unterschied zwischen Bahn- und Fluchtgeschwindigkeit

Frank hat geschrieben:Naja, der Mond entfernt sich schon von uns.
Richtig, um etwa 4 Zentimeter pro Jahr. Hier die Erklärung dazu. Das dürfte für die nächsten 10.000 Generationen auf der Erde aber eher keine große Rolle spielen - wir haben ganz andere Probleme...
von Stephen
9. Dez 2016, 12:37
Forum: Astronomie und Astrophysik
Thema: Unterschied zwischen Bahn- und Fluchtgeschwindigkeit
Antworten: 12
Zugriffe: 3871

Re: Unterschied zwischen Bahn- und Fluchtgeschwindigkeit

Positronium hat es eigentlich schon erklärt:
Bahngeschwindigkeit bezeichnet die Bewegung von Planeten um die Sonne oder die von Monden um Planeten.
Fluchtgeschwindigkeit ist die, um ein Objekt aus dieser Bahn zu bringen.